_
toggle menu eXmatrikulationsamt.de
online: scrub | thilot und 164 gäste

WUeins

neue Mensa ab Montag geöffnet
Themen Layout: [Standard] · Linear · Outline Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
post 19 Apr 2013, 11:53
avatar
3. Schein
***

Punkte: 249
seit: 04.10.2007

Am Montag öffnet die neue Mensa "WUeins" im Wohnheim in der Wundstraße 1 ihre Pforten:

http://www.studentenwerk-dresden.de/mensen...tikel-2192.html

Geöffnet ist von 10:30 bis 22:00Uhr. Mittags gibt's zwei Gerichte zur Auswahl. Abends gibt's Bier und Cocktails.


Ich dacht ich mach mal bissl Werbung
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Apr 2013, 12:31
avatar
Princeps Mortis, Fidei Defensor
*********

Punkte: 2329
seit: 14.04.2006

Zitat(Studentenwerk)
Wir wollen keine Abendgastronomie in den Wohnheimen.

So in der Art, nicht wahr?


--------------------
Lay down your soul to the gods Rock'n'Roll !

bild kann nicht angezeigt werden

Zitat(phanatos @ 19 Nov 2008, 18:45)
@Me: Ich danke im Übrigen dafür, dass ich von einigen Leuten lange Zeit mit Euronymus verwechselt wurde... das hat mir viele nette Gespräche erspart. Nix für ungut Euro ;)
*



bild kann nicht angezeigt werden

Zitat(Chris @ 03 Jul 2010, 21:30)
Fürs Protokoll: Euro hat den Kuchenkontest gewonnen.
*



bild kann nicht angezeigt werden
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Apr 2013, 15:27
avatar
parse error
*********

Punkte: 13349
seit: 27.05.2003

Zitat(tarzan @ 19 Apr 2013, 12:53)
Ich dacht ich mach mal bissl Werbung
*

du bist mensaleiter?


--------------------
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Apr 2013, 17:10
avatar
Ex-Außenminister
*********

Punkte: 3845
seit: 27.01.2005

Endlich hört der Fraß aus dem Nebenraum des Café Blau endlich auf...
Die Studierenden am Weberplatz mussten immer beide Daumen drücken, dass es gegen 12.40/13 Uhr noch wenigstens eines der zwei angelieferten Gerichte gab


--------------------
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Apr 2013, 17:35

*********

Punkte: 4457
seit: 13.08.2007

​​

Dieser Beitrag wurde von Juri: 02 Oct 2018, 01:13 bearbeitet
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Apr 2013, 17:38
avatar
schräger Vogel
*********

Punkte: 8134
seit: 09.12.2003



--------------------
bild kann nicht angezeigt werden
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Apr 2013, 18:54
avatar
parse error
*********

Punkte: 13349
seit: 27.05.2003

Zitat(Juri @ 19 Apr 2013, 18:35)

nein
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 20 Apr 2013, 03:07
avatar
versucht
*********

Punkte: 5424
seit: 21.10.2007

ich bin im übrigen gegen Mensaleiter-Gebashe. Herr Reinhardt ist ein unglaublich aufgeschlossener Mensch der früher schon in der Mensa, die er jetzt schon 3 Jahre leitet, auf Konzertveranstaltungen und Partys war cool.gif



--------------------
Weep not for roads untraveled
Weep not for sights unseen
May your love never end and if you need a friend,
there's a seat here along side me.

bild kann nicht angezeigt werdenbild kann nicht angezeigt werden
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 20 Apr 2013, 16:06
avatar
Diplom
********

Punkte: 1811
seit: 16.05.2007

Zitat(Euronymus @ 19 Apr 2013, 13:31)
Zitat(Studentenwerk)
Wir wollen keine Abendgastronomie in den Wohnheimen.

So in der Art, nicht wahr?
*


Gibts denn auch eine Quelle zu diesem Zitat?
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 20 Apr 2013, 20:59
avatar
Princeps Mortis, Fidei Defensor
*********

Punkte: 2329
seit: 14.04.2006

Zitat(JanLo @ 20 Apr 2013, 17:06)
Gibts denn auch eine Quelle zu diesem Zitat?
*


Ja.
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 21 Apr 2013, 01:37
avatar
Diplom
********

Punkte: 1811
seit: 16.05.2007

Zitat(Euronymus @ 20 Apr 2013, 21:59)
Ja.
*


Na dann, her damit!

Zum Thema: Ich denke die Mensa wird eine Bereicherung für das Leben im Wu-Dorf.
Die Mensa Blau war ja wirklich schon zur Mittagszeit ein Witz und wenn man aus der Uni kam gab es gar kein Angebot erst.

Ich bin mal gespannt wie gut das ganze z.B. in der Prüfungszeit, wenn viele zuhause "lernen" funktioniert.
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 21 Apr 2013, 09:04
avatar
Glaube.Liebe.Hoffnung.
*********

Punkte: 9369
seit: 22.10.2004

Zitat(JanLo @ 21 Apr 2013, 02:37)
Na dann, her damit!
*

Quelle: Gesprächsprotokoll vom 18.02.2010 mit M. Richter und H. Stephan in der Wu5 (interner Verweis: hier, auch wenn es dort nicht notiert wurde, können es alle Anwesenden bezeugen).

Ich kann nur hoffen, dass die Bedarfsanalyse des SWD sich nicht bewahrheiten wird. Eine "Bereicherung für das Leben im Wu-Dorf" wäre wohl eher eine studentische Initiative als ein konsum-orientiertes Dienstleistungsangebot. Aber gut, da kann man verschiedener Meinung sein. Evtl. wäre ja auch eine Internetversorgung über das SWD effektiver?

~abWu

P.S.: tarzan: Freunde machst du dir sicher nicht, wenn du hier Werbung für den Schuppen machst. tongue2.gif


--------------------
[PSYOPS] Capture their minds - and their hearts and souls will follow. www.scl.cc
*zwitscher
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 21 Apr 2013, 11:49
avatar
Diplom
********

Punkte: 1811
seit: 16.05.2007

Zitat(abadd0n @ 21 Apr 2013, 10:04)
Quelle: Gesprächsprotokoll vom 18.02.2010 mit M. Richter und H. Stephan in der Wu5 (interner Verweis: hier, auch wenn es dort nicht notiert wurde, können es alle Anwesenden bezeugen).
*


"Ich geb dir eine Quelle, aber nicht dazu" - super.

Zitat(abadd0n @ 21 Apr 2013, 10:04)
Ich kann nur hoffen, dass die Bedarfsanalyse des SWD sich nicht bewahrheiten wird. Eine "Bereicherung für das Leben im Wu-Dorf" wäre wohl eher eine studentische Initiative als ein konsum-orientiertes Dienstleistungsangebot.
*


Nun, eine Dienstleistung des Studentenwerks als konsumorientiert zu betrachten ist eigenwillig - ich finde es aber gut ein von der Gesellschaft und den Studenten finanziertes, nicht Gewinnorientiertes öffentlich rechtliches Konstukt mit der Versorgung der Studenten direkt an deren Wohnort zu betrauen. Außer der Bierstube (und dem Stilbruch) fällt mir auch keine halbwegs studentische (und selbst bei den beiden kann man sich darum streiten wie viel da noch studentisch ist) Alternative ein, die den Studenten mittags/abends warmes Essen zu studentischen Preisen bietet.

Zitat(abadd0n @ 21 Apr 2013, 10:04)
Aber gut, da kann man verschiedener Meinung sein. Evtl. wäre ja auch eine Internetversorgung über das SWD effektiver?
*



Ich verstehe den Zusammenhang hier nicht - aber netter Strohmann.

Zitat(abadd0n @ 21 Apr 2013, 10:04)
P.S.: tarzan: Freunde machst du dir sicher nicht, wenn du hier Werbung für den Schuppen machst.  tongue2.gif
*


Nun abadd0n, das ist hier das STUDENTENforum Dresden, nicht das Studentenclubforum. Für die Studenten ist es allemal ein Gewinn. Und mal ehrlich, wie viele Studentenclubmitglieder in Dresden sind denn überhaupt noch Studenten?
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 21 Apr 2013, 13:05
avatar
Automatix
*********

Punkte: 5196
seit: 09.11.2005

...

Dieser Beitrag wurde von Sigurd: 21 Apr 2013, 15:01 bearbeitet


--------------------
Barbarus hic ego sum, quia non intellegor ulli.
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 21 Apr 2013, 13:56
avatar
schräger Vogel
*********

Punkte: 8134
seit: 09.12.2003

Zitat(JanLo @ 21 Apr 2013, 02:37)
Na dann, her damit!

Zum Thema: Ich denke die Mensa wird eine Bereicherung für das Leben im Wu-Dorf.
Die Mensa Blau war ja wirklich schon zur Mittagszeit ein Witz und wenn man aus der Uni kam gab es gar kein Angebot erst.

Ich bin mal gespannt wie gut das ganze z.B. in der Prüfungszeit, wenn viele zuhause "lernen" funktioniert.
*



Dass es eine Mensa geben wird, ist schon ewig bekannt. Viele Clubeier haben ein Problem mit dem Ausschank von Faßbier und Cocktails nach 20 Uhr. Wenn du dich nicht dazu zählst, bitteschön. Aber lass bitte diese unsägliche Quellenpolemik.
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
2 Nutzer liest/lesen dieses Thema (2 Gäste)
0 Mitglieder: