_
toggle menu eXmatrikulationsamt.de
online: 76 gäste

Zeitumstellung

Winter- / Sommerzeit
Themen Layout: [Standard] · Linear · Outline Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
post 08 Feb 2018, 21:39
avatar
Diplom
********

Punkte: 1791
seit: 06.10.2006

Klimawandel? Flüchtlingskrise? AfD? Nahostkrieg? Nordkoreakonflikt? Trump? Insektensterben? - alles killefitz!

Endlich darf sich die EU-Kommission mit dem wichtigsten Problem beschäftigen, dass alle Europäer auf der Seele brennt! Die Abschaffung der Sommerzeit!


doh.gif

Und wenn unsere westeuropäischen Unionsgenossen nicht zufrieden mit der Sonnenauf- und -untergangszeit im Sommer sind, dann sollten sie vielleicht auch einfach mal die richtige Zeitzone einführen...

Auch: wenn ich noch einmal das dämlich - "die Kühe kommen mit den verschobenen Futter- und Melkzeiten nicht zurecht"-Argument hören muss, dann krieg ich nen Anfall! (Ganz offensichtlich gibt es ja eine EU-Verordnung, dass sich Landwirte nach der Uhr richten müssen, und nicht nach dem Biorythmus des Nutzviehs, oder wie?)
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 09 Feb 2018, 15:07
avatar
parse error
*********

Punkte: 13087
seit: 27.05.2003

teacher.gif Die Abgeordneten fordern in einer am Donnerstag angenommenen Entschließung eine gründliche Bewertung der aktuellen halbjährlichen Zeitumstellung und eine eventuelle Überarbeitung der Regeln. Quelle: EU-PM


--------------------
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 09 Feb 2018, 15:14
avatar
Diplom
********

Punkte: 1791
seit: 06.10.2006

Schon klar. Aber ich muss ja keine "gründliche Bewertung" vornehmen lassen, wenn ich der Meinung wäre, am status quo nichts verändern zu wollen.

Oder bekommen wir jetzt einen Kompromiss: Die Sommerzeit wird um 30 Minuten vorgestellt?
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 09 Feb 2018, 16:19
avatar
parse error
*********

Punkte: 13087
seit: 27.05.2003

Zitat(scrub @ 09 Feb 2018, 15:14)
Oder bekommen wir jetzt einen Komromiss: Die Sommerzeit wird um 30 Minuten vorgestellt?
*

Zugegeben, alles andere als eine Abschaffung wär den ganzen Aufwand nicht wert. Aber noch gibt es weder Anlass zur Freude noch zum Aufregen.

Als bekennender Gegner dieses Firlefanzes würde mir die Abschaffung natürlich entgegen kommen. Aber mir ist bewusst, dass man das nicht von heute auf morgen mal eben machen kann und es demzufolge wohl noch ein paar Jahre dauert, bis wir in den Genuss eines ausgeglichenen Biorhythmusses kommen werden.


/edit: mal die Threads gemerged

ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 15 Aug 2018, 08:56
avatar
parse error
*********

Punkte: 13087
seit: 27.05.2003

Wie ich jetzt erst mitbekommen hab, gibt es sogar eine Befragung der Bürger zum Thema Abschaffung der Zeitumstellung. Das wurde mal wieder schön ins Sommerloch gepackt, wo alle ihren Wanst auf der Strandliege parken und möglichst wenige davon mitbekommen *verschwörungstheorisier*

Befragung zur Zeitumstellung noch bis morgen, 16.08.!

Die Tagesschau nennt es zwar "Abstimmung", was suggeriert, dass die Mehrheit entscheidet, aber auf der Umfrageseite steht korrekterweise nur "Konsultation", also ohne explizite Handlungsaufforderung im Nachhinein. Immerhin kann man mal seine Meinung zum Ausdruck bringen.
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 31 Aug 2018, 09:13
avatar
parse error
*********

Punkte: 13087
seit: 27.05.2003

EU-Kommissionspräsident Juncker befürwortet, die Zeitumstellung in der Europäischen Union abzuschaffen.

Nachdem sich die übergroße Mehrheit der Bürger dafür ausgesprochen habe, solle das so geschehen, erklärte Juncker im ZDF. Er werde in der Brüsseler Behörde für die Abschaffung werben.

In einer EU-Umfrage hatten mehr als 80 Prozent der Beteiligten dafür votiert, die Zeitumstellung zwischen Winter- und Sommerzeit zu kippen.

Q: DLF
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 01 Sep 2018, 18:47

Neuling


Punkte: 7
seit: 12.08.2018

Auch eine dauerhafte Sommerzeit verhindert keinen Herbst.


--------------------
Herbst
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 27 Oct 2018, 13:23
avatar
parse error
*********

Punkte: 13087
seit: 27.05.2003

ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 29 Oct 2018, 12:44
avatar
Princeps Mortis, Fidei Defensor
*********

Punkte: 2284
seit: 14.04.2006

Wegen der Zeitumstellung bin ich gestern eine Stunde eher nach Hause. Ich hätte noch zwei Bier trinken können. So ein Scheiss... angry.gif


--------------------
Lay down your soul to the gods Rock'n'Roll !

bild kann nicht angezeigt werden

Zitat(phanatos @ 19 Nov 2008, 18:45)
@Me: Ich danke im Übrigen dafür, dass ich von einigen Leuten lange Zeit mit Euronymus verwechselt wurde... das hat mir viele nette Gespräche erspart. Nix für ungut Euro ;)
*



bild kann nicht angezeigt werden

Zitat(Chris @ 03 Jul 2010, 21:30)
Fürs Protokoll: Euro hat den Kuchenkontest gewonnen.
*



bild kann nicht angezeigt werden
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 29 Oct 2018, 16:12
avatar
Diplom
********

Punkte: 1791
seit: 06.10.2006

ne... wegen der Zeitumstellung hättest du gestern ne Stunde länger bleiben können, und zwei Bier mehr trinken.

Sorum wird ein Schuh draus!

Wenn dann bist du veilleicht, weil du das mit der Zeitumstellung nicht verstanden hatten, nicht ne Stunde länger geblieben, und hast die 2 Bier, welche es ohne Zeitumstellzung auch nicht gegeben hätte, nicht getrunken...
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 30 Oct 2018, 20:27
avatar
Princeps Mortis, Fidei Defensor
*********

Punkte: 2284
seit: 14.04.2006

Zitat(scrub @ 29 Oct 2018, 16:12)
ne... wegen der Zeitumstellung hättest du gestern ne Stunde länger bleiben können, und zwei Bier mehr trinken.

Sorum wird ein Schuh draus!

Wenn dann bist du veilleicht, weil du das mit der Zeitumstellung nicht verstanden hatten, nicht ne Stunde länger geblieben, und hast die 2 Bier, welche es ohne Zeitumstellzung auch nicht gegeben hätte, nicht getrunken...
*


Ich hatte meine Uhr noch nicht umgestellt, deshalb zu zeitig los. bangin.gif
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
2 Nutzer liest/lesen dieses Thema (2 Gäste)
0 Mitglieder: