_
toggle menu eXmatrikulationsamt.de
online: 96 gäste
Themen Layout: [Standard] · Linear · Outline Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
post 30 Aug 2012, 23:00

Vordiplom
*****

Punkte: 566
seit: 01.10.2003

Der Thread ist ja schon wieder ein paar Monate alt. Gibt es aktuell irgendwelche Empfehlungen für Läden, die samstags Brunch anbieten? Kann jemand z.B. was über das Leonardo im Hecht berichten?


--------------------
Just because I don't care, doesn't mean I don't understand.
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 31 Aug 2012, 06:54
avatar
mäh
*******

Punkte: 1332
seit: 03.08.2005

Ich war im Frühjahr im Leonardo brunchen und fands sehr schön. Es gibt eine große Palette an Getränken (wasser, Kaffee, Kakao, Saft) dazu und das Essen wird immer nachgeliefert. Es besteht aus kalten und zum Großteil mediteranen Speisen, neben den Standards. Preisleistungsverhältnis ist gut.
Die Atmosphäre finde ich angenehm, jedoch würd ich ne Reservierung empfehlen, da es nicht so groß ist, was bei allen belegten Tischen manchmal ein bisschen zu Platznot führen kann.


--------------------
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 03 Sep 2012, 00:42

3. Schein
***

Punkte: 236
seit: 17.05.2008

Kann aus Erfahrung in der letzten Zeit das Cafe Central am Altmarkt (ok, nicht Neustadt, aber egal wink.gif ) empfehlen: Riesige Essensauswahl, warm wie kalt, Käse, Obst, Nachspeisen, einfach alles da. Getränke sind leider nicht inklusive, aber dafür gibt es eigentlich immer Platz und das bei schönem Wetter auch draußen direkt vor der Kreuzkirche. Kostet einen 10er pro Nase.
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 22 Jun 2014, 21:25
avatar
versucht
*********

Punkte: 5424
seit: 21.10.2007

ich war heute in der Planwirtschaft brunchen...war schon schön. War auch gut was los und die Leute sehr freundlich.


Allerdings fand ichs Angebot nich soooo pralle. An Obst und Cornflakes und Aufstrich/Aufschnitt war alles in Hülle und Fülle da, Man konnte sich Räucherlachs, Rührei und Crêpes/Plinse/Pfannkuchen frisch aus der Küche bestellen. Kaiserschmarrn (sehr lecker) gabs am Buffet. Allerdings ließ der Warme kram zu wünschen übrig. 3 Warme Gerichte (Wiener in Currysoße, Chickenwings auf Gemüsepfanne und gebackener Fisch auf Nudeln) gabs, was völlig ausreicht, es sei denn, mann ist Vegetarier. Ab 13 Uhr wurde das jedoch nicht mehr aufgefüllt, was bissl doof is, wenn man erst um 12 kommt und grad mit dem Frühstücksteil fertig ist. (war halt nahezu alle, weil wie gesagt schon viel los war)

Der erste Kaffee ist inbegriffen, Milch gibts mit free refill, Rest wird bezahlt


das ganze geht von 11-15 Uhr und kostet 14.50 Euro

Dieser Beitrag wurde von aeon: 22 Jun 2014, 21:27 bearbeitet


--------------------
Weep not for roads untraveled
Weep not for sights unseen
May your love never end and if you need a friend,
there's a seat here along side me.

bild kann nicht angezeigt werdenbild kann nicht angezeigt werden
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
3 Nutzer liest/lesen dieses Thema (3 Gäste)
0 Mitglieder: