_
toggle menu eXmatrikulationsamt.de
online: 69 gäste

Welcome to Electropolis

Fr., 09.10.2009 - Katy's Garage
off Agravian | post 25 Sep 2009, 17:42 | Themenlink
Welcome to Electropolis
Katy's Garage
am Freitag den 09.10.2009
E1n_we1teres.mal_b1tten Dr. Ph1l_Laz10&MS.C0nny L1ngus Real1taetsfluechtl1nge_nach Electr0pol1s.
N1cht nur Fuer d1ejen1gen_unter_euch d1e s1ch vom.Alltag bedraengt.fuehlen&denen die_N0rmalitaet nur eine Last_zu.se1n.sche1nt; sondern auch fuer Tanzwuetige; schaffen s1e e1nen Garten_Eden der elektr0n1schen Art.
Laßt euch.verzaubern v0n d1g1talen.Klaengen&tanzt_euch_fre1 zu neuem&bekanntem. Statt gebratenen.Tauben 1n den Mund&Baechen aus M1lch&H0nIg bekommt 1hr 1n.d1esem Parad1es koestl1chke1ten_aus_electro_DubStep_minimal&eLectr0n1cA geboten. D1e be1den Dresdner DJ´s wollen an d1esem.Abend eure Pr1ester se1n und.euch.auf.den Weg mus1kal1scher.Erleuchtung_fuehren...

Zen Zebra bringen den Electro von Royksopp auf eine alternativ-progressive Schiene und bieten mit ihren eingängigen Riffs eine gelungene Alternative zum restlichen Programm...
Zen Zebra

Ab 22:00 Uhr: 3 Euro Eintritt


eXma verlost 4x2 Freikarten für dieses Event, einfach eine E-mail mit Betreff "Welcome to Electropolis" und als Inhalt euren bürgerlichen Namen an freikarten@exmatrikulationsamt.de schicken und mit etwas Glück gewinnen! Gewinner werden einen Tag vor der Veranstaltung per E-mail benachrichtigt.
Hinweise zu Verlosungen
Rechtsweg ausgeschlossen, Mitarbeiter des Veranstalters und des Studentenforum Dresden e.V. dürfen nicht teilnehmen.
angehängtes Bild
Eintritt: 2.00 €
Beginn: 20:00 Uhr
Location: Katy's Garage www.katysgarage.de
Adresse: Alaunstraße 48, 01099 Dresden
ProfilPM
 
Antworten(1 - 2)
#npnk off post 09 Oct 2009, 06:26 | Antwort#2
fel4t10 & cunn1l1ngu$ ?

was solln der quatsch? du schreibst jetzt wieder normal
have phun mit dem neuen pio-doppel-cdplayer...
manche rohlinge mag der nämlich nicht schlucken

lasst euch lieber die 800er wieder hinstellen, die sind da zuverlässiger
ZitierenTOP
adelon off post 09 Oct 2009, 16:04 | Antwort#3
richtig viele viele zahlen...
naja in kurzform: dr. phil. lazio & ms. conni lingus rocken die scheiße im katys mit fetzigem electro, dubstep und minimal pinch.gif
mit den cd player wirds wohl weniger heikel, solange der laptop mitmacht wink.gif
ZitierenTOP
1 Nutzer liest/lesen dieses Thema (1 Gäste)
0 Mitglieder: