_
toggle menu eXmatrikulationsamt.de
online: 91 gäste

> Suchergebnisse

 
Geschrieben am: 24 Mar 2017, 22:14 in eXma goes zu Fuß
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


Ich empfehle Ausstieg Hst. Oberhäslich Abzw. Reinberg. Siehe:
https://goo.gl/maps/UYJS32nELCz

Vom Berch dann weiter nach Kreischa und über Babisnau oder die Pappel zurück. Ist lang genug die Strecke. Länger als letztens würde ich tippen.
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048116981 · Antworten: 16 · Gelesen: 1573
Geschrieben am: 22 Mar 2017, 23:10 in eXma goes zu Fuß
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


Die Strecke von Kreischa zur Pappel und über Bannewitz (Grundgütiger!) zurück nach Dresden kenne ich. Die ist sehr viel steiler und länger als du denkst cool.gif
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048116967 · Antworten: 16 · Gelesen: 1573
Geschrieben am: 27 Nov 2016, 21:39 in Einmarsch im TiWUli
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


Wenn alle wieder fit sind, gibt es evtl. detaillierte Infos, hier nur so viel:

Es war wie ich fand eine sehr schöne Fahrt. Das Tivoli war ein super Gastgeber und hat sich ein schönes Rückholprogramm ausgedacht. Sowohl Polizei, als auch alle Weihnachtsmarktbesucher kennen uns jetzt gut. Die Fahne ist wieder zu Hause und es ist auch fast gar nichts kaputt gegangen glaube ich. Einige Klotüren sind wohl irgendwie durcheinandergekommen. Kann schon mal passieren. Ich brauch jetzt jedenfalls erstmal ne Woche Urlaub oder so.
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048115847 · Antworten: 7 · Gelesen: 1251
Geschrieben am: 07 Nov 2016, 22:01 in Die Legendäre Tequilaparty
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


15.! 15.!

FFS.
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048115622 · Antworten: 5 · Gelesen: 1734
Geschrieben am: 17 Sep 2016, 15:28 in Polizei, dein Freund und Helfer?
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


Da hab ich doch gleich noch ein paar Perlen beizusteuern.

Ersteres ist schon etwas älter:


Direktlink
(Ab 1:14)

Das hier ist relativ neu:
155 Verletzte bei "Polizeieinsatz" in Luckenwalde

Es gab auch ein Video dazu, aber das ist aus unbekannten Gründen von Vimeo verschwunden.
  Forum: Weltgeschehen · Zum Beitrag: #1048115060 · Antworten: 221 · Gelesen: 50981
Geschrieben am: 29 Feb 2016, 21:38 in Die Nazis sind wieder da!
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


Andere Schwerpunkte setzte einmal mehr CDU-Fraktions-Chef Frank Kupfer (53). Es gebe ein Problem mit Rechtsextremismus im Freistaat.

Doch Sachsen brauche bei der Aufarbeitung der fremdenfeindlichen Vorfälle keine Belehrungen von außen. „Wir wissen selbst, was zu tun ist, und wir handeln.“

Von Verharmlosung könne keine Rede sein. Doch bestimmte politische Strömungen würden das Problem instrumentalisieren, um die erfolgreiche Politik der CDU zu diskreditieren. Gleichzeitig lobte er den CSU-Kurs. Die Flüchtlingsströme müssten eingedämmt werden, notfalls auch mit nationalen Lösungen.


Quelle: SACHSEN WILL KONSEQUENT GEGEN RECHTSEXTREME VORGEHEN@Mopo24

Halt einfach die Fresse eh.
  Forum: Stadtgeschehen · Zum Beitrag: #1048112628 · Antworten: 118 · Gelesen: 59001
Geschrieben am: 13 Feb 2016, 20:38 in Die Nazis sind wieder da!
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


Letztens in einem sehr guten (Kinder)Buch (mit zugegebener Maßen recht rotem Anstrich) gefunden:

Die grauen Reihen grölten Parolen gegen die Inflationsschieber und Bonzen und Volksverräter. Sie brüllten nach nationaler Freiheit und sozialem Frieden. Ali wäre auf ihre schönen schlauen Worte hereingefallen, aber da blökten sie los: "An den Galgen Sozis und Kommunisten! Wir wollen die Judenrepublik ausmisten!"

Aus "Ali und die Bande vom Lauseplatz" von Karl Mundstock*

Das Buch beschreibt Geschehnisse in den "roten" Vierteln Berlins der 1920er Jahre zur Zeit der Hyperinflation.

Frappierende Ähnlichkeit zur aktuellen "Themenauswahl" der besorgten.
  Forum: Stadtgeschehen · Zum Beitrag: #1048112454 · Antworten: 118 · Gelesen: 59001
Geschrieben am: 20 Oct 2015, 12:03 in Herz statt Hetze
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


Zitat
Eine rassistische Meinung, einfach nur geäußert - ohne weitere Tat, greift die Würde des Menschen an, sie beurteilt das Sein des Menschen anhand seiner Herkunft, sie unterstellt ein Besser-sein einer Gruppe bestimmter Herkunft gegenüber einer anderen Gruppe. Dies ist Diskriminierung.


Dem gesunden Menschenverstand nach ja, aber wird das in der einschlägigen (juristischen) Fachliteratur auch so "einfach" konstruiert? Gibt es hier belastbare Quellen?

Im übrigen bin ich so ziemlich deiner Meinung. Wäre eben schön, wenn man das auch mit härteren Fakten als nur "gesunder Menschenverstand" untermauern könnte.
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048110522 · Antworten: 52 · Gelesen: 7599
Geschrieben am: 20 Oct 2015, 10:27 in Herz statt Hetze
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


Meinungen können zu den im Gesetz beschriebenen Benachteiligungen führen. Sie selbst sind aber meiner Meinung nach (höhö) keine Benachteiligungen im eigentlichen Sinne, von daher hinkt deine Argumentation in meinen Augen.

Hat der Rassismus vielleicht 2 Komponenten? 1x der Rassismus in den Köppen und 1x der "gelebte" Rassismus, also bspw. stellt man keine Arbeiter mit türkischem Namen ein etc. Wird hier in der Fachliteratur entsprechend unterschieden oder wie ist das?
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048110515 · Antworten: 52 · Gelesen: 7599
Geschrieben am: 20 Oct 2015, 10:02 in Herz statt Hetze
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


Meinungsfreiheit funktioniert bekanntlich so:

Das kannste schon so sagen, aber dann biste halt scheiße.

Das hat erstmal gar nichts mit Demokratie oder Rassismus zu tun.

Zitat
Rassismus ist keine Meinung. Meinungsfreiheit endet, wo Rassismus anfängt


Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Du kannst nicht mit irgendnem pseudowissenschaftlichen Quark ausm letzten Seminar "argumentieren" und dann aber alle möglichen Sachen zusammenhauen.

Arbeite doch erstmal heraus, was eine Meinung ist und inwiefern das zu Rassismus passt.

Wenn du dann feststellst, dass es eine Meinung ist, kannste an sich die Meinungsfreiheit nicht wegdiskuttieren, sofern kein strafrechtlich relevanter Kram vorliegt. In diesem Fall handelt es sich aber wiederum nicht um eine Meinung im gesetzlichen Sinne.

Wenn es keine Meinung ist, erledigt sich auch das Weiterargumentieren in Richtung Meinungsfreiheit.

Ich halte dieses Geschwurbel ohnehin für unnötig. Rassismus ist beknackt und gut is.
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048110513 · Antworten: 52 · Gelesen: 7599
Geschrieben am: 20 Oct 2015, 09:41 in Flüchtlingsunterkunft TU Sporthallen
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


Zitat(ChrisDD @ 19 Oct 2015, 15:17)
Es geht mir einfach darum und anderen wahrscheinlich auch, dass einfach von oben herunter entschieden wird wann und wo mehrere hundert Flüchtlinge untergebracht werden.


Das ist faktisch immer so, denn so funktioniert ein System mit gewählten Volksvertretern.

Zitat(ChrisDD @ 19 Oct 2015, 15:17)
Die direkt ansässige Bevölkerung zu informieren ist das mindeste.

Meinetwegen.

Zitat(ChrisDD @ 19 Oct 2015, 15:17)
Würde zeigen, dass nicht komplett an denen vorbeientschieden wird

Nein. Siehe Oben.

Zitat(ChrisDD @ 19 Oct 2015, 15:17)
und jemand auch die denkt.

Ja.

Zitat(ChrisDD @ 19 Oct 2015, 15:17)
Klar haben die Leute weniger Probleme als die Flüchtlinge aber mit einem kleinen Hinweis vorweg wird Spannung rausgenommen.

Ja.

Zitat(ChrisDD @ 19 Oct 2015, 15:17)
Viele fühlen sich einfach übergangen, wenn am nächsten Tag beim Blick aus dem Fenster zig Zelte in der Botanik stehen.

Gehe ich mit. Allerdings ist es bekannter Maßen auch für die Stadt nicht einfach, weil die ihrerseits äußerst kurzfristig informiert wird. Wenn dann nachträglich sogar der OB zum Erklären erscheint wird niedergebrüllt und beleidigt. Dadurch wirds jetzt nicht besser.


