_
toggle menu eXmatrikulationsamt.de
online: 97 gäste

Dresdens Fahrradwege tauglich?

... Glas, Glas und bischen mehr Glas
Schulnote für die Dresdner Straßen und Fahrradwege?
1 9 ** 6.47%
2 22 ** 15.83%
3 35 ** 25.18%
4 39 ** 28.06%
5 23 ** 16.55%
6 11 ** 7.91%
Totale Stimmen: 139
Gäste können an Umfragen nicht teilnehmen 
Themen Layout: [Standard] · Linear · Outline Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
post 04 Apr 2006, 16:44
avatar
Dr. Jan Itor
*****

Punkte: 693
seit: 09.04.2005

Dass ich in Dresden öfter auf Glassplitter treffe als in der ländlichen Gegend, aus der ich komme, habe ich nach mehr als 2 Jahren nun akzeptiert. Dennoch musste ich mich heute wieder fragen, ob ich der Einzige bin, der zumindest einmal im Monat seinen Reifen flicken muss.

Vorige Woche Donnerstag hab ich auf der Rückfahrt vom Elbufer auf dem normalen Fahrradweg irgendwo einen ca. 1 mm³ großen Splitter einer Bierflasche aufgesammelt (meinen Mitbewohner hat am WE dasselbe Schicksal getroffen), aber nunja, Reifen geflickt und alles OK. Eben komme ich (nach einem wirklich nicht grade aufbaulichen Tag) aus der Hans-Grundigstr. 25 raus und was sehe ich: Hinterreifen platt. Dann gibt es noch eine vielzahl weiterer Geschichten, wo ich ohne ersichtlichen Grund vor einem fahruntauglichen Fahrrad stand.

Wenn ich jetzt mal einen Vergleichswert schätze, dann komme ich darauf, dass ich in Dresden mindestens 6 mal öfter einen Platten habe als zu Hause. Mal ganz davon abgesehen, dass es inzwischen schon massiv Geld kostet hier mit dem Fahrrad unterwegs zu sein, geht mir dieses ständige Flicken ziemlich auf die Eier.

Leben wir hier in einer Stadt von Asozialen, die auf jedem Fahrradweg mal ein Fläschchen zerschmeissen müssen? Eine Mitstudentin meinte letztens zu dem Thema "och die haben bestimmt Party gemacht." ..... death.gif ... es kann schliesslich niemand von der Stadtreinigung verlangen, dass die jeden Morgen alle Fahrradwege fegen, nur weil in der Nacht zuvor irgendwelche Minderbegabten "Party machen" mussten.

Geht das nur mir so, oder hat es auch schon andere häufiger getroffen, als normal? Gibts irgendwelche Kevlarschläuche, die Kugelundurchdringlich sind? Oder ähnlich ....

Dieser Beitrag wurde von Tortenhuber: 04 Apr 2006, 16:44 bearbeitet


--------------------
bild kann nicht angezeigt werden
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 04 Apr 2006, 16:49
avatar
Leisetreter
********

Punkte: 1723
seit: 20.10.2004

Ist mir zwar noch nicht passiert, aber ich finde Dresden insgesamt nicht gerade fahrradfreundlich. Sowohl von den Wegen, als auch von den Passanten her. Aber ich glaube das Thema gab es schon desöfteren hier im Forum.


--------------------
bild kann nicht angezeigt werden
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 04 Apr 2006, 16:55
avatar
[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005

Du siehst hier in Dresden zerschmissene Gläser nicht nur auf den Fahrradwegen, sondern auch in der Bahn, Bus usw. Also ist es mehr ein allgemeiner Stand der Dinge. Wir saufen auch manchmal auf der Strasse, auf dem Weg von einer Location zur anderen, aber das mit Flaschen hinschmeissen und aufm Weg zerbrechen lassen, das find' ich unerträglich. Es muss ja nicht nur um platte Fahrradreifen gehen. Denk mal an einen Sturz... auf solche Splitter... tja...

Dieser Beitrag wurde von valex22000: 04 Apr 2006, 16:56 bearbeitet
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 04 Apr 2006, 16:58
avatar
.o0o.
*******

Punkte: 1328
seit: 20.01.2004

es sind nicht nur fahradschläuche, die zerschnitten sind.. auch hundepfoten.. und wenn man sagt, dass die leute sich den ach-so-süßen hund genau ansehen solln - das ist ein süßer, der bald wieder in die scherben getreten sien wird - dann wolln ses ni gehört haben..
zum kotzen!


--------------------
° Wer will, findet Wege. Wer nicht will, Gründe! °
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 04 Apr 2006, 17:01

3. Schein
***

Punkte: 161
seit: 05.01.2005

also so oft wie du muss ich meinen Schlauch nicht flicken, weiß auch nicht was du falsch machst...hab meist nur 1mal in 6 Monaten einen Platten und das liegt meist daran, dass das Ventil kaputt ist... und ich komm in Jahr auf 3000km, also auch nicht gerade Wenigfahrer.

Sicher gibts solche Kevlareinlagen, aber die sind teuer und was die bringen? keine Ahnung.

Zur allgemeinen Situation in Dresden muss ich sagen, dass ich es in Ordnung finde. Man muss halt nur Augen und Ohren offen halten und nicht pennen, wenn man sich auf der Straße bewegt. Da ich in Dresden geboren bin, kenn ich es auch nicht anders. Hatte auch erst 3mal nen Unfall mit Autos, 1mal war es meine Schuld. Also nicht so dramatisch
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 04 Apr 2006, 17:02
avatar
[heating da road]
********

Punkte: 1684
seit: 27.10.2005

Aber ich meine, die Diskussion hat doch keinen Sinn hier... ich denke mal, wir sind hier alle Leute, die das Mindeste an Gutmütigkeit haben, und die wissen, wie man sich in der Öffentlichkeit benimmt. Also denk ich nicht dass jemand, der hier auf eXma schreibt, Flaschen auf die Strasse zerschmeisst. Wenn doch, dann denke ich eben falsch

Was ich damit meine, die Zielgruppe kannst du durch eXma nicht erreichen, eher nachts in irgendeine Kiddy-Disco oder... na ja, will nichts mehr weiter sagen, ich will keine Leute ärgern...
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 04 Apr 2006, 17:03
avatar
lowdesertpunk
*********

Punkte: 3683
seit: 01.10.2003

was hastn du für komische reifen? das einzige mal, dass ich heim schieben musste, war, als mein ratt nen abend vor der chemiefabrik rumstand und wohl irgendson assikind sein messer ausprobiern musste.

mir gehen eher zugeparkte radfahrstreifen aufn sack. oder wenn radwege udn -streifen mit schnee oder laub oder sonstigem unrat blockiert werden...


--------------------
» Stoner rock doesn't bother me. If thats what the people decide to call this musical movement then so be it. I just hope it doesn't become too formulaic. There is nothing wrong with Black Sabbath riffs and songs about weed ... I would just like it to evolve musically as much as stay the same. That way we can talk about stoner rock in 15 years and it will still be a vital and credible thing. « (Brant Bjork)
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 04 Apr 2006, 17:10
avatar
Zwangsoptimist
****

Punkte: 400
seit: 07.01.2005

also in den paar jahren, die ich bisher hier fahre, kann ich mich an 2 platte erinnern, also nich sonderlich viel.

kann es sein, dass du einen recht dünnen reifen hast? vllt. solltest du wirklich mal einen von den pannensicheren schläuchen probieren. das letzte mal hatte ich mir auch so einen reingemacht, aber wenn sowieso nix passiert kann man ja nich bewerten, ob es besser wird wink.gif


--------------------
Gewissen ist der Teil des Körpers, der sich schlecht fühlt, während sich alle anderen Teile gut fühlen.
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 04 Apr 2006, 17:14
avatar
der vierkonsonantige
*********

Punkte: 3812
seit: 12.12.2003

also ich bin die tage durch stehende scherben gefahren, weil ich auf den verkehr achten musste... seitdem bin ich von meinen neuen mänteln begeistert. die kevlarverstäkung könnte glatt was gebracht haben... oder ich hatte nur glück


