_
toggle menu eXmatrikulationsamt.de
online: 162 gäste

> Suchergebnisse

 
Geschrieben am: 12 Apr 2011, 10:01 in Die kleinen erfreulichen Dinge
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


Zitat(Katze @ 11 Apr 2011, 22:38)
16.04. 20.30 Esslingen, Komma Club. Komm rum  tongue3.gif
*



Na gut, da gib's auch Bier smile.gif
  Forum: Gedanken des Alltags · Zum Beitrag: #1048033346 · Antworten: 32838 · Gelesen: 2959731
Geschrieben am: 10 Apr 2011, 04:03 in Die kleinen erfreulichen Dinge
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


[attachmentid=36016]

edit: we. own. Stuttgart. ?
  Forum: Gedanken des Alltags · Zum Beitrag: #1048033145 · Antworten: 32838 · Gelesen: 2959731
Geschrieben am: 04 Feb 2011, 13:45 in Besuch im Polizeipräsidium...
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


Schade dass die Bilder nicht mehr da sind... hat jemand den Artikel als pdf oder dergleichen abgespeichert? Mods vielleicht?

Ich wollte was über jenes Weihnachtsmannsackhüpfstaffelmarathon mit dem anschließenden (freiwilligen) Besuch ins Polizeipräsidium erzählen, da wären mir die Bilder und der Artikel natürlich als Unterstützung nur recht gewesen...

Vielleicht kann mir jemand ja helfen!
  Forum: Clubleben · Zum Beitrag: #1048026959 · Antworten: 27 · Gelesen: 32540
Geschrieben am: 13 Jan 2011, 15:30 in [verkaufe] Valette
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


dann zeig' sie doch an... smile.gif

PS: man merkt förmlich, dass die meisten eXma-User leider auf facebook oder dergleichen umgestiegen sind, sonst hätte es hier schon mächtig gerappelt...
  Forum: Trödelmarkt · Zum Beitrag: #1048024633 · Antworten: 6 · Gelesen: 392
Geschrieben am: 01 Dec 2010, 11:22 in 18. Ilmenauer Wettrödeln
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


Sag mal, bläde Frage: wie seid ihr denn da runtergerutscht? Waren das so witzige Rollen-Schlitten? Oder war die Bahn vereist? Ich staune...
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048020179 · Antworten: 49 · Gelesen: 12050
Geschrieben am: 23 Nov 2010, 15:23 in Standgasregelung Ford Fiesta
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


Ist der Einspritzer oder Vergaser? Gab's 97 m.E. beides noch.

Wenn der Einspritzer ist -> Lambda-Sonde oder LMM (Luftmassenmesser). Kannst beides reihenweise abklemmen. Dann sollte der Motor im Leerlauf stabil laufen, da er im Notbetrieb geht. Das Bauteil, welches diesen Not-Modus nicht beim Abklemmen auslöst, ist schadhaft und muss ersetzt werden.
Bei Einspritzern ist das mit Widerstand über Karosserie oder aber auch Lade-Relais an der Lichtmaschine nicht Auslöser für das Absterben des Motors, da der IAC (Idle Air Control) gleichzeitig den Leerlauf nach oben korrigiert. By the way, die IAC-Valve kann man auch nicht ausschließen. Kann man säubern.

Bei Vergaser hingegen kann es Vieles sein. Verschmutzungen, alte Zündkerzen, erwähnte defekte Lade-Relais oder festgefahrene Rollenlager. Das Einfachste wäre, mal die Leerlauf-Schraube zu kontrollieren.
Aber den Bowdenzug des Gaspedals zu manipulieren, davon würde ich abraten, weil da nur das Symptom, aber nicht die Ursache beseitigt wird. Dein Verbrauch, vor allem im Stadtverkehr, wird rasant in die Höhe schießen.

Cheers,
Alex
  Forum: Dies und das · Zum Beitrag: #1048019160 · Antworten: 14 · Gelesen: 6201
Geschrieben am: 01 Oct 2010, 09:42 in Bild des Tages
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


Zitat(huepfer @ 24 Sep 2010, 13:54)
Realeinkommensentwicklung innerhalb EU

[attachmentid=32883]
*




yeah!!11einself lol.gif
  Forum: Gedanken des Alltags · Zum Beitrag: #1048010986 · Antworten: 8182 · Gelesen: 1600503
Geschrieben am: 22 Sep 2010, 18:40 in Autofahren / Steinschlag
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


Faslch: die wollen womöglich den Schaden regulieren, um dann meinen Schadensfreiheitsrabatt zu vernichten, die Halunken smile.gif
  Forum: Gedanken des Alltags · Zum Beitrag: #1048009846 · Antworten: 12 · Gelesen: 3202
Geschrieben am: 22 Sep 2010, 15:53 in Autofahren / Steinschlag
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


Ja, aber -> Grundsatzfrage -> kann ich als Autofahrer haftbar für Steinschlag an Fremdfahrzeuge gemacht werden? Ich kann doch nicht jedem Sch**kieselstein ausweichen, dann müsste ich mit 50km/h rumtuckern.

Dann kann ich ja im Folgezug die Autobahnmeisterei verklagen, Steine haben nämlich auf der Autobahn nichts zu suchen.

Wenn ein LKW-Fahrer, der durch von seinem Anhänger herabstürzende Eisplatten Schäden verursacht, zur Schadensbegleichung gezwungen wird, mag das noch gerecht sein. Aber weil meine Räder es nun mal gewagt haben, ein Steinchen in Bewegung zu setzen, kann das doch nicht gleich heissen, dass ich mir irgendwelcher Schuld bewusst sein muss, oder?
  Forum: Gedanken des Alltags · Zum Beitrag: #1048009810 · Antworten: 12 · Gelesen: 3202
Geschrieben am: 22 Sep 2010, 15:15 in Autofahren / Steinschlag
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


Das muss man erstmal erlebt haben: ich kriege tatsächlich einen Brief von meiner Versicherung, in der ich aufgefordert werde, ein Statement zur Reklamation eines "Teilnehmers am Straßenverkehr" abzugeben.

Folgendes: der zentralen Meldestelle, und dadurch auch meiner Versicherung, wurde, zusammen mit meinem Kennzeichen, gemeldet, dass ich als Vorausfahrender dem Melder (Hinterherfahrender) einen Steinschlag in der Windschutzscheibe durch ein hochgewirbelters Steinchen verursacht haben soll. Somit wird meine Versicherung aufgefordert, den entstandenen Schaden zu begleichen.

Ich frage nun: geht's noch? Darf jemand überhaupt sowas melden? Dann kann ich mir ja (hypothetisch) auch einen beliebigen Verkehrsteilnehmen ausgucken, den dann als Steinschlagverursacher melden... dann hab' ich jeden Monat neue Scheiben.

Andersum: trifft mich eine Schuld, wenn auf der Straße ein Kieselstein liegt, und ich ach so unaufmerksam war, den aufzuwirbeln?

Ich finde es komisch. So langsam denke ich echt, dass wir immer näher an den amerikanischen Lebensstil kommen: jeden, den man sieht, auf alles mögliche verklagen, dann kriegt man in zwei von hundert Fällen auch mal was raus. Klasse Einstellung!
  Forum: Gedanken des Alltags · Zum Beitrag: #1048009801 · Antworten: 12 · Gelesen: 3202
Geschrieben am: 15 Sep 2010, 09:38 in Die kleinen erfreulichen Dinge
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


Zitat(legu @ 15 Sep 2010, 09:07)
Wer hätte das gedacht? Unser Alex wird alt!  shocking.gif
*



Stuttgart -> Dresden -> Termin -> Prag -> Dresden -> Saufen -> Club -> Hotel suchen -> Saufen -> Berlin -> Dresden -> Stuttgart... na ja, verständlich happy.gif
  Forum: Gedanken des Alltags · Zum Beitrag: #1048009002 · Antworten: 32838 · Gelesen: 2959731
Geschrieben am: 15 Sep 2010, 08:33 in Die kleinen erfreulichen Dinge
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


Zitat(Bambi @ 14 Sep 2010, 22:41)
Verstehe ich das richtig, dass du in DD warst? Wieso gibste denn nich bescheid ... und was heißt hier "endlich wieder zurück in Stuttgart"?

[...]
*



Wie mmarx schon sagte, hab' ich doch, 29 Minuten vorher. War alles sehr sehr spontan, eigentlich hätte ich gar nicht in Dresden bleiben sollen. Aber es ist anders gekommen.

Und "endlich zurück in Stuttgart" soll nichts gegen Dresden heissen, aber das Wochenende war echtma' sauhart, auch für mich. Und das soll was heissen.

Aber ich komm' wieder, dann aber mit Ankündigung.
  Forum: Gedanken des Alltags · Zum Beitrag: #1048008997 · Antworten: 32838 · Gelesen: 2959731
Geschrieben am: 14 Sep 2010, 09:06 in Die kleinen erfreulichen Dinge
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


* endlich wieder zurück in Stuttgart... meine Fresse, war das ein hartes, kompliziertes und unberechenbares Wochenende!!!

* die WU5 hat meinen A** gerettet. Danke an Juri, Ted, Joschi und der Typ mit der Playstation, dessen Namen ich vergessen habe...
  Forum: Gedanken des Alltags · Zum Beitrag: #1048008853 · Antworten: 32838 · Gelesen: 2959731
Geschrieben am: 31 Aug 2010, 14:14 in Produkt der Woche
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


Handy-Rock

[attachmentid=32507]
  Forum: Gedanken des Alltags · Zum Beitrag: #1048007566 · Antworten: 816 · Gelesen: 325028
Geschrieben am: 19 Aug 2010, 15:29 in Bild des Tages
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


Mäh... na gut. Die Zigeuner (politically correct: Roma) werden ja diese Tage aus Frankreich abgeschoben. Das Bild finde ich rührend, weil der Typ da von drölfzig Polizisten in voller Montur eingekesselt ist und er immer noch denkt, er hätte eine Chance... sein Gesicht ist einfach nur mitleiderregend, ich fand das Bild toll (und traurig).

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,712377,00.html
  Forum: Gedanken des Alltags · Zum Beitrag: #1048006349 · Antworten: 8182 · Gelesen: 1600503
Geschrieben am: 19 Aug 2010, 15:19 in Bild des Tages
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


Ich finde das Bild sehr expressiv und rührend.
  Forum: Gedanken des Alltags · Zum Beitrag: #1048006343 · Antworten: 8182 · Gelesen: 1600503
Geschrieben am: 18 Aug 2010, 14:58 in Bild des Tages
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


[attachmentid=32320]
  Forum: Gedanken des Alltags · Zum Beitrag: #1048006181 · Antworten: 8182 · Gelesen: 1600503
Geschrieben am: 25 Jan 2010, 12:40 in Gemütliche Sommerabende im Wu-Dorf
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


Zitat(Stormi @ 24 Jan 2010, 15:03)
... Heute gibt es unbekannte, junge, wilde blonde osteuropäische Frauen ...
*



shifty.gif wir waren doch gestern schon weg, oder? biggrin.gif
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1047968541 · Antworten: 31 · Gelesen: 10816
Geschrieben am: 19 Jan 2010, 17:07 in TRASH!
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


Zitat(simpson @ 19 Jan 2010, 16:00)
und unabhängig davon, heißt expire auch sterben..

*



Na und? Mich macht's immer noch traurig, Fachjargon hin oder her... Lasst mich doch...

unabhängig davon: "expire" wird in keinem Wörterbuch mit "sterben" übersetzt, niemals!
  Forum: Gedanken des Alltags · Zum Beitrag: #1047967789 · Antworten: 34448 · Gelesen: 3741819
Geschrieben am: 19 Jan 2010, 16:49 in TRASH!
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


Ich habe heute früh, nach dem Aufstehen, nach dem Duschen, bevor ich zur Arbeit ging... den Fehler gemacht, den Fernseher einzuschalten. Mit Brezel und Joghurt in der Hand, wartend, dass mich die Lust am Arbeiten packt und ich endlich aus'm Haus gehe, zappte ich so durch die TV-Sender, die am frühen Morgen um 6 was anderes als Teleshopping oder Softporn auf DSF zeigen.