Wenn man dich tatsächlich gefragt hätte, hättest du dich dann für die Unterbringung in deiner Nähe entschieden? Wenn nein: Welche Alternativen würdest du vorschlagen? Wenn ja: Wie erklärst du es deinen Nachbarn?

Heute war in der SZ zu lesen:

Eigentlich sollte auch noch die zum Sportgelände gehörende Turnhalle als Notunterkunft für bis zu 200 Menschen genutzt werden. Von diesem Plan sind die Verantwortlichen inzwischen abgerückt. Die Wege seien nicht geeignet, die Halle mit Bussen zu erreichen und die Kapazität insgesamt nicht ausreichend, teilt LDS-Sprecher Ingolf Ulrich mit. Außerdem sei der Außenbereich zu klein, sodass beispielsweise dort kein Zelt für die Essensausgabe aufgebaut werden könnte. Die Halle ist zwischenzeitlich für Flüchtlinge beräumt worden. Die Landesdirektion will darin die Essensausgabe und die medizinische Versorgung unterbringen.

Für die TU-Studenten gibt es Alternativen zum Sportzentrum an der August-Bebel-Straße, sagt Uni-Sprecher Mathias Bäumel. Badmintonspieler können in den Sportpark Dresden auf der Südhöhe, Volleyballer ins XXL-Sportzentrum an der Breitscheidstraße, Basketballer in die Turnhalle des Vitzthum-Gymnasiums ausweichen. Die Uni habe zum großen Teil bereits Ersatzmöglichkeiten gefunden, sagt der 62-Jährige. Vor allem Schulturnhallen kommen abends infrage, wenn kein Sportunterricht mehr stattfindet.


Quelle: Oktoberfest-Zelt für Flüchtlinge vom 20.10.2015 Abruf: 20.10.2015 09:40
  Forum: Stadtgeschehen · Zum Beitrag: #1048110511 · Antworten: 21 · Gelesen: 14271
Geschrieben am: 19 Oct 2015, 13:28 in Flüchtlingsunterkunft TU Sporthallen
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


Zitat(ChrisDD @ 18 Oct 2015, 19:30)
Mir geht auf den Sack, dass Null Information herrscht. Ich würde gerne wissen was in der näheren Umgebung abgeht. Es ist nicht so, dass da mal ne Tagesbaustelle aufgemacht wird. Es werden hunderte Menschen von einer Woche auf die andere einquartiert ohne das es irgendwo offiziell gemacht wird.
*



Kannst du mir erklären, warum diese Information notwendig ist? Welchen Unterschied würde es machen? Diese Argumentation wird ja oft ins Feld geführt, aber warum eigentlich? Ich habe das nie so richtig verstanden.
  Forum: Stadtgeschehen · Zum Beitrag: #1048110497 · Antworten: 21 · Gelesen: 14271
Geschrieben am: 28 Aug 2015, 23:14 in Bild des Tages
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


Warum denn immer so ernsthaft?

Zum Vergrößern klicken:
Zum Vergrößern klicken
Link zum Bild in voller Größe
  Forum: Gedanken des Alltags · Zum Beitrag: #1048109585 · Antworten: 8170 · Gelesen: 1503131
Geschrieben am: 25 Aug 2015, 16:50 in Erfahrung Wohnheim Wundtstraße!
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


tl;dr; Kannste hinziehen. Mach dir nicht ins Hemd.

Was studentenwerksbetriebene Wohnheime angeht, wirst du kaum ein besseres finden, als die an der Wundtstraße.

Ungeziefer in einem großen Wohnblock mit hoher Fluktuation ist relativ normal. Zumindest auf einem niedrigen Level. Deshalb geht der Kammerjäger dort auch routinemäßig 1x alle 3 Wochen oder so durch. Ist bei den privaten Anbietern ähnlich.

Ob es derzeit ok ist, kannst du letztendlich nur herausfinden, indem du direkt jemanden fragst, der dort wohnt. Evtl. kann dir da das WomiKo-Programm helfen.

Ich würde den Wohnheimplatz auf jeden Fall annehmen. Wenn es dir nicht gefällt, kannst du immer noch umziehen. Die privaten Alternativen dürften aber allesamt teurer sein. Wenn es ganz schlimm kommt, gibt es eben ab und an ein großes Krabbeln. Kein Grund zur Panik. Davon wirst du nicht sofort Pest oder Cholera bekommen.

Aus der Ferne den perfekten Platz zu finden, ist nahezu unmöglich. Falls du noch nie von zu Hause weg gewohnt hast, musst du ohnehin erst noch rausfinden, was dir gefällt.
  Forum: Studieren · Zum Beitrag: #1048109499 · Antworten: 19 · Gelesen: 21075
Geschrieben am: 02 May 2015, 13:17 in Bild des Tages
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


Züchtest du die oder wohnen die bei dir zur Untermiete?
  Forum: Gedanken des Alltags · Zum Beitrag: #1048106938 · Antworten: 8170 · Gelesen: 1503131
Geschrieben am: 09 Apr 2015, 18:26 in 90er! Party! BumBum & Mr. Long! Shots!
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


Die 90er haben angerufen und wollen.. hey wait a minute noexpression.gif
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048106026 · Antworten: 9 · Gelesen: 2504
Geschrieben am: 09 Apr 2015, 18:24 in DD ** **
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


"Ihr" habt täglich maximal 60000 Google-Hits, die durch 2000 verschiedene IPs verursacht wurden. Dass der Unterschied zwischen "aktiven Nutzern" und "Pings von unterschiedlichen IPs" ca. so groß ist wie die Entfernung Erde<->Mond, brauch ich dir Web 1.0 Wunderknaben ja nicht erst erklären.

Dass "ihr" es bei dermaßen umfangreichem technischen Sachverstand jahrelang verpennt habt, eXma ein bißchen zu modernisieren, ist nur noch damit zu toppen, diesen Mangel den wenigen verbliebenen Leuten jedesmal mit inquisitorischem Ernst in die Schuhe zu schieben.
  Forum: Stadtgeschehen · Zum Beitrag: #1048106025 · Antworten: 31 · Gelesen: 11302
Geschrieben am: 07 Apr 2015, 19:55 in Campusslam
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


Was unterscheidet denn einen Profi von einem Lokal? Die Aufschrift auf der Klotür?
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048105948 · Antworten: 4 · Gelesen: 1714
Geschrieben am: 22 Dec 2014, 18:09 in Wichtig: Klub Neue Mensa e.V.
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


Fass leer, Wasser aus

sz-online.de, Abruf 22.12.2014
  Forum: Clubleben · Zum Beitrag: #1048103553 · Antworten: 149 · Gelesen: 95205
Geschrieben am: 03 Dec 2014, 23:57 in Biete Platz zum lernen bei Privat
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


Was verlangst du denn als Gegenleistung?
  Forum: Dies und das · Zum Beitrag: #1048103089 · Antworten: 4 · Gelesen: 2368
Geschrieben am: 16 Nov 2014, 16:26 in 22. Ilmenauer Wettrödeln
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


Kaum zu glauben, aber es war dann doch eine überaus lauschige Fahrt. Ich habe gar nichts weiter auszusetzen (gepöbelt wurde selbstverständlich trotzdem). Sogar der Kamülletee war sehr überzeugend. Danke an Moppi für den Tipp mwah.gif

Die vielen Leute ohne Hosen allerdings sagten mir dann doch nicht mehr ganz so sehr zu. Oder auch:

Ein ungeheurer Vorgang

Fröhliches Sterben weiterhin.
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048102756 · Antworten: 100 · Gelesen: 6544
Geschrieben am: 08 Nov 2014, 02:11 in 22. Ilmenauer Wettrödeln
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


Mir persönlich ists egal, aber 13:15 wäre schon der Favorit. Am ende pennt / kotzt sowieso wieder irgend ein Arsch auf der Stelle, wo man schlafen wollte, also kann ich auch mit 14:15 gut leben.
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048102421 · Antworten: 100 · Gelesen: 6544
Geschrieben am: 07 Nov 2014, 02:16 in 22. Ilmenauer Wettrödeln
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


Schön, wie ihr das hier alles so abstimmt. Habe soeben die Generalmobilmachung der Wu5 befohlen. Es kommen zwischen 1 und 1953 Leute. Was werden wir (vielleicht sogar ihr!) für einen Spaß haben.

Cheerio Miss Sophie!*
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048102384 · Antworten: 100 · Gelesen: 6544
Geschrieben am: 24 Aug 2014, 20:45 in [suche] kostengünstige Sterilisierung
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


Amateur..
=> Țuică

/closed
  Forum: Liebe, Sex und Zärtlichkeit · Zum Beitrag: #1048100338 · Antworten: 2 · Gelesen: 3931
Geschrieben am: 20 Jul 2014, 08:42 in Die Legendäre Tequilaparty
avatar

eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004


Wir haben die Regeln nicht geändert. Dein Zeitgefühl muss schon vorher kaputt gewesen sein.
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048099813 · Antworten: 15 · Gelesen: 3387