_
toggle menu eXmatrikulationsamt.de
online: 125 gäste

> Suchergebnisse

 
Geschrieben am: 18 Jul 2019, 11:45 in 3. Bits&Bäume-Stammtisch
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


3. Bits&Bäume-Stammtisch
Alte Mensa (Ostseite)
am Donnerstag den 18.07.2019
bild kann nicht angezeigt werden

Digitalisierung und Nachhaltigkeit sind die entschei­denden, existenziellen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts, werden bislang aber kaum gemeinsam gedacht oder diskutiert. Dabei liegen die Fragen auf der Hand: Wie kann die digitale Gesellschaft demokratisch und gerecht gestaltet werden? Wie kann sie darauf ausgerichtet werden, unsere Lebensgrundlagen auf diesem Planeten zu bewahren? Welche Rolle spielt Nachhaltigkeit für stabile Tech-Communities? Welche ökologischen Chancen stecken in digitalen Anwendungen z.B. für Klima- und Ressourcenschutz? Welche Art von Digitalisierung steht diesen Zielen entgegen?

Motiviert und inspiriert durch die Konferenz Bits & Bäume 2018 haben sich ein paar Teilnehmer:innen daran gemacht, die Idee auf die lokale Ebene zu übertragen.

Alle Infos: dresden.bits-und-baeume.org
Eintritt: frei
Beginn: 18:00 Uhr
Location: Alte Mensa (Ostseite)
Adresse: Mommsenstraße, 01069 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048123680 · Antworten: 0 · Gelesen: 25
Geschrieben am: 15 Jul 2019, 16:08 in Die 11. HängeMath'schen Sommerspiele
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048123677 · Antworten: 4 · Gelesen: 192
Geschrieben am: 15 Jul 2019, 09:10 in Demo: Verkehrswende Dresden
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


Demo: Verkehrswende Dresden
Alaunplatz
am Dienstag den 16.07.2019
angehängtes Bild

Beginn: 14:30 Uhr
Location: Alaunplatz
Adresse: Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048123675 · Antworten: 0 · Gelesen: 40
Geschrieben am: 13 Jul 2019, 15:14 in [biete] Dresden - Leipzig - Hamburg
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


Ich habe ein Bahn-Ticket von Dresden über Leipzig (RE 16518) nach Hamburg (ICE 690) am nächsten Samstag dem 20.07.2019 übrig.

Los gehts am Dresdner Hbf um 13 Uhr, 15 Uhr Umstieg in Leipzig, Ankunft in Hamburg gegen 18:30 Uhr.

Es kostet theoretisch 43,90€. Ich lass aber mit mir verhandeln.

Wir sind bisher zu zweit, du wärst Person Nr. 3.



Mail mail@mcnesium.com (PGP)
Jabber mcnesium@5222.de (OTR)
IRC mcnesium (quakenet/freenode)
Fediverse mcnesium@chaos.social
Matrix mcnesium:matrix.org
eXma PM
  Forum: Mitfahrermarkt · Zum Beitrag: #1048123674 · Antworten: 0 · Gelesen: 214
Geschrieben am: 11 Jul 2019, 11:39 in Lohrmanns Bierverkostung
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


Das so drastisch zu formulieren ist vielleicht nicht unbedingt nötig, aber auch ich bin etwas enttäuscht, dass das Bier schmeckt wie jedes andere auch. Nach all dem Getöse und offenbar einigem wissenschaftlichen Aufwand hätte ich mir auf jeden Fall ein größeres Aha-Erlebnis erhofft als "schmeckt nach Bier". Das war nämlich genau das, was mir nach dem ersten Schluck in den Kopf ging. Haben die Leute jahrelang die Formel erforscht, mit der man das ultimativ austauschbare deutsche Universalbier braut? Die großen Marken müssen nur noch ihr Etikett draufkleben? Schade, da hätte mehr draus werden können.
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048123667 · Antworten: 5 · Gelesen: 316
Geschrieben am: 09 Jul 2019, 14:10 in [Verschoben!] HäMath'sche Sommerspiele
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


Nee, jetz gehts wieder rückwärts yes.gif
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048123651 · Antworten: 6 · Gelesen: 464
Geschrieben am: 08 Jul 2019, 13:02 in Lohrmanns Bierverkostung
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


endlich mal wieder was Vernünftiges los aufm Campus beer.gif
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048123643 · Antworten: 5 · Gelesen: 316
Geschrieben am: 08 Jul 2019, 12:39 in Lohrmanns Bierverkostung
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


Lohrmanns Bierverkostung
Wiese hinterm Hörsaalzentrum
am Mittwoch den 10.07.2019
bild kann nicht angezeigt werden


Die Brauer [der neuen TU-Biersorte "Lohrmanns"] wollen ihr Bier am 10.7.2019, 16.30 Uhr, auf der Wiesen hinter dem TUD-Hörsaalzentrum an der Bergstraße, Dresden, vorstellen und ausschenken. Die ersten 50 in der Schlange bekommen Freibier, hat die Brauerei Lohrmanns versprochen.

Quelle: oiger.de
Eintritt: frei
Beginn: 16:30 Uhr
Location: Wiese hinterm Hörsaalzentrum
Adresse: Bergstraße 64, 01069 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048123642 · Antworten: 5 · Gelesen: 316
Geschrieben am: 01 Jul 2019, 10:52 in <<</>> Datenspuren 2019
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003



Teilnehmen

Organisieren

Einmal im Monat treffen wir uns für die Organisation. Interessierte können dazu einfach in Dresden beim C3D2 vorbeischauen. Wer bei der Organisation mithelfen will, findet hier die nötigen Informationen:

Wiki: https://wiki.c3d2.de/Datenspuren/2019
Kalender: https://www.c3d2.de/calendar.html
Mailingliste: datenspuren@lists.c3d2.de
CFP: https://frab.cccv.de/de/DS19/cfp

Vortragen und Workshop betreuen

Wer einen Vortrag einreichen will oder einen Workshop anbieten kann, der kann sich im Frab eintragen. Gerne könnt ihr aber auch auf der Mailingliste nachfragen. Dann weisen wir euch eine Slot zu.

Besuchen

Der Eintritt ist für alle Besucher frei. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Gespendet werden kann durch den Erwerb eines Supporter-T-Shirts oder anderen Merch.
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048123620 · Antworten: 1 · Gelesen: 108
Geschrieben am: 01 Jul 2019, 10:38 in <<</>> Datenspuren 2019
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


<<</>> Datenspuren 2019
Zentralwerk
vom 21. bis 22.09.2019
bild kann nicht angezeigt werden

Wer bei einem Patch an eine neue verbesserte Software-Version denkt, der hat natürlich recht. Aber was heißt Patch eigentlich noch? Im Englischen versteht man darunter auch ein Pflaster, ein Fetzen oder einen Flicken.
Mit Software verbinden wir Patches nur weil in der Computer Steinzeit Daten auf Loch- und später dann auch Magnetstreifen abgelegt wurden. Wenn jetzt etwas geändert werden soll dann müsste man einen Teil des Streifens herausschneiden und einen neuen einkleben – mit einem Fetzen Klebeband wurde das Band also geflickt.

Ein Patch bringt immer einen neue Version einher und daher ist einem Patch am einfachsten als eine Verbesserung der Software zu verstehen.

Auf den Datenspuren 2019 abstrahieren wir das jetzt. Bei uns heißt es diese Jahr „Patch gehabt“ weil wir uns nicht nur mit Software auseinandersetzen wollen. Stattdessen wollen wir auch diskutieren wo die Gesellschaft einen Patch benötigt.

Etwa wenn es um die Umsetzung zur elektronischen Gesundheitsakte geht. Oder wie es mit Hardware aussieht die verrammelt und verratzt ist. Als „Internet of Crap“ werden Router und andere vernetzte Geräte mit Hard- und Softwarefehlern auf die Bürger losgelassen. Diese Geräte werden dann meistens auch nicht wirklich gepatcht und der Bürger wird mit ihnen im Regen stehen gelassen. Aber auch die geprobte Abschottung von Netzen in Russland und die immer höher werdende virtuelle Mauer um China interessieren uns.

Wer denkt, dass Anti-Terror-Maßnahmen, Polizeigesetze, Datenschutzregeln und Uploadfilter dringend einen Patch nötig haben, der ist aufgerufen, Vorträge und Workshops einzureichen. Man kann aber auch einfach, wie schon vor 24−1 Jahren zu den ersten Datenspuren, zu diesem unserem jährlichen Treffen von Enthusiasten, IT-Experten, politisch Interessierten und Wissen-Suchenden auf eine Mate, einen Kaffee am 21. und 22. September 2019 im Zentralwerk in Dresden-Pieschen, auf der Riesaer Straße 32 vorbeikommen. Der Eintritt ist wie immer frei.

Alle Infos: datenspuren.de/2019
Eintritt: frei
Beginn: 10:00 Uhr
Location: Zentralwerk www.zentralwerk.de
Adresse: Riesaer Strasse 32, 01127 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048123619 · Antworten: 1 · Gelesen: 108
Geschrieben am: 30 Jun 2019, 23:34 in Das Facebook-Desaster
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


Facebook ist eine digitale Ödnis geworden. Warum wir es trotzdem nicht loswerden.

Für viele Menschen hat ihre Facebook-Timeline immer weniger Spannendes zu bieten. Das ist kein Wunder: Der Konzern hat einmal zu oft an seinem Newsfeed herumgedoktert. Es ist Zeit, dass wir über Alternativen nachdenken. Ein Kommentar.
  Forum: Weltgeschehen · Zum Beitrag: #1048123618 · Antworten: 191 · Gelesen: 75179
Geschrieben am: 30 Jun 2019, 21:20 in 2. Bits&Bäume-Stammtisch
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


2. Bits&Bäume-Stammtisch
Alte Mensa (Ostseite)
am Mittwoch den 03.07.2019
bild kann nicht angezeigt werden

Digitalisierung und Nachhaltigkeit sind die entschei­denden, existenziellen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts, werden bislang aber kaum gemeinsam gedacht oder diskutiert. Dabei liegen die Fragen auf der Hand: Wie kann die digitale Gesellschaft demokratisch und gerecht gestaltet werden? Wie kann sie darauf ausgerichtet werden, unsere Lebensgrundlagen auf diesem Planeten zu bewahren? Welche Rolle spielt Nachhaltigkeit für stabile Tech-Communities? Welche ökologischen Chancen stecken in digitalen Anwendungen z.B. für Klima- und Ressourcenschutz? Welche Art von Digitalisierung steht diesen Zielen entgegen?

Motiviert und inspiriert durch die Konferenz Bits & Bäume 2018 haben sich ein paar Teilnehmer:innen daran gemacht, die Idee auf die lokale Ebene zu übertragen.

Alle Infos: dresden.bits-und-baeume.org
Eintritt: frei
Beginn: 18:00 Uhr
Location: Alte Mensa (Ostseite)
Adresse: Mommsenstraße, 01069 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048123617 · Antworten: 0 · Gelesen: 101
Geschrieben am: 28 Jun 2019, 11:42 in Etefete
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


Etefete
Barkhausenbau
am Freitag den 28.06.2019
angehängtes Bild
Die große ETEFETE +++ 28. Juni 2019 +++ 18:30 Uhr +++ Barkhausenbau, Helmholtzstr. 18 LIVEBÜHNE: Alice Roger +++ Alison +++ Fede +++ Just Jake SCHÖNI FLOOR: Lara Liqueur +++ DJ Bounthill TERASSEN TANZ: Karaoke TECHNO TURM: Schlicke & Schlacke +++


Es ist wieder so weit! Am 28.06. findet unsere alljährliche ETEFETE statt und wir feiern mit euch wieder! Neben der Open-Air-Livebühne am Teich gibt's dieses Jahr alle drei Floors wie vor der Baustelle zurück, auf dem auch noch bis tief in die Nacht gefeiert werden darf!

Essen und Trinken

Für das leibliche Wohl ist mit frisch gezapftem Pils, Cocktailbar und Softdrinks gesorgt. Außerdem gibt's wieder Steak, Bratwurst und Käse vom Grill für euch!

Helfende Hände gesucht

Das ganze funktioniert nur mit der Hilfe von Euch. Du hast Lust nicht nur zu feiern, sondern unser Sommerfest aktiv mitzugestalten? Wir suchen noch deine Hilfe an der Bar, am Grill oder beim Auf- und Abbau.

Als Helfer_in melden

Mehr Infos auf etefete.de

Beginn: 18:30 Uhr
Location: Barkhausenbau
Adresse: Helmholtzstrasse 18, 01069 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048123602 · Antworten: 0 · Gelesen: 122
Geschrieben am: 28 Jun 2019, 01:09 in Liebermann und Nolde angucken
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


angehängtes Bild
  Forum: Stadtgeschehen · Zum Beitrag: #1048123600 · Antworten: 3 · Gelesen: 176
Geschrieben am: 26 Jun 2019, 11:25 in Umfrage: +++ Bierathlon Liveticker 2019 +++
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


Gutz ist toll, ich fühl mich munter und gut unterhalten sp_ike.gif
  Forum: Sport und Spiel · Zum Beitrag: #1048123580 · Antworten: 37 · Gelesen: 2179
Geschrieben am: 25 Jun 2019, 09:34 in Waldschlösschenbrücke
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


UNESCO-Beschluss vor zehn Jahren: Dresdner Elbtal verliert Welterbe-Titel

Vor zehn Jahren wurde das Dresdner Elbtal wegen der umstrittenen Waldschlösschenbrücke von der Liste der Weltkulturerbestätten gestrichen. Zum ersten Mal überhaupt erkannte die UNESCO damit einer europäischen Welterbestätte den Titel ab – eine kulturpolitische Blamage für Deutschland.

  Forum: Stadtgeschehen · Zum Beitrag: #1048123536 · Antworten: 1586 · Gelesen: 206602
Geschrieben am: 21 Jun 2019, 15:35 in Flunkyballturnier
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


groupwave.gif
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048123526 · Antworten: 1 · Gelesen: 189
Geschrieben am: 14 Jun 2019, 16:35 in eduroam Zertifikat erneuern
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


Zitat
Sehr geehrte Damen und Herren,

​am Di, 25.06.2019 von 18:00 bis 20:00 Uhr steht das WLAN inklusive eduroam und WLAN-Telefonie campusweit sowie in der SLUB, im SMWK und im Gästehaus nicht zur Verfügung.

Hintergrund:
Das Zertifikat für die Autorisierung mittels Web-Browser (SSID VPN/WEB für Gäste und TU NutzerInnen) auf unseren WLAN-Controllern läuft ab und muss daher aktualisiert werden. Zur Installation des neuen Zertifikates müssen die WLAN-Controller neu gestartet werden. Während dieser Zeit fällt das WLAN – und damit auch eduroam - campusweit aus.
  Forum: Computer und Technik · Zum Beitrag: #1048123496 · Antworten: 1 · Gelesen: 309
Geschrieben am: 05 Jun 2019, 13:42 in Studentenclubs in Deutschland
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


Individuelle Inhalte für die jeweiligen Clubs ist natürlich möglich. Allerdings sollten die dann auch einer gewissen Qualitätskontrolle unterliegen, und das können wir ohne Hilfe nicht gewährleisten. Für die Dresdner Clubs würde sich der jeweils aktuelle Text aus dem Clubheft anbieten, aber wer trägt äquivalente Inhalte für alle anderen Clubs zusammen?

Es gibt ja auch die Mailingliste für alle Clubs, analog zum VDSC-Clubverteiler. Die ist aber leider weder kongruent mit dem Club-Datensatz, noch irgendwie aktuell gepflegt, geschweige denn jemals genutzt worden, mit Ausnahme der Ansage zum letzten Relaunch der Website. Eigentlich war die mal für so Mails wie "kommt alle zum Wettrödeln" usw. gedacht, aber da "pflegt" ja nach wie vor jeder Club lieber seine eigene Empfängerliste.

Womöglich könnte sich im Zug einer Netzwerkbildung über den VDSC hinaus daran mal was ändern, aber das ist momentan noch pure Phantasie. Das Webportal dafür gibts jedenfalls schon mal cool.gif
  Forum: Clubleben · Zum Beitrag: #1048123411 · Antworten: 46 · Gelesen: 23276
Geschrieben am: 04 Jun 2019, 21:35 in Studentenclubs in Deutschland
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


Dieses Projekt gibt es nun schon eine ganze Weile und hatte darum dringendsterweise mal ein Update verdient. Nach monate… ach schon fast jahrelangem prokrastinieren, recherchieren, programmieren und relativieren kann ich nun verkünden, dass das Webportal studentenclubs.net den nötigen Relaunch endlich gemeistert hat. whew.gif

Besonderer Dank geht an dieser Stelle an scrub, der sich nach verhältnismäßig kurzer Überredungsphase zur Mitarbeit bereit erklärte und so dafür sorgte, dass das Projekt nicht noch ein weiteres Jahr einfach so halbfertig rumliegt.

Nun seid ihr dran: checkt die Lage, prüft auf Fehler und ergänzt Lücken. Verlinkt die Seite überall. Schaut euch um, wenn ihr in anderen Städten unterwegs seid. Ganz Eifrige können uns fehlende Clubs gern in folgendem YAML-Format zukommen lassen (Beispiel Aqua):

CODE
name: Aquarium
web: https://club-aquarium.de
location:
   street: St. Petersburger Straße 21
   zip: 01069
   city: Dresden
   lat: 51.0448464
   lon: 13.7401122


Und falls ihr sonstige Anmerkungen, Vorschläge, Ergänzungen oder andere Ideen habt: immer her damit. Fertig wird die Seite sowieso nie, aber das is ja bei den meisten Projekten der Fall. Irgendwann würd ich zum Beispiel die Clublogos ergänzen. Aber immer mit der Ruhe, nicht wahr? relax.gif

Der Quellcode ist natürlich open source
  Forum: Clubleben · Zum Beitrag: #1048123406 · Antworten: 46 · Gelesen: 23276
Geschrieben am: 03 Jun 2019, 12:20 in eduroam Zertifikat erneuern
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


Zitat(Mail vom ZIH)
am 2.7.2019 ab 18:00 Uhr erfolgt der schon im CIO-Beirat angekündigte eduroam Zertifikatstausch.

Jeder Dienst authentifiziert sich dem Nutzer gegenüber mit Hilfe von Zertifikaten. Die Zertifikate der TU Dresden erhalten ihre Vertrauensstellung durch ein Wurzelzertifikat der Deutschen Telekom AG, was auf den meisten Endgeräten vorinstalliert ist. Aktuell existieren zwei Wurzelzertifikate parallel, von denen das älteste am 9.7.2019 abläuft. Viele Dienste konnten bereits einen Zertifikatstausch ohne spürbare Beeinträchtigungen durchführen. Ein besonderer Dienst stellt das WLAN der TU Dresden (eduroam) bereit. Dieser Dienst arbeitet aktuell mit beiden Zertifikaten, um automatische Verbindungen zulassen zu können. Ab 2.7.2019, 18:00 Uhr, wird die Anmeldung über das alte Zertifikat nicht mehr möglich sein.

Um eine Unterbrechung zu umgehen, kann jeder Nutzer bereits heute unter Verwendung des eduroam Configuration Assistant Tool (CAT-Tool) seine Einwahl-Konfiguration auf das neue Zertifikat ändern (siehe https://tu-dresden.de/eduroamumstellung). Dann wird auch dieser Zertifikatstausch unbemerkt bleiben.

Wir empfehlen sehr, generell aus Sicherheitsgründen für den WLAN-Zugang ein vom ZIH-Passwort separates WLAN-Passwort zu setzen (siehe https://selfservice.zih.tu-dresden.de/…/service_passwords). Fragen beantwortet unser ServiceDesk (servicedesk@tu-dresden.de; Tel. 463-40000)
  Forum: Computer und Technik · Zum Beitrag: #1048123392 · Antworten: 1 · Gelesen: 309
Geschrieben am: 28 May 2019, 12:48 in What the Fake?!
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


What the Fake?!
SLUB Dresden
am Donnerstag den 06.06.2019
angehängtes Bild
Fake News: endlich auch in der SLUB!

Unbequeme Ansichten muss eine Demokratie aushalten. Wenn aber Falschinformationen benutzt werden, um sie zu verbreiten, dann hört der Spaß auf. Diesbezüglich gibt es einen breiten gesellschaftlichen Konsens. Aber was folgt daraus? Woran sind gefälschte Meldungen zu erkennen? Wie kann die berühmte 'öffentliche Meinung' vor diesen Manipulationen geschützt werden? Nicht zuletzt: Wer entscheidet darüber, was "fake" und was Fakt ist?

Die Europawahl steht kurz bevor und gibt immer wieder Anlass zu 'News' über 'Fake News'. Dass bewusst platzierte Falschmeldungen für politische Meinungsmache und propagandistische Zwecke benutzt werden, ist keine Erfindung des Internetzeitalters. Trotzdem eröffnen sich in der digitalen Gerüchteküche und in den sozialen Medien für dieses traditionsreiche Geschäft ganz neue Möglichkeiten - und diese rechtfertigen neue Begrifflichkeiten und provozieren neue Debatten. Spätestens seit den amerikanischen Präsidentschaftswahlen 2016, die Donald Trump zu Amt und Würden verholfen haben, steht die Frage im Raum, ob Fake News Wahlen nicht nur beeinflussen, sondern evtl. sogar entscheiden können. Erst kürzlich meldete die Tagesschau, Facebook habe im Vorfeld der Europawahlen hunderte Fake-Profile abgeschaltet, über die gezielt vor allem EU-feindliche und rechts-populistische Desinformationen verbreitet worden seien.

Unter Berufung auf die Ergebnisse einer repräsentativen Bevölkerungsbefragung berichtete heise online, eine überwältigende Mehrheit der Deutschen rechne fest mit Manipulationen durch Falschmeldungen bei den bevorstehenden Europawahlen. Demgegenüber traue sich fast die Hälfte der Befragten nicht zu, Fake News sicher als solche identifizieren zu können. Hier sehen wir eine Aufgabe für uns als Bibliothek, denn der Zugang zu seriösen Quellen und die Beratung im Hinblick auf Recherchetools und Rechercheskills gehören zu unserem Kerngeschäft.

Deshalb widmen wir diesem Thema eine Veranstaltungsreihe unter dem Titel "What the Fake?!", die am 6. Juni mit einer hochkarätig besetzten Podiumsdisskussion startet. Zu Gast sind Karolin Schwarz, Gründerin der Initiative Hoaxmap, Kristin Becker vom ARD-Hauptstadtstudio (Mitglied der Gründungsredaktion des ARD-faktenfinders), Lutz Hagen, Professor für Politische und Wirtschaftskommunikation an der TU Dresden und Annette Rehfeld-Staudt, Leiterin des Referats Politische Bildung Online der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung. Die Moderation übernimmt der Journalist und Medienexperte Peter Stawowy.
Eintritt: frei
Beginn: 18:30 Uhr
Location: SLUB Dresden
Adresse: Zellescher Weg 18, 01069 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048123362 · Antworten: 0 · Gelesen: 84
Geschrieben am: 28 May 2019, 09:20 in "Freie Wähler" Dresden
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


  Forum: Stadtgeschehen · Zum Beitrag: #1048123357 · Antworten: 14 · Gelesen: 1490
Geschrieben am: 27 May 2019, 09:52 in Tanzen gegen den Rechtsruck
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


Tanzen gegen den Rechtsruck
Schlesischer Platz
am Montag den 27.05.2019
angehängtes Bild
Rechte Parteien im Aufwind, alltägliche Übergriffe auf Minderheiten jeder Art, Menschenfeinde, die vom Bürgerkrieg träumen, wöchentliche Neonazi-Konzerte, ungebrochener Zulauf zu PEGIDA und anderen offen rassistischen Demonstrationen auch nach 4,5 Jahren - das alles ist Sachsen im Jahr 2019.

Es fällt schwer in Zeiten wie diesen nicht den Mut zu verlieren, dem immer klarer und gefährlicher in Erscheinung tretenden Rechtsruck etwas entgegenzusetzen, obwohl es so unheimlich wichtig ist.

Doch Resignation kann keine Lösung sein, vor allem nicht in Sachsen, nicht in Dresden!

Aus diesem Grund wollen wir gemeinsam mit euch allen ein deutliches Zeichen für Mitmenschlichkeit und gegen den Rechtsruck setzen.
Ein Zeichen, das insbesondere an einem Montag, den normalerweise PEGIDA fast widerspruchslos für sich vereinnahmt, überfällig ist.

Lasst uns unabhängig vom Ausgang der Europa- und Kommunalwahl vom Vortag nicht die Köpfe in den Sand stecken, lasst uns gemeinsam lauter sein als der Hass, lasst uns gemeinsam tanzen!

Kommt daher am Montag, den 27.5. ab 17:00 Uhr zum Schlesischen Platz zur antirassistischen Tanzdemo!

Wir zählen auf Euch!

#bassgegenhass #nopegida #noafd #dd2705
Eintritt: frei
Beginn: 17:00 Uhr
Location: Schlesischer Platz
Adresse: Schlesischer Platz 1, 01099 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048123340 · Antworten: 0 · Gelesen: 400
Geschrieben am: 25 May 2019, 13:31 in Wusstest du, dass...
avatar

parse error
*********

Punkte: 13263
seit: 27.05.2003


… dieses neue Wohnhaus am Nürnberger Platz enn peh wʌnn heißt? wacko.gif
  Forum: Gedanken des Alltags · Zum Beitrag: #1048123312 · Antworten: 1507 · Gelesen: 178598