_
toggle menu eXmatrikulationsamt.de
online: 57 gäste

Bombenwetter in Striesen

was hat da heut Nacht so gekracht?
Themen Layout: [Standard] · Linear · Outline Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
post 12 Aug 2006, 20:37
avatar
Comment · Like (9)
****

Punkte: 445
seit: 17.11.2005

Form 4-, setzen. Kann man denn nicht einfach auf die Untersuchungsergebnisse warten? rolleyes.gif


--------------------
<[SA]HatfulOfHollow> i'm going to become rich and famous after i invent a device that allows you to stab people in the face over the internet
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 12 Aug 2006, 20:47
avatar
old 's cool!
*********

Punkte: 9493
seit: 12.07.2003

glaub nicht, dass da noch viel kommt..


--------------------
Kleine Aster
Ein ersoffener Bierfahrer wurde auf den Tisch gestemmt. * Irgendeiner hatte ihm eine * dunkelhellila Aster * zwischen die Zähne geklemmt. * Als ich von der Brust aus * unter der Haut * mit einem langen Messer * Zunge und Gaumen herausschnitt, * muß ich sie angestoßen haben, denn sie glitt * in das nebenliegende Gehirn. * Ich packte sie ihm in die Brusthöhle * zwischen die Holzwolle, * als man zunähte. * Trinke dich satt in deiner Vase! * Ruhe sanft, * kleine Aster!
-Gottfried Benn (1912)-
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 12 Aug 2006, 21:20

Neuling


Punkte: 5
seit: 12.08.2006

ich wollte auch nicht aus wiki darauf schließen, was passiert ist...
dafür is die angebotene datenmenge dieses servers einfach zu groß ;-)
interessant die daten aber mal zu lesen oder?
klar, wasserstoff is auch noch ne gute idee. dürfte auf jeden fall auch gut bumm machen...
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 12 Aug 2006, 21:52
avatar
Drehrumbum der Runde
********

Punkte: 1995
seit: 07.03.2006

bei wasserstoff braucht man aber enorme mengen... da reicht kein luftballon voll um ne hütte zu zernieten...

da müsste er schon die ganze bude mit wasserstoff gefüllt haben und das geht recht schlecht über chemische reaktionen in der größenordnung...

zumal er dann auch vorher erstickt wäre, bevors knallt...

wird wohl was anderes gewesen sein rolleyes.gif


--------------------
willkommen im Dreck!
die Pest
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 12 Aug 2006, 22:21
avatar
old 's cool!
*********

Punkte: 9493
seit: 12.07.2003

so viel braucht er definitiv nicht davon.. darum geht's aber hier gar nicht - es war wie bereits mehrfach geschrieben lediglich ein beispiel um mal zu verdeutlichen wie einfach man eine hütte wegsprengen kann, ohne dass man da erst ein riesen labor einrichten muss. ich hoffe das ist nun mal geklärt..
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 12 Aug 2006, 23:47
avatar
6. Schein
*******

Punkte: 1244
seit: 12.08.2006

Nach dem, was in der BILD-Zeitung stand, war der Student nicht total bescheuert.

Vielleicht gab es eine KETTENREAKTION, aus klein wurde groß ?


--------------------
Apprendre à chanter à un cochon, c'est gaspiller votre temps et contrarier le cochon.
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 13 Aug 2006, 00:14
avatar
Heiler
********

Punkte: 1987
seit: 08.12.2004

ja in seinem persönlichem atomkraftwerk


--------------------
mad max ist an der tanke bier holen

Kapitulieren ist EMO

Fuchs (03:57 PM) :
der KNM hat deine Freundin weggeschmissen
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 13 Aug 2006, 00:29
avatar
3. Schein
***

Punkte: 270
seit: 21.04.2006

Zitat
Nach dem, was in der BILD-Zeitung stand, war der Student nicht total bescheuert.


www.bildblog.de

BILDe dich!

Dieser Beitrag wurde von Albright: 13 Aug 2006, 00:29 bearbeitet


--------------------
Ihr müsst euch alle Individuell anpassen!

Ich bin Vegetarier, na und?[link]
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 13 Aug 2006, 02:42
avatar
Ivan
*********

Punkte: 3352
seit: 01.04.2006

Hmm das THW hatte irgendwie auch einen Einsatz deswegen. Abstützen der Decken des hauses oder so. Anscheind soll der sich annen stuhl gebunden und dann den Zünder gedrückt haben. Die sollen es nicht mal geschafft haben die einzelnen leichenteile von ihm wegzutragen bis das THW kam. Also hing da noch ein bein die ganze zeit ausm fenster, bzw. da wo mal das fenster war. Im Keller soll eine Art labor gewesen sein und er hatte auch noch nitroglycerin rumstehen und man kann von Glück sagen das das nicht hochgegangen ist.
Das THW hat zwar manchmal wirklich aktuelle informationen von der Polizei allerdings traue ich der Quelle von der das nun stammen soll nicht ganz auch wenn dieser jenige, Ausbilder beim THW ist, am Einsatzort war und gute Kontakte zur Polizei hat.

Dieser Beitrag wurde von No Name: 13 Aug 2006, 02:44 bearbeitet


--------------------
T for Vendetta.

On his way to return to innocence.

"Man, was die uns erzählt hat, kam aus einem Buch, das muss einer geschrieben haben, der keine Ahnung von dem hatte, worüber er sich ausließ."

"Miles, hörst Du den Vogel da draußen? Das ist 'ne Spottdrossel. Sie hat keine eigene Stimme, sie macht nur die Stimmen der anderen nach und das willst du nicht. Wenn du dein eigener Herr sein willst, musst du deine eigene Stimme finden. Darum geht's. Sei also nur du selbst."

An Rezepten für Apfelkuchen mangelt es wahrhaftig nicht auf der Welt

Tenac auf der Suche nach seinem Meister ious D

look into my eyes and its easy to see one and one make two, two and one make three, it was destiny
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 13 Aug 2006, 02:55

Neuling


Punkte: 5
seit: 12.08.2006

der quelle will ich auch ni trauen :-)
wenn in der wohnung irgendwo nitro gestanden haben soll, isses garantiert mit hoch gegangen! und wenn andere hier im thread sagen, dass sie meinen ihr haus hätte kurz gebebt, sollte das für ne flasche nitro doch reichen oder?
neo.pop hat schon auch nen guten ansatz lol er hat einfach die kernschmelze zu spät bemerkt und runterfahren is da nicht mehr...
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 13 Aug 2006, 08:56

runderneuert
*********

Punkte: 3813
seit: 01.10.2003

meine these: er war dabei eine neuartige bierzapfanlage zu konstruieren, schade das es nicht geklappt hat.
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 13 Aug 2006, 12:09
avatar
Drehrumbum der Runde
********

Punkte: 1995
seit: 07.03.2006

Zitat(gfx-shaman @ 13 Aug 2006, 08:56)
meine these: er war dabei eine neuartige bierzapfanlage zu konstruieren, schade das es nicht geklappt hat.
*



ja... mit nitro-einspritzung, wie bei the fast & the furious wink.gif
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 13 Aug 2006, 13:16
avatar
6. Schein
*******

Punkte: 1244
seit: 12.08.2006

Was hat denn der schwachsinnige Bildblog mit dem Thema Bombenexplosion zu tun. Der Blog ist eine typische deutsche Idiotie., gemacht von EINEM (und drei seiner Schizoseelen), die BILD einfach nicht verstehen (kognitiv überfordert, obwohl eher für´s einfache Gemüt gemacht). BILD ist für das große ganze BILD da. Der Drogenheini dort sucht sich wenige Pixel davon raus und nimmt die auseinander, als wenn es keine schnelllebige Boulevardzeitung wäre und nur er und seine Jünger die Fehler sehen würden, dabei sind die teilweise aus Unterhaltungsgründen absichtlich eingebaut, oder unverstanden, oder der Schnellinformation geschuldet, aber man kann immer herauslesen, was garantiert stimmt. BILD recherchiert seriös, nur eben ökonomisch und dann wird es natürlich auch anspruchsvoll verpackt, so dass es nicht jeder Depp kapiert, und damit man Wichtiges von Unwichtigem unterscheiden kann. Schlagzeilen sind wieder was anderes, aber die sind auch herrlich offensichtlich, oft kopiert und nie erreicht. Deswegen ist BILD Europas größte Zeitung und erfolgereicher denn je. Wenn die Verkäufe ein wenig zurückgehen, ja mei, auf dem Niveau, mehr Gewinn denn je, stärke Kundenbindung beim harten Kern denn je, mehr Werbeumsatz denn je, breiter aufgestellt denn je. BILD gehört zu jedem erfüllten Leben einfach längst dazu und prägt die Menschen vorbildlich wie es kein rein kommerzielles, was trotzdem weniger Erfolg hat, 68erblatt je könnte.

Zur Pressefreiheit gehört auch Bildblog und ist auch eine Marktlücke, die zugestopft werden muß. Ich finde den Blog allerdings virtuos langweilig, so dass man sich über die Allgegenwärtigkeit des Links (über die erste Entdeckung hinaus) wundert. Humorlos und ungeBILDet, aber wenigstens liest er dadurch jeden Tag, wenn´s auch irgendwie nicht hilft.

BILD ist ein seriöses Boulevardblatt, dass zwar weit, aber anders als viele anderen nicht zu weit geht. Aus der latenten aber nicht unobjektiven oder gar kritiklosen politischen Gesinnung wird kein Hehl gemacht, ist viel harmloser als wenn man es nur schwer rauslesen kann wie beim Spiegel, der gezielt drei Tage vor Wahlen den hanseatischen Stil verlässt und provozierte Diskussionen anzettelt, die dann nicht mehr ausdiksuttiert werden können. Der hat eine klar eingrenzbare Lesergruppe und kann sich das anders als ein totatales Volksblatt erlauben. Ich glaube, dass jede Klofrau BILD durchschaut, man könnte es auch so machen, dass sie es nicht könnte.

Bildblog ist ja auch nicht gerade fehlerfrei, was zugegeben (auch) an der geringeren Manpower liegen könnte. Ich war echt ewig nicht mehr dort, weil es immer langweiliger wurde, aber eine gute Idee ist es schon. Nur langweilig (viel zu viel) und eher noch mehr Verwirrung stiftend, weil der Anspruch etwas zu hoch ist, schon von der Sprache her. Es gibt inzwischen einen besseren sogenannten Wahren Bildblog, der mir leider entfallen ist. Der ist so weit ich mich erinnere auch politisch kritisch gewesen und das ist ja auch gut so.

Dieser Beitrag wurde von RudolfHerrmeier: 13 Aug 2006, 14:05 bearbeitet
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 13 Aug 2006, 13:21
avatar
3. Schein
***

Punkte: 270
seit: 21.04.2006

OT:

Zitat
BILD gehört zu jedem erfüllten Leben einfach längst dazu und prägt die Menschen vorbildlich wie es kein rein kommerzielles, was trotzdem weniger Erfolg hat, Linksblatt je könnte.


rofl.gif



Dieser Beitrag wurde von Albright: 13 Aug 2006, 13:22 bearbeitet
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 13 Aug 2006, 13:48
avatar
(i)
*********

Punkte: 3098
seit: 17.12.2005

Wir haben unsern zweiten Unscheinbar, juhu.
Sorry Rudolf, aber die Bild ist echt das allerletzte und es ist traurig dass so ein sensationsgeiles Drecks- und Lügenblatt durch seine hohe Auflage auch noch meinungsbildend ist. Schade dass es so viele dumme Menschen gibt die sich die Bild kaufen und in den meisten Fällen wohl auch noch glauben was da drin steht...

Und wie ich den Schlagworten, besonders in deinem letzten Abschnitt entnehmen kann, hat die Gehrinwäsche bei dir bestens gewirkt...

Dieser Beitrag wurde von Magic_Peat: 13 Aug 2006, 13:51 bearbeitet


--------------------
Du sagst alle wolln in den Himmel. Alle wolln wie Könige agiern. Doch niemand will am Ende sterben und keiner will regiern.


Puste was here
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
1 Nutzer liest/lesen dieses Thema (1 Gäste)
0 Mitglieder: