_
toggle menu eXmatrikulationsamt.de
online: 167 gäste

> Suchergebnisse

 
Geschrieben am: 23 Oct 2021, 14:38 in Luna - Verlierer Tour 2022
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048126677 · Antworten: 1 · Gelesen: 11
Geschrieben am: 23 Oct 2021, 14:38 in Luna - Verlierer Tour 2022
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


Luna - Verlierer Tour 2022
Club Puschkin
am Dienstag den 15.02.2022
angehängtes Bild
Die Singer-Songwriterin LUNA steht für einen eignen Style, eine träumerische und zugleich kraftvolle Stimme, sowie selbstgeschriebene Songs. „Echt, ehrlich, basic“, so beschreibt sich die junge Ausnahme- Künstlerin selbst. Von Garagenkonzerten über Bands und Musik-Gymnasium, hin zu ersten Features und erfolgreichen Veröffentlichungen, LUNA geht unaufhaltsam ihren Weg. The Future is Female. Die mitreißende und vor allem neuartige Soundwelt aus Female-Sprechgesang, elektronischen Laid-Back-Pop-Vibes und Klavierballade setzt ein klares Zeichen wo LUNAS Reise hingeht. Bereits 8 Wochen nach dem 1. Upload der Songskizze von »Verlierer« bei TikTok kann sich die mittlerweile 18-jährige über 6 Mio. Audio Streams, Platz 3 der offiziellen Single Charts, über 1 Mio. Video Views & über 8 Mio. Videos mit dem #lunaverlierer auf TikTok freuen. Mehr als 3 Mio. Streams auf ihrem Song »Viel leichter« und 2 Mio. Streams auf »Tränenmeer« unterstreichen, dass LUNA mehr als nur ein »Verlierer« ist.
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048126676 · Antworten: 1 · Gelesen: 11
Geschrieben am: 23 Oct 2021, 14:30 in Dino Brandao
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048126675 · Antworten: 1 · Gelesen: 9
Geschrieben am: 23 Oct 2021, 14:30 in Dino Brandao
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


Dino Brandao
Altes Wettbüro
am Sonntag den 13.02.2022
angehängtes Bild
Dino Brandão ist ex Skateboard Pro und hat Multiple Sklerose. Er schreibt von Jazz, Instrumental Hip-Hop, Chamber Pop und Liedermacher-Folk beseelte Songs.

Mit Faber und Sophie Hunger bildete er eine Art Lockdown-Supergroup, zusammen haben sie ein Album auf Schwizerdütsch aufgenommen und in den ganz grossen Hallen gespielt.

Jetzt kommt er mit dem Knaller „Bouncy Castle“ auf auf Solo-Tour.
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048126674 · Antworten: 1 · Gelesen: 9
Geschrieben am: 23 Oct 2021, 11:42 in The Notwist
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048126673 · Antworten: 1 · Gelesen: 17
Geschrieben am: 23 Oct 2021, 11:41 in The Notwist
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


The Notwist
Reithalle Straße E
am Mittwoch den 09.02.2022
angehängtes Bild
Auf Vertigo Days, dem ersten Album von The Notwist seit sechs Jahren, präsentiert sich eine der wohl wegweisendsten Indie-Bands des Landes ganz im Hier im Jetzt. Neugier und Offenheit waren schon immer treibende Kräfte hinter der Musik von The Notwist, doch selten wurde das deutlich wie auf Vertigo Days. Musikalisch vermittelt diese Offenheit sich im Amalgam aus melancholischem Pop und funkelnder Elektronik, hypnotischem Krautrock und schwebenden Balladen.
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048126672 · Antworten: 1 · Gelesen: 17
Geschrieben am: 30 Sep 2021, 20:25 in Sarah Mccoy
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


herzzereissend

  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048126577 · Antworten: 3 · Gelesen: 2190
Geschrieben am: 25 Sep 2021, 19:52 in Snail Mail
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048126565 · Antworten: 1 · Gelesen: 103
Geschrieben am: 25 Sep 2021, 19:50 in Snail Mail
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


Snail Mail
GrooveStation
am Freitag den 04.03.2022
angehängtes Bild
Es kann schon einem ganz schön erdrückenden Rucksack gleichen, wenn man als blutjunge Newcomerin mit dem Debütalbum plötzlich ins Rampenlicht rückt, zu einer Stimme ihrer Generation und von Kritikern wie Fans gleichermaßen gefeiert wird, weltweit ausverkaufte Shows und auf immer größeren Festivals vor immer größeren Menschenmengen spielt.

Lindsey Jordan ist es ergangen und auch wenn sie auf ihrem 2018-Debütalbum Lush sang "I´m in full control / I´m not lost / Even when it´s love / Even when it´s not", brachte das Ende einer Beziehung letztlich sie an den Rand einen Nervenzusammenbruchs. Sie entschloss sich für einen 45-tägigen Rehab-Aufenthalt in Arizona und fing dort nur mit Stift und Papier, beziehungsweise ohne jegliche Instrumente oder Aufnahme-Equipment, an am neuen Album zu arbeiten. Dieses erscheint nun am 5. November und heißt "Valentine" und wird auf Matador Records veröffentlicht.

Mit ihrer gesundeten Seele und einer Grundidee des Albums zog es Jordan nach Durham im Staate North Carolina, wo sie sich mit Brad Cook (Bon Iver, Waxahatchee) Anfang 2021 in dessen kleinem Home Studio verkroch. U.a. mit dabei waren die langjährigen Bandmitgliedern Ray Brown und Alex Bass, sowie der Techniker Alex Farrar. Nachträglich wurden lediglich die Streicherarrangements in den Spacebomb Studios in Richmond aufgenommen.

Die Erfolge der Vergangenheit, eine schmerzliche Trennung, 6 Wochen Kur und einige seelische Narben hat Jordan mit der Arbeit an "Valentine" hinter sich gelassen - eine heilsame Erfahrung. Es ist eine finstere Momentaufnahme dieser dunkeln Zeit geworden und gleichzeitig ein Abschluss, der die Tür zu diesem Lebensabschnitt endgültig zuschlägt.
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048126564 · Antworten: 1 · Gelesen: 103
Geschrieben am: 07 Sep 2021, 09:29 in Masha Qrella Woanders - Thomas Brasch
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048126498 · Antworten: 1 · Gelesen: 208
Geschrieben am: 07 Sep 2021, 09:27 in Masha Qrella Woanders - Thomas Brasch
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


Masha Qrella Woanders - Thomas Brasch
Filmtheater Schauburg
am Dienstag den 14.09.2021
angehängtes Bild
"Alle Texte auf Masha Qrellas Album "Woanders" stammen von Thomas Brasch, es sind seine Gedichte. Und dass sie offensichtlich nahtlos mit den Melodien von Qrella harmonieren, mit den Arrangements, die zwischen Folk und Elektropop die Balance halten is frappierend" Konkret, Platte des Monats

"Es sind bittere Balladen, gemacht für einsame Großstädter und moderne Arbeiter“ FAZ

"Dass zumindest auf diesem Album zusammenwächst, was zusammengehört, liegt nicht zuletzt an Schlagzeuger Chris Imler, der den Groove in den Armen hat, und Multiinstrumentalist Andreas Bonkowski, dessen Sounds immer schön ab- und wegdriften. Es ist, als hätten diese Texte nur auf diese Musik, auf diese Stimme gewartet" Berliner Zeitung

Beginn: 20:00 Uhr
Location: Filmtheater Schauburg
Adresse: Königsbrücker Str. 55, 01099 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048126497 · Antworten: 1 · Gelesen: 208
Geschrieben am: 21 Jul 2021, 14:51 in Sarah Lesch
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


neues Video "Drunter machen's wir nicht"
Youtube
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048126346 · Antworten: 2 · Gelesen: 858
Geschrieben am: 14 Jul 2021, 17:49 in Sarah Lesch
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048126314 · Antworten: 2 · Gelesen: 858
Geschrieben am: 14 Jul 2021, 17:48 in Sarah Lesch
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


Sarah Lesch
Saloppe Sommerwirtschaft
am Samstag den 24.07.2021
angehängtes Bild
SOMMERKONZERTE 2021 ­MIT BAND

"Ich bin einsam. Und ich wusste es nicht, bis ich all diese Lieder vor mir hatte, die ich für das Album und die EP geschrieben und ausgewählt habe. Plötzlich lag es da vor mir – wie ein Puzzle, bei dem kein Teil mehr fehlt. Jedes dieser Lieder hat mich in irgendeiner Form an meine Einsamkeit erinnert, sie berührt, getröstet, verstanden und erzählt. Ich weiß ja schon lange, dass ich nicht deshalb schreibe, weil ich alles so gut verstanden habe. Schon gar nicht an oder in mir. Ich schreibe, weil ich NICHTS verstanden habe. Ich lasse etwas, das ohnehin fühlbar ist, einfach durch mich hindurchfließen und dann erzählt es mir, wie es mir geht. Das Lied. Das Album. Das Buch, die Gedichte. Das ist alles.

Ich bin einsam, so wie Millionen andere um mich. Viele von uns sind einsam in einer Zeit, in der ständig alles mitgeteilt und doch nichts wirklich geteilt wird. In der wir Gefühle zur Schau tragen wie Schauspieler. Alles muss immer toll sein in diesen Zeiten.

Aber “zeigen” ist etwas anderes als “zusehen lassen”. Und das macht kaum einer mehr, schon gar nicht öffentlich. Ich habe dafür die Musik. Ich lasse euch zusehen, wie ich bin. Ängstlich und einsam und zurückgezogen. Schrullig, nervös, eitel, selbstgerecht, faul. Manchmal klug, witzig, oder hübsch zurechtgemacht. Aber einsam innen. Und darum singend: hier, ein Stück Seelenleben. Ich hoffe ihr mögt es. Das hilft mir gegen das Alleinsein.

Ich möchte einfach nur dazugehören. Ich denke, so geht es vielen von uns, aus den unterschiedlichsten Gründen. Und doch wollen wir uns nicht dauernd verbiegen und anpassen, wollen nicht verkannt und idealisiert werden. Nein, unsere Schatten geben wir nicht her. Und all die Monster im Schrank. Und die schlechten Tage. Wo wären wir ohne sie? Und gäbe es all diese Lieder dann? Ich denke nicht.

Armut, Trauer, Krankheit, Alter, Flucht, Heimweh, Trennung, Ausgrenzung, Tabus, Diskriminierung, Soziale Medien, Macht, Angst und Perfektionismus. All das macht uns einsam.

Ich bin einsam, darum gibt es diese Lieder.

Ich bin einsam, wie so viele.

Der Einsamkeit zum Trotze, singe und schreibe ich weiter.

Den Einsamen zum Troste, singe und schreibe ich weiter."
Sarah Lesch

Beginn: 18:00 Uhr
Location: Saloppe Sommerwirtschaft
Adresse: Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048126313 · Antworten: 2 · Gelesen: 858
Geschrieben am: 26 Oct 2020, 12:02 in June Cocó
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


heute!

  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048125751 · Antworten: 2 · Gelesen: 1003
Geschrieben am: 09 Apr 2020, 14:42 in Die Sterne
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048125126 · Antworten: 1 · Gelesen: 811
Geschrieben am: 09 Apr 2020, 14:41 in Die Sterne
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


Die Sterne
Scheune Dresden
am Sonntag den 11.10.2020
angehängtes Bild
Ein selbstbetiteltes Album. Auf dem Cover: der Sänger – das letzte verbliebene Ur-Mitglied – ganz allein als aus allen Zeiten geplumpster Dichterfürst, als leicht lädierter, aber wissender Dandy. Ein erstes Hören, und plötzlich sitzt man da, mit lauter Hits in den rauschenden Ohren und zig Textfetzen, die einem durch den Kopf spuken, und ist wie durchgeschüttelt von einem Album, das immer wieder von Freiheit und Verstrickung, von Möglichkeiten und Zwängen handelt. Das neue Album von Die Sterne ist da. Ein Album, auf das man - ohne es zu wissen - so sehr gewartet hat. Eine Platte, die wie keine zweite angeschlossen ist an die Themen unserer Tage – und die trotzdem einlädt auf eine eskapistische Reise durch unerhörte Soundlandschaften. Es lebe der Widerspruch! Es leben Die Sterne!

Beginn: 20:00 Uhr
Location: Scheune Dresden www.scheune.org
Adresse: Alaunstraße, 01099 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048125125 · Antworten: 1 · Gelesen: 811
Geschrieben am: 26 Feb 2020, 23:55 in Eläkeläiset
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


Eläkeläiset
Beatpol
am Donnerstag den 05.05.2022
angehängtes Bild
Neuer Termin!
Eläkeläiset spielen Humppa, eine Art finnische Polka, mal schneller, mal langsamer, immer eingeleitet von einem knappen, knallharten Schlagzeug-Intro. Musik, die sich sehr gut zu Polonaisen oder zum Schiebertanzen eignet.
Eläkeläiset behaupten, dass alle Rock-, Pop- oder sonstigen Klassiker als Humppa-Ver- sionen gespielt werden können und dann eigentlich erst so richtig gut klingen.
Wie schon erwähnt, teilen diese Ansicht nicht alle Plattenfirmen, Verlage und Urheber. Es kam deswegen schon zu heftigen Meinungsverschiedenheiten, was beweist, dass es auch in der Musikbranche Leute gibt, die keinen Humor haben. Vorgetragen werden diese Coverversionen selbstverständlich in finnischer Sprache. Das hat den Vorteil, dass das beliebte Spiel bei den Live-Shows „Wie heißt denn jetzt dieser verdammte Song im Original?“ noch etwas komplizierter wird. Jede Humppa Coverversion bekommt einen finnischen Titel, in dem das Wort Humppa auftaucht. Auch in den Textzeilen wimmelt es nur so von Humppas.

Beginn: 20:00 Uhr
Location: Beatpol www.beatpol.de
Adresse: Altbriesnitz 2a, 01157 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048124942 · Antworten: 0 · Gelesen: 745
Geschrieben am: 26 Feb 2020, 23:49 in Sarah Mccoy
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


Nachholtermin: 24.06.2020!
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048124941 · Antworten: 3 · Gelesen: 2190
Geschrieben am: 26 Feb 2020, 23:48 in June Cocó
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048124940 · Antworten: 2 · Gelesen: 1003
Geschrieben am: 26 Feb 2020, 23:47 in June Cocó
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


June Cocó
Societätstheater
am Montag den 26.10.2020
angehängtes Bild
Im Oktober geht die Leipziger Künstlerin June Cocó auf Tour und damit zurück zu ihren Ursprüngen. Intimer. Reduzierter. Klavier, Stimme und wenige punktierte Beats & Sounds. Nicht mehr. Mit Klarheit und Raum für Stille, aber auch den großen Popmomenten. Sie spannt ein ganz eigenes Klang-Spektrum aus mitreißenden, berührenden Songs, die wie farbige Spaceshuttles zwischen Alltag und Schwerelosigkeit des Alls oszillieren. Flirrend, wie das Glitzern, das entsteht, wenn Sonnenstrahlen auf Asphalt treffen. Träumen, lieben, fühlen aber eben auch mal scheitern, aufstehen und weitermachen, das Leben in emotionalen Wellenbergen.

Mit ihrer einzigartigen Stimme und Präsenz umhüllt June Cocó ein gewisser Zauber, der in der Vergangenheit auch schon George Clooney begeisterte oder Udo Lindenberg zur spontanen Jamsession am Flügel animierte.

Zwischen gespenstischen Phantasiewelten, einem Hauch Melancholie, aber immer der Sehnsucht und Aufbruchstimmung als treibende Kraft hinter den Songs bleibt am Ende immer ein wärmendes Gefühl. Und gerade im tristesten aller Monate, dem November, ist das doch etwas, wonach sich fast jeder sehnt.

Beginn: 20:00 Uhr
Location: Societätstheater
Adresse: Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048124939 · Antworten: 2 · Gelesen: 1003
Geschrieben am: 26 Feb 2020, 23:41 in Sarah Lesch
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048124938 · Antworten: 1 · Gelesen: 1360
Geschrieben am: 26 Feb 2020, 23:40 in Sarah Lesch
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


Sarah Lesch
Saloppe Sommerwirtschaft
am Donnerstag den 06.08.2020
angehängtes Bild
SOMMERKONZERTE 2020 ­MIT BAND & SPECIAL GUESTS

"Ich bin einsam. Und ich wusste es nicht, bis ich all diese Lieder vor mir hatte, die ich für das Album und die EP geschrieben und ausgewählt habe. Plötzlich lag es da vor mir – wie ein Puzzle, bei dem kein Teil mehr fehlt. Jedes dieser Lieder hat mich in irgendeiner Form an meine Einsamkeit erinnert, sie berührt, getröstet, verstanden und erzählt. Ich weiß ja schon lange, dass ich nicht deshalb schreibe, weil ich alles so gut verstanden habe. Schon gar nicht an oder in mir. Ich schreibe, weil ich NICHTS verstanden habe. Ich lasse etwas, das ohnehin fühlbar ist, einfach durch mich hindurchfließen und dann erzählt es mir, wie es mir geht. Das Lied. Das Album. Das Buch, die Gedichte. Das ist alles.

Ich bin einsam, so wie Millionen andere um mich. Viele von uns sind einsam in einer Zeit, in der ständig alles mitgeteilt und doch nichts wirklich geteilt wird. In der wir Gefühle zur Schau tragen wie Schauspieler. Alles muss immer toll sein in diesen Zeiten.

Aber “zeigen” ist etwas anderes als “zusehen lassen”. Und das macht kaum einer mehr, schon gar nicht öffentlich. Ich habe dafür die Musik. Ich lasse euch zusehen, wie ich bin. Ängstlich und einsam und zurückgezogen. Schrullig, nervös, eitel, selbstgerecht, faul. Manchmal klug, witzig, oder hübsch zurechtgemacht. Aber einsam innen. Und darum singend: hier, ein Stück Seelenleben. Ich hoffe ihr mögt es. Das hilft mir gegen das Alleinsein.

Ich möchte einfach nur dazugehören. Ich denke, so geht es vielen von uns, aus den unterschiedlichsten Gründen. Und doch wollen wir uns nicht dauernd verbiegen und anpassen, wollen nicht verkannt und idealisiert werden. Nein, unsere Schatten geben wir nicht her. Und all die Monster im Schrank. Und die schlechten Tage. Wo wären wir ohne sie? Und gäbe es all diese Lieder dann? Ich denke nicht.

Armut, Trauer, Krankheit, Alter, Flucht, Heimweh, Trennung, Ausgrenzung, Tabus, Diskriminierung, Soziale Medien, Macht, Angst und Perfektionismus. All das macht uns einsam.

Ich bin einsam, darum gibt es diese Lieder.

Ich bin einsam, wie so viele.

Der Einsamkeit zum Trotze, singe und schreibe ich weiter.

Den Einsamen zum Troste, singe und schreibe ich weiter."
Sarah Lesch

Beginn: 19:00 Uhr
Location: Saloppe Sommerwirtschaft
Adresse: Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048124937 · Antworten: 1 · Gelesen: 1360
Geschrieben am: 26 Feb 2020, 23:37 in Luke Sital-Singh
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048124936 · Antworten: 1 · Gelesen: 723
Geschrieben am: 26 Feb 2020, 23:34 in Luke Sital-Singh
avatar

6. Schein
*******

Punkte: 1403
seit: 05.09.2005


Luke Sital-Singh
Club Bärenzwinger
am Mittwoch den 22.04.2020
angehängtes Bild
Mit dem Release seiner Indie-Folk Debütsingle „Fall For You“ mischte Singer-Songwriter LUKE SITAL- SINGH in 2012 ein komplettes Genre auf.

Wenn nämlich ein Song laut The Guardian „Leben in eine müde Form bringt“ und es dieser prompt in eine Folge der mehrfach ausgezeichneten US-Serie Grey’s Anatomy schafft, dann weiß man: Diese Musik geht tief ins Herz und bleibt dort auf lange Zeit. Über 120 Millionen mal gestreamt begeisterte der gebürtige Brite mit seinen beiden Alben „The Fire Inside“ und „Time Is A Riddle“ über all die Jahre hinweg mit seinen intimen, ehrlichen Texten sowie düsteren, schmerzerfüllten aber auch hoffnungsvollen Tönen.
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048124935 · Antworten: 1 · Gelesen: 723