--------------------
jeden tag einen dummen kommentar!
hab ich bei den fadfindern gelernt.
bild kann nicht angezeigt werden

bild kann nicht angezeigt werden bild kann nicht angezeigt werden bild kann nicht angezeigt werden bild kann nicht angezeigt werden
"if you have a hammer, every problem looks like a nail"
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 04 Apr 2006, 17:15
avatar
der vierkonsonantige
*********

Punkte: 3812
seit: 12.12.2003

Zitat(georg @ 04 Apr 2006, 17:10)
vllt. solltest du wirklich mal einen von den pannensicheren schläuchen probieren. das letzte mal hatte ich mir auch so einen reingemacht, aber wenn sowieso nix passiert kann man ja nich bewerten, ob es besser wird wink.gif
*


hm.. mit solchen dingern hab ich keine guten erfahungen gemacht... diese dichtmasse dadrinne macht nur ne riesen schweinerei... aber vllt war das loch im schlauch damals auch einfach nur zu groß
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 04 Apr 2006, 17:34
avatar
4. Schein
****

Punkte: 467
seit: 07.12.2004

Ich hab selbst mit dem Rennrad fast nie nen Platten, und das hat wirklich dünne Reifen. Ich hatte früher auch mal so ne Zeit, da hab ich jeden Monat geflickt, keine Ahnung woran das liegt. Aber wenn du nur Straße fährst dürfte eigentlich nich viel passieren, denn die Autos sammeln dir die Glassplitter alle schön sauber weg smile.gif
Ach so, der letzte Platten war ein Steinchen, ziemlich spitz, und ich hohlte ihn mir beim verlassen des Elbradwegs über so ne Schotterpiste. So kanns gehen wink.gif

Dieser Beitrag wurde von Hanno: 04 Apr 2006, 17:37 bearbeitet
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 04 Apr 2006, 17:35
avatar
Dr. Jan Itor
*****

Punkte: 693
seit: 09.04.2005

@ papajoe: 0 8 15 reifen aus dem supermarkt, aber mich würde viel mehr interessieren, was _du_ für reifen hast wink.gif (das gleiche gilt für stth)

zu den reifen mit der dichtmasse habe ich diesselbe meinung wie stth, dass kann einfach nicht die ideale lösung sein.

@ valex: das hauptthema von exma sind parties, demnach sehe ich hier schon die richtige zielgruppe, dass sich jetzt keiner von den flaschenzerschmeissern hier zu wort melden wird ist klar

und zum thema aufmerksam fahren: wenn man im verkehr fährt hat man die wahl: entweder man glotzt ob irgendwo eine scherbe rumliegt oder man konzentriert sich auf den verkehr. es geht einfach nicht, immer nach unten zu sehen ... so jetzt erstmal reifen wechseln

ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 04 Apr 2006, 17:42
avatar
der vierkonsonantige
*********

Punkte: 3812
seit: 12.12.2003

torte: schwalbe hurricane mit kevlarverstärkung
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 04 Apr 2006, 17:43
avatar
Drehrumbum der Runde
********

Punkte: 1995
seit: 07.03.2006

da die asozialen sich ned anpassen werden, musst du es wohl oder übel tun

Dieser Beitrag wurde von drölf: 04 Apr 2006, 17:43 bearbeitet


--------------------
willkommen im Dreck!
die Pest
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 04 Apr 2006, 17:48

Exmatrikulator
*********

Punkte: 2621
seit: 24.01.2005

wollte es gerade sagen, stth, da sollen ja sogar kleine nägel den geist aufgeben, also mal sowas probieren..
aber vielleicht bist du auch ner schwarzen katze über den schwanz gefahren lol.gif
manche trifft es eben immer wieder (mein mb hat andauernd einen platten) und manche nie, wie mich.. bin bei schönem wetter eigentl. viel mit meinem kiez racer unterwegs.. hinten hat der noch einen mantel aus zone zeiten drauf ergo kann es eigentl. nicht an der dicke des mantels liegen lol.gif

vielleicht gibt es ja auch spezielle routen..

° malterstraße(löbtau) bis zur uni
° malter über postplatz weiter auf radweg elbe bis zu den bootshäusern der tu
° kesselsdorfer rauf und runter, eigentl. allg. löbtau

da gab es nie probs


--------------------
tabula rasa
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
1 Nutzer liest/lesen dieses Thema (1 Gäste)
0 Mitglieder: