_
toggle menu eXmatrikulationsamt.de
online: 88 gäste
Themen Layout: [Standard] · Linear · Outline Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
post 29 Aug 2016, 08:33

1. Schein
*

Punkte: 29
seit: 21.08.2012

Zitat(Andre234 @ 29 Aug 2016, 01:41)
Die Linksgrünen
*


selber nicht als nazi bezeichnet werden wollen, aber linke und gruene in einen topf hauen.. reflektier dich mal, du affe!
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 29 Aug 2016, 10:06
avatar
parse error
*********

Punkte: 13323
seit: 27.05.2003

bitte den Tonfall wieder etwas runterfahren bild kann nicht angezeigt werden busted_cop.gif


--------------------
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 30 Aug 2016, 17:07
avatar
fuk da hataz
*********

Punkte: 15000
seit: 27.05.2003

nix fotomontage, der AfD ist das kennzeichen ja daraufhin selbst "aufgefallen".

aber mit der behauptung, keine kenntnis über die allgemeine bedeutung solcher zeichenketten gehabt zu haben, haben sie sich schon arg lächerlich gemacht.. immerhin passt das exakt zu dem müll, den sie sonst so von sich geben biggrin.gif


--------------------
onkelroman war hier
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 30 Aug 2016, 18:45
avatar
Exmatrikulator
*********

Punkte: 2086
seit: 06.10.2006

...da is sicher bei der Zulassungsstelle jemand mit der Maus abgerutscht...

Ich wäre aber evtl. sogar bereit zu glauben, dass die zuständige Kreisverband sich nicht bewusst war, mit welchem Kennzeichen die Wahlkampftruppe rumfährt. (Soll nicht heißen, dass ich glaube, dass das dort keiner versteht - sondern dass man es evtl. einfach nicht wusste.) Fakt bleibt aber, wer ein Fahrzeug unter dem Kennzeichen zulässt ist ein "Nazi". Und wenn so jemand im Namen der Partei agiert, dann ist das entweder a) gewollt, b) akzeptiert oder c) toleriert oder man ist d) schlicht unheimlich dämlich.

ende.
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
2 Nutzer liest/lesen dieses Thema (2 Gäste)
0 Mitglieder: