eXma » Diskutieren » Clubleben
Startseite - Veranstaltungen - Mitglieder - Suche
Vollständige Version anzeigen: der Neue Studentenclub in Dresden kommt
Aquarium
Da die sieben Gründungsmitglieder gerade alle sehr viel zu tun haben, gebe ich euch hiermit die Adresse der seit kurzem online stehenden Webseite bekannt:

http://www.club-new-feeling.de/


Außerdem ist die Eröffnungsfeier am 15. April 2005

Ich hoffe wir sehen uns dort!
cool.gif
WU5
da sollten sich die clubs auf jeden fall aufraffen und mal hinschauen.

wer macht mit? wu5 ist dabei.

weil: widerstand ist zwecklos cool.gif

jean-L.
Chris
was wäre denn wenn eXma fehlen würde wink1.gif
milch
hilfe baut euch ne homepage!
lonestar84
wenn der Club so wäre, wie die HP dann gute Nacht, aber davon gehe ich nicht aus... ich bin ja immer sehr optimistisch!
Ich werd da wohl auch mal vorbeischauen...
kay
Hier siehst du demnächst vielleicht mal irgendwann einen Post...
dev.gif

(die Homepage ist wirklich nicht so das wahre - vielleicht hätte der link weggelassen werden sollen...)
milch
zumindest war es absolut sinnlos den link in der schriftgrösse zu präsentieren biggrin.gif
Hanno
abgelehnt.gif
Magnolia
Was soll dieses rumhacken auf dem Link? Was wichtig ist im Moment ist ja auch das, was auf der HP steht, wo und was wann steigt!? wacko.gif
Die haben gerade sicherlich andere Sorgen, wenn sie mit 7 Leuten einen neunen Studentenclub auf die Beine stellen.

Respekt! Ich schau auf jeden Fall vorbei!
schnitzeljunge
P5 ISS MIT SICHERHEIT AUCH AM START
babyG
Die FISCHE vom AQUARIUM auf jeden fall auch.

so und ich sage ja jeder hat mal angefangen also lasst denen ruhig mal n bisschen zeit und ich denke ihr wisst alle wieviel arbeit hinter einer website steht also


*schweig*

smile.gif
milch
ja stimmt, das ist hohe kunst lol.gif
sQeedy
tongue.gif hey das wird schon noch.
ich schau zu, dass ich auch mit dabei bin smile.gif
Novitatis
Der Novitatis will Freibier!!!
Ich bin aber auch so am Start drink.gif

Und an die Hompagemeckerer: Tretet doch ein und macht die Hompage - glaube nicht das jemand was dagegen hat.
WU5
QUOTE (Novitatis @ 14 Apr 2005, 09:17)
Der Novitatis will Freibier!!!

der Wu5 schliesst sich dieser Forderung an cool.gif - freilich exklusiv nur für Mitglieder anderer Studentenclubs, wozu ist man denn dabei wink1.gif

na denn bis morgen.

jean-luc.
Chris
Ich fordere umfassende kostenlose Tests des Mixteams wink1.gif Natürlich total uneigennützig durchgeführt von den anderen Studentenclubs.
Novitatis
Hurra der Wu5 unterstützt die Forderung Freibier für den novitatis!
Als dank bekommt ihr die Nehsche ab dem 5. Glas rofl2.gif
mibi
so smile.gif

also an sich war es nicht schlecht. es ist nur recht eng geworden mit der Zeit. die musik war ok, aber die liedübergänge waren doch zum teil recht seltsam. hatte aber trotzdem meinen Spaß. zur bar kann ich nichts sagen, da ich mich bei der masse an menschen, die davor standen, sofort entschlossen habe, doch erst zuhause was zu trinken.

prima fand ich, dass so viele leute aus anderen clubs da waren.

dem Club New Feeling wünsche ich aber noch viel erfolg beim weiteren bestehen!

bis mittwoch wink1.gif
Chris
Jau. War eine klasse Party. Die Mitglieder des Clubs haben sich angestrengt was cooles aus der Bude zu zaubern. Von der Farbgestaltung her fühlt man sich gleich in den Sonnenuntergang versetzt, was auch noch durch eine gewaltige Fototapete unterstützt wird. Und wenn man platt am Boden liegt, kann man Sterne sehen wink1.gif

Hoffen wir, dass sie weiterhin ein fetziges Programm aus dem Ärmel ziehen.
dieFranzi
Hmmmmm... will ich doch auch mal meinen Senf zu abgeben!!!

Aaaaalso... schick gemacht ham se's auf alle Fälle, also da Hut ab - gefällt mir!

Mein Kritikpunkt liegt in den Preisen, wo die doch erst so toll in der Ad-rem angepriesen wurden, Zitat: "Weitersparen kann man auch gleich an der Theke, denn der Club versucht seine Getränkepreise unter denen der Konkurrenz zu halten".

Hä???? Dann haben se sich nich umgeschaut.....



(da muss ich einfach mal meckern... tztztztztz)
absalom
Kein schlechter Start auf jeden Fall. Für Sicherheit sorgten zwei professionelle und vergleichsweise freundliche Türsteher. Gleich danach kam links der prüfende Blick vom Club Wu1. Rechter Hand hatten sich Club Wu5 und Aquarium aufgebaut, während Borsi34 vor der Bar Wache stand und der CM hinter der Bar aushalf. Neben der Tür lauerten die eXma-Fotografen. Die HängeMathe hat sich schon frühzeitig verzogen. Um so später der Novitatis, mit dem wir nachts auf dem Heimweg noch mal bei ihnen eingekehrt sind, nachdem die Spanier die Kontrolle über den New Feeling übernommen hatten. (Woher kamen die alle auf einmal?)

Den Club hatte man auf jeden Fall fein herausgeputzt, auch wenn keine baulichen Veränderungen seit es noch der "Hemmschuh" war (so alte User haben wir hier nicht, oder? Das war noch lange bevor der Güntzclub dort eingezogen war..) erkennbar waren. Von den Anstrengungen der neuen Clubmitglieder zeugt aber eine Fototafel im Eingangsbereich. Dort haben sie auch ein schickes Graffiti an die Wand gezaubert - Respekt! Überhaupt: Die farbliche Gestaltung und die Palmen schaffen eine entspannte Atmosphäre. Auch die Lichttechnik im Club ist gut durchdacht (ich schätze mal, da wurde einiges investiert). Die Musikauswahl war ebenso gelungen (gleichwohl der DJ noch bissl Training braucht) - und so wurde auch viel und ausgelassen getanzt.

Die zeitweise bis zu 6 Bartender hatten fast den ganzen Abend zu rotieren, der Schweiss stand ihnen auf der Stirn - aber das war eine gute Vorbereitung auf die Nachtwanderung. (Wobei dann im Mai die Wartezeiten auf das Bier bestimmt kürzer sind.) Apropos Bier: Neben den Preisen (s.o.) fand ich auch die Auswahl erstaunlich: Feldschlösschen Mixx (Colazeugs), Desperados, Eibauer, Radeberger, und -nun der in Dresden seltene Höhepunkt bayrischer Braukunst- Andechser Klosterbräu Weizen und Schwarzbier! Vom Fass gabs Freiberger (ausser für den Türsteher, der hat sich standesgemäß von Red Bull ernährt).

Fazit: Eine gelungene Eröffnung, ein schöner Abend - man kann gespannt sein, was die Zukunft bringt.

#abd.
olm1
wo sind die fotos confused1.gif
Chris
Die müssen wohl wahrscheinlich bis Montag warten, wir haben unseren Master of Digital Imaging auf Kur ins dicke B. geschickt wink1.gif
mcnesium
janich wahr. schon längst wieder zurück. und fotos sind auch oben. jetz macht ma nich son stress hier! wink1.gif
baren
QUOTE (abadd0n @ 16 Apr 2005, 16:48)
[..]  nachdem die Spanier die Kontrolle über den New Feeling übernommen hatten. (Woher kamen die alle auf einmal?)

Wir sind eine lateinamerikanische Kolonie hier (vor drei Jahren hieß es 40 % Ausländeranteil, wovon viele aus Südeuropa oder Lateinamerika sind).
Pommeraner
kann ich bestätigen - hatte damals von 7 mitbewohner auf der etageseite 3 brasilianer!
also 3/8 = 37,5% smile.gif
Magnolia
Ich hab mir die Preise mal online angeguckt, für "Preise unter denen der Konkurrenz" isses ganz schön gepfeffert, vor allem das nicht-alkoholische.
wombat1st
QUOTE (Magnolia @ 19 Apr 2005, 22:10)
Ich hab mir die Preise mal online angeguckt, für "Preise unter denen der Konkurrenz" isses ganz schön gepfeffert, vor allem das nicht-alkoholische.

da stimme ich zu.

QUOTE (preisliste CNF)
Clausthaler (0,5l alkoholfrei) 1,80€

das ist teurer als in der bierstube und die haben schon recht hohe preise für einen studentenclub.

QUOTE (preisliste CNF)
Becks Gold (0,33l) 1,80€

das sind ja schon preise die man in einem richtigen club irgendwo in dresden zahlt.

QUOTE (preisliste CNF)
Lichtenauer Mineralwasser 0,50€
Lichtenauer Tonic 1,30€
Lichtenauer Bitter Lemon 1,30€
Pepsi-Cola 1,30€
7up Zitrone 1,30€
Mirinda Orange 1,30€
Grapefruit 1,30€

für 0,4 oder 0,5 finde ich die preise absolut in ordnung und wären dann doch ein grund vorbei zu schauen. kann da jemand der schon dort war sagen, welche glasgrößen verwendet werden?!?!
Nitric Acid
Is ja bei mir vor der Tür!

