_
toggle menu eXmatrikulationsamt.de
online: 107 gäste

Reverend Beat-Man + Pisse

Do., 25.04.2019 - GrooveStation
off groovestation | post 14 Mar 2019, 17:26 | Themenlink
Reverend Beat-Man + Pisse
GrooveStation
am Donnerstag den 25.04.2019
angehängtes Bild
REVEREND BEAT-MAN & IZOBEL GARCIA
Die beiden trafen sich zum erste Mal in Los Angeles bei einer Show einer Lokalen Garagen Band, er fragte, ob sie die Orgel und das Schlagzeug spielen könne, sie sagte ja. Und der Bund wurde geschlossen, ein paar Tage später spielten sie ihre erste Show in Alex's Bar in Long Beach, ein paar Monate später tourten sie durch ganz Europa, jetzt halten Sie zum ersten Mal ihr gemeinsames Album in der Hand, die meisten der songs sind selber geschrieben doch einige sind Cover wie zbsp: Macorina dies ist ein Lied von Chavela Vargas, einer mexikanischen Ikone in traditioneller Folk Noir Musik Sie war eine Kämpferin für Frauenrechte in Mexiko und weltweit, Black Metal ist von Venom, Beat-Man's Lieblingsband aus den 80ern, Venom Kreierten ihrer zeit ihren eigenen Musikstil
(black metal) und inspirierten Millionen von Musik hungrigen kids anders zu sein und einfach volle röhre raus zu schreien was das Zeugs hält, LOVE ME TWO TIMES wiederum ist von the Doors aus Los Angeles (venice beach) geschrieben und wird j^hier interpretiert als gruslige horror version mit einem touch Friedhof Romantik, die aufnahmen entstanden allesamt in Italien (outside inside) in der Schweiz und in Los Angeles. Viel Spaß mit BAILE (tanz) BRUJA (Hexe) MUERTO (Tod)

PISSE
Im Windschatten eines moderaten Wirtschaftswachstums versprüht PISSE ein Feuerwerk der schlechten Laune. Deutschpunk-Realness-Phantasien alter Männer werden hier ebenso enttäuscht wie die Hoffnung irgendwelcher Brillenträger auf große Kunst. Aber: ihr dürft natürlich trotzdem alle kommen.
Eintritt: 20.00 €
Beginn: 20:00 Uhr
Location: GrooveStation www.groovestation.de
Adresse: Katharinenstraße 11-13, 01099 Dresden
ProfilPM
1 Nutzer liest/lesen dieses Thema (1 Gäste)
0 Mitglieder: