_
toggle menu eXmatrikulationsamt.de
online: 155 gäste

> Suchergebnisse

 
Geschrieben am: 02 Oct 2017, 16:59 in Night Moves
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


Night Moves
Kino im Kasten
am Donnerstag den 26.10.2017
Reichardt - 112 min. - 2013 - USA – OmU

Die Umweltaktivisten Josh, Dena und Harmon wollen einen Staudamm in die Luft sprengen. Nach ausgiebiger Vorbereitung ist es so weit. Doch etwas geht schief und es gibt keine Möglichkeit mehr in die Normalität zurückzukehren.

Die Regisseurin Kelly Reichardt (MEEKS CUTOFF, WENDY UND LUCY) zählt zu den ganz großen neuen Talenten des amerikanischen Kinos. Sie interessiert sich ebenso sehr für die akribische Vorbereitung der Tat, wie für die Veränderungen, die sie in ihren Protagonisten hervorruft. So funktioniert NIGHT MOVES sowohl als Thriller als auch als Psychodrama. Durch die elegant komponierten Bilder und starken Leistungen von Jesse Eisenberg (THE SOCIAL NETWORK, DIE UNFASSBAREN - NOW YOU SEE ME), Dakota Fanning (TWILIGHT, KRIEG DER WELTEN) und Peter Sarsgaard (BLUE JASMINE, AN EDUCATION) entwickelt sich eine Sogwirkung, die einen nicht mehr loslässt.

Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=3-7W5NNCLqM
Eintritt: 3.00 €
Beginn: 20:30 Uhr
Location: Kino im Kasten www.kino-im-kasten.de
Adresse: August-Bebel-Straße 20, 01219 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048118780 · Antworten: 0 · Gelesen: 427
Geschrieben am: 02 Oct 2017, 16:57 in Messages at the Border
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


Messages at the Border
Kino im Kasten
am Dienstag den 24.10.2017
Intxausti - 68 min. - 2016 - ESP - Eintritt frei!

Filmabend mit Amnesty International und Memorare Pacem über die Situation von Geflohenen in der Transitzone Ceuta.

Über 10 Jahre hinweg besuchte Sergi Cámara, Dokumentarfilmer und Journalist, Ceuta und Melilla regelmäßig. Die spanischen Städte bilden die südliche Grenze Europas ab, liegen aber auf dem afrikanischen Kontinent. Jedes Jahr versuchen tausende Migrantinnen und Migranten den 5 Meter hohen Zaun zu durchbrechen und europäischen Boden zu erreichen. Der Film schildert die Erfahrungen der Menschen, die es geschafft haben. Auf bitte Sergi Cámaras verfassen die in Europa angekommen ihre Geschichten, die der Dokumentarfilmer in das Transitzentrum in Ceuta bringt.

Eintritt frei!

Trailer:
https://vimeo.com/167295438
Eintritt: frei
Beginn: 20:30 Uhr
Location: Kino im Kasten www.kino-im-kasten.de
Adresse: August-Bebel-Straße 20, 01219 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048118779 · Antworten: 0 · Gelesen: 360
Geschrieben am: 02 Oct 2017, 16:55 in Titicaca und die verschwund. Gesichter
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


Titicaca und die verschwund. Gesichter
Kino im Kasten
am Montag den 23.10.2017
Titicaca und die verschwundenen Gesichter:

Soto - 75 min. - 2017 - PER - Eintritt frei!

Filmabend zu Bergbau und sozialen Konflikten am Titicacasee mit der TU Umweltinitiative (tuuwi) und INKOTA e.V.

Der Film „Titicaca und die verschwundenen Gesichter“ des peruanischen Filmemachers Heeder Soto handelt von den sozialen Konflikten in der peruanischen Region Puno am Titicacasee sowie auf der bolivianischen Seite des Sees, ihren Ursachen und Konsequenzen. Er verdeutlicht anhand von Zeitzeugenberichten, wie es zu Menschenhandel kommt, wie Flüsse durch Bergbau tot und vergiftet werden und welche Krankheiten Menschen und Tiere haben. In einem Schwenk nach Deutschland nimmt der Film in Interviews mit deutschen Aktivist/innen Bezug zum Widerstand gegen den Braunkohleabbau.

Eintritt frei!
Eintritt: frei
Beginn: 20:00 Uhr
Location: Kino im Kasten www.kino-im-kasten.de
Adresse: August-Bebel-Straße 20, 01219 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048118778 · Antworten: 0 · Gelesen: 362
Geschrieben am: 30 Sep 2017, 02:51 in Natural Born Killers
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


Natural Born Killers
Kino im Kasten
am Donnerstag den 19.10.2017
Stone - 118 min. - 1994 - USA - Originalfassung - 35mm-Kino

Sie bringen in drei Wochen 52 Menschen um und werden allein durch die sensationsgierige Öffentlichkeit zu gefeierten Stars: Mickey und Mallory. Stets lassen sie an den Schauplätzen ihrer kaltblütig ausgeübten Verbrechen einen Überlebenden zurück, der von den "M&M Murders" berichten kann. Die Medien stürzen sich darauf, und das ganze Land hört zu...

Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=XpLKNclOtLg (EN)

Eintritt: 3.00 €
Beginn: 20:30 Uhr
Location: Kino im Kasten www.kino-im-kasten.de
Adresse: August-Bebel-Straße 20, 01219 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048118742 · Antworten: 0 · Gelesen: 391
Geschrieben am: 30 Sep 2017, 02:49 in Per Anhalter durch die Galaxis
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


Per Anhalter durch die Galaxis
Kino im Kasten
am Dienstag den 17.10.2017
Jennings - 109 min. - 2005 - USA/UK - OmU - Eintritt frei!

Wissenschaftlicher Filmabend des Bereichs Mathematik und Naturwissenschaften der TU Dresden mit einführendem Vortrag.

Arthur Dent hat einen miesen Tag: Er muss nicht nur mit ansehen, wie sein Haus plattgewalzt wird, er erfährt auch noch, dass sein bester Freund ein Außerirdischer ist und die Erde gesprengt werden soll, um einer neuen Weltraumautobahn Platz zu machen. Doch das Ende der Welt ist für Arthur erst der Anfang: Ein vorbeifliegendes Raumschiff nimmt ihn zufällig mit, und schnell lernt er die wirklich wichtigen Dinge des (Über-)Lebens: Handtücher sind die nützlichsten Gegenstände überhaupt, der Sinn des Lebens ist ein Klacks, und alles Sonstige steht im Reiseführer "Per Anhalter durch die Galaxis" zusammengefasst...

Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=eLdiWe_HJv4 (EN)
Eintritt: frei
Beginn: 19:30 Uhr
Location: Kino im Kasten www.kino-im-kasten.de
Adresse: August-Bebel-Straße 20, 01219 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048118741 · Antworten: 0 · Gelesen: 377
Geschrieben am: 30 Sep 2017, 02:46 in Everybody Wants Some!
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


Everybody Wants Some!
Kino im Kasten
am Donnerstag den 12.10.2017
Lanklater - 117 min. - 2016 - USA - OmU

Jake (Blake Jenner) landet nach der High-School bei einer etablierten College-Mannschaft. Dort wimmelt es von Angebern, Frauenhelden und Draufgängern, für die alles außer Sport und Schule im Vordergrund steht. Mit Mutproben, Partys, Kiffen und Alkohol vertreiben sie sich die Tage und versuchen bei den Frauen zu landen. Dabei treffen sie auch auf Beverly (Zoey Deutch), die nur Augen für Neuling Jake hat. Gemeinsam versuchen die Jungs zwischen Männerfreundschaften, Rivalitätskämpfen und Leidenschaft ihren Weg ins Erwachsensein zu finden…

Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=y6raUs0CiCQ (EN)
Eintritt: 3.00 €
Beginn: 20:30 Uhr
Location: Kino im Kasten www.kino-im-kasten.de
Adresse: August-Bebel-Straße 20, 01219 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048118740 · Antworten: 0 · Gelesen: 416
Geschrieben am: 30 Sep 2017, 02:43 in Das Himmelsschiff
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


Das Himmelsschiff
Kino im Kasten
am Mittwoch den 11.10.2017
Holger-Madsen - 77 min. - 1918 - DNK - Orig. mit engl. U. - Eintritt frei!

Auftaktfilm der Retro-Sci-Fi-Reihe des Kino im Kasten und Anke Woschech M.A. (Mitarbeiterin an der Professur für Technik- und Technikwissenschaftsgeschichte).

In DAS HIMMELSSCHIFF oder FLUG ZUM MARS, einem der ersten Raumfahrt-Filme der Filmgeschichte, treffen die Weltraumreisenden auf Druiden-ähnliche Marsmenschen, die eine höhere Lebensstufe als die Menschen auf der Erde erreicht haben, in der es keine Kriege, keine Gewalt, keine Ungerechtigkeit, keine Krankheiten und keine Todesfurcht mehr gibt. Der Film wirkt heute in vielen Punkten ausgesprochen naiv. Schon allein das Raumschiff mit seinem Propeller-Antrieb und seinen Flügeln wirkt genauso unfreiwillig komisch wie die "Astronauten" in ihrer Lederkluft, die die zeitgenössische Begeisterung an der Fliegerei wiederspiegelt.

Der Film wurde 2005-2006 vom Dänischen Filminstitut digital restauriert, wobei man auf Masterpositive und teilweise sogar auf das originale Kameranegativ zurückgreifen konnte. Die Bildqualität beider Filme ist dementsprechend exzellent.

Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=DjKyBofRLqM
Eintritt: frei
Beginn: 20:00 Uhr
Location: Kino im Kasten www.kino-im-kasten.de
Adresse: August-Bebel-Straße 20, 01219 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048118739 · Antworten: 0 · Gelesen: 422
Geschrieben am: 30 Sep 2017, 01:45 in Call me Kuchu
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


Call me Kuchu
Kino im Kasten
am Montag den 09.10.2017
Fairfax Wright/Zouhali-Worrall - 90 min. - 2012 - UGA/USA - Orig. mit U. - Eintritt frei!

Auftaktfilm der Filmreihe zum Projekt „Courage: Wissen, Sehen, Handeln!“ der TU Dresden

Seit Jahren versuchen christlich-religiöse Gruppen in Uganda ein verschärftes Anti-Homosexualitäts-Gesetz durchzusetzen, das Haftstrafen für Homosexuelle und in „schweren Fällen“ sogar die Todesstrafe vorsieht. David Kato, Menschenrechtsaktivist und der erste offen schwul lebende Mann Ugandas, und seine Mitstreiter_innen versuchen, das mit allen Mitteln zu stoppen. CALL ME KUCHU dokumentiert ihren Kampf gegen die Hetze der Presse und der ugandischen Regierung. Die brutale Ermordung Katos während der Dreharbeiten im Januar 2011 erschüttert die Gemeinschaft zutiefst und gibt dem Anliegen der Aktivisten eine noch stärkere, traurige Dringlichkeit. Nach weltweiten Protesten wird der Gesetzesentwurf vorläufig zurückgezogen, nur um ihn nach Abebben der Proteste im Februar 2012 erneut ins Parlament einzubringen. Mitte November 2012 ließ die ugandische Regierung wissen, dass sie das Gesetz bald möglichst verabschieden wollen.

Trailer:
https://vimeo.com/48595048
Eintritt: frei
Beginn: 20:00 Uhr
Location: Kino im Kasten www.kino-im-kasten.de
Adresse: August-Bebel-Straße 20, 01219 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048118738 · Antworten: 0 · Gelesen: 383
Geschrieben am: 06 Jul 2017, 13:13 in Tenacious D in The Pick of Destiny (OV)
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048118069 · Antworten: 1 · Gelesen: 852
Geschrieben am: 06 Jul 2017, 13:12 in Tenacious D in The Pick of Destiny (OV)
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


Tenacious D in The Pick of Destiny (OV)
Kino im Kasten
am Donnerstag den 06.07.2017
angehängtes Bild
Originaltitel: Tenacious D in The Pick of Destiny
Regie: Liam Lynch
Darsteller: Jack Black, Kyle Gass, JR Reed
Produktion: USA, Deutschland 2006
Länge: 93 min
Sprachversion: englische Originalversion
FSK: 12

Die beiden angehenden Rock-Stars Jack, genannt JB, und Kyle, alias KG stehen ziemlich auf dem Schlauch: Gerade erst haben sie die Gründung ihrer Rock-Band TENACIOUS D gefeiert, als KGs Eltern ihm mitteilen, künftig keine Unterstützung mehr zu zahlen. Den beiden leidenschaftlichen Rock-Fans bleibt nur eine letzte Chance: der Sieg im Wettbewerb „Offenes Mikro“ in ihrer Stammkneipe Al’s Bar. Das gestaltet sich schwieriger als erwartet… Doch da kommt ihnen das Schicksal zu Hilfe: Alle berühmten Rocker auf den Titelfotos ihrer gesammelten Rolling-Stone-Magazine scheinen das gleiche, mysteriöse Gitarren-Plektron zu benutzen. KB und JB versuchen fortan alles, um das Plektron des Schicksals zu ergattern – denn nur so werden sie vielleicht zur Größten Band der Welt.
Eintritt: 3.00 €
Beginn: 20:30 Uhr
Location: Kino im Kasten www.kino-im-kasten.de
Adresse: August-Bebel-Straße 20, 01219 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048118068 · Antworten: 1 · Gelesen: 852
Geschrieben am: 01 Jun 2017, 13:25 in Film: City of God (OmU)
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


Auf den ersten Blick herrscht zwar gerade überhaupt kein Kinowetter, aber