Echt witzig!! muss ich mir nach den (nach)Prüfungen auch mal anschaun!
yocheckit
warum? gegenüber ist doch das feldschlößchen stammhaus mit folgenden preisen: Feldschlößchen-Homepage

Magnolia
@ yocheckit, der Vergleich ar auf Studentenclubs bezogen, da der normale Student sicher nciht ins Feldschlösschen Stammhaus geht.

@ wombat1st, das nichtalkoholische ist 0,2.
wombat1st
QUOTE (Magnolia @ 19 Apr 2005, 22:31)
das nichtalkoholische ist 0,2.

shocked1.gif

dann sollten sie sich ihr werbung aber tunlichst überlegen. das sich der club nicht von alleine finanziert ist mir auch klar. mit diesen preisen ist der club aber der mit abstand teuerste studentenclub in dresden. ich hoffe ich übersehe da keinen, aber mir ist keiner bekannt, der für 1,30€ nur 0,2er gläser ausschenkt.
yocheckit
war doch auch spaßhaft gemeint! smile.gif

der brüller schlechthin ist allerdings: Freiberger 0,5l - 1,50€ und Freiberger 0,4l - 1,40€! wink1.gif
yocheckit
der klub ist nicht der billigste, aber auch mit abstand nicht der teuerste..
Magnolia
QUOTE (yocheckit @ 19 Apr 2005, 22:34)
der brüller schlechthin ist allerdings: Freiberger 0,5l - 1,50€ und Freiberger 0,4l - 1,40€! wink1.gif

Im ersten Moment dachte ich an einen Scherz. huh.gif
stth
QUOTE (wombat1st @ 19 Apr 2005, 22:17)
QUOTE (preisliste CNF)
Lichtenauer Mineralwasser 0,50€
Lichtenauer Tonic 1,30€
Lichtenauer Bitter Lemon 1,30€
Pepsi-Cola 1,30€
7up Zitrone 1,30€
Mirinda Orange 1,30€
Grapefruit 1,30€

ihhh nichmal coke *g*
Aquarium
Was für ein geiler Thread. Als Post-Eröffner und nach knapp zwei Wochen mal wieder Drauf-Schauer, folgendes Resultat: 35 Posts 1214 Mal gelesen....

Hut ab!

Was die Preise und die Zukunft angeht, so sollten wir abwarten. In unserer Club-Geschichte gab es schon ettliche Preisänderungen smile.gif
Und zum "Füllstand" also der Frequentierung des Clubs können wir nur gespannt sein, vor allem, wenn ich mir überlege, dass es fast nur Leute von anderen Studentenclubs waren...
Püppi
bei sovielen sms-junkies könnte man ja fast nen bus chartern cool.gif

daumen hoch smile.gif
big-fischer
So Leute. Nachdem hier so viel über die Website des CNF gemeckert wurde, steht jetzt eine neue Seite.

Bitte alle mal kräftig draufklicken und schauen, obs euch nun gefällt. Wenn es euch nicht gefällt, bitte mail an mich oder behaltets für euch tongue.gif

Der CNF freut sich auf eueren Besuch!

Nochmal der Link: http://club-new-feeling.de

TschöÖö

Christian

PS: für die scharfen Kritiker: das mit dem iframe wird noch ausgebessert.
mcnesium
joa, schon mal viel besser thumbup1.gif

aber das mit dem iframe sux! weil der is nämlich zu kurz, und im Internet Explorer siehste die upcoming events nur, wenn du per text markiering runterscrollst. weil mit der scrollbar kommste nämlich nur bis zum ende vom iframe.

wenn de bei dem cnf domain provider keine weiterleitung mit "url hiding" einstellen kannst, dann nimm lieber eine normale frameseite. das is zwar nich so gedacht und entspricht in keinster weise irgendwelchen standards, aber funktioniert auch...:

CODE
<frameset cols="*" frameborder="no" border="0" framespacing="0">

         <frame src="http://cnf.big-fischer.de/" name="cnf">

</frameset>


[edit]: hab den letzten satz jetz erst gelesen. alles klar. na du machst dit schon biggrin.gif


absalom
Oktober 2013. Laut inoffiziellen aber gut informierten Quellen wurde dem Club New Feeling wegen Nichterfüllung von vertraglichen Verbindlichkeiten gekündigt. Der Club selbst hat seine Facebook-Seite vom Netz genommen und es gibt -so zumindest der Anschein*- keine aktiven Mitglieder oder sonstige Aktivitäten mehr.

abd rip.gif
Juri
​​
iggi
Aus dem KNF - Klub Neues Fühl wird ja leider auch nix, da der pöse KNM einfach nicht in die rieisigen Räumlichkeiten, die fast direkt am zentralen TU-Campus liegen, gesteckt werden möchte.[1]



Dafür bleibt uns aber der CNF-Chef als Campus Entertainer erhalten:
[attachmentid=49842]


1. Kann Spuren von Ironie enthalten
Juri