Und so gelange ich auf CNN, Thema Haiti, Aftermath und Rescue Efforts.

Hätte ich bloß weitergezappt. Aber nein, ich guck' voller Erwartung wie ein paar Soldaten (US-Marines) mit einem Schnüffelhund und Grabutensilien eine Ruine "bearbeiten".

Der Reporter, gleich daneben, voller Respekt und Quotengier: "So, you are looking for survivors, huh?"

Darauf erwähnt der Marine: "Yes, sir, we are recieving signals from underneath this rubble. It's just fairly weak knocking, but it's a sign. We are working for two hours now, I think we are getting close to the one that's trapped in this mess. We're using state of the art technology, microphones with spectrum analysis and everything... We can even detect coughing under the rubble..."

Cool, denk' ich mir... Ein Glück, der arme Mensch wird bald frei sein... Keine zwei Sekunden danach... (ich Arsch hatte nicht gesehen, dass das Ganze live übertragen ist, ich dachte wirklich, dass ist so eine Erfolgsstory der glorreichen Retter)... Wo war ich? Keine zwei Sekunden danach schaut kommt ein Soldat auf den Interview'ten zu, und sagt: "Sorry, Sergeant, the person has expired---"

WHAAAT? Ich war fassungslos. Wie kann man so über Menschen reden? Die Person ist "abgelaufen"? In dem Moment haben die ihre Geräte zusammengepackt, und sind abgehauen, zur nächsten Rettungsaktion. Der Reporter war verdutzt, ich umso mehr. Was ist, wenn die nur ohnmächtig geworden ist?

Wie dem auch sei, diese Worte, "The person has expired---", werden mich noch lange verfolgen...
  Forum: Gedanken des Alltags · Zum Beitrag: #1047967783 · Antworten: 34448 · Gelesen: 3741819
Geschrieben am: 12 Dec 2009, 13:22 in Bild des Tages
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


Bat out of Hell

[attachmentid=28403]
  Forum: Gedanken des Alltags · Zum Beitrag: #1047962570 · Antworten: 8182 · Gelesen: 1600503
Geschrieben am: 05 Nov 2009, 17:25 in Produkt der Woche
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


Minimalistisches Krippenspiel

[attachmentid=27798]



Fertig aufgebaut

[attachmentid=27799]


Dann Frohe Weihnachten happy.gif

  Forum: Gedanken des Alltags · Zum Beitrag: #1047955974 · Antworten: 816 · Gelesen: 325028
Geschrieben am: 09 Sep 2009, 10:44 in Die kleinen erfreulichen Dinge
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


Zitat(sQeedy @ 08 Sep 2009, 23:15)
* eigentlich hat exma das twittern erfunden
*




Greatest remark in ages... lol.gif Recht hastu happy.gif
  Forum: Gedanken des Alltags · Zum Beitrag: #1047944970 · Antworten: 32838 · Gelesen: 2959731
Geschrieben am: 09 Sep 2009, 10:37 in Walabend
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


Wenn's am Samstag (quasi "Vorwalabend") wäre, könnt' ich mir glatt vorstellen, vorbeizuWALken... Aber so, ist es schier unmöglich. Ist ja nicht meine "Wal", dass ich am Montag arbeiten muss sad.gif
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1047944968 · Antworten: 33 · Gelesen: 7074
Geschrieben am: 03 Sep 2009, 15:45 in Bild des Tages
avatar

[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005


Bagger als Sonnenschutz... nice cool.gif

[attachmentid=26643]
  Forum: Gedanken des Alltags · Zum Beitrag: #1047944212 · Antworten: 8182 · Gelesen: 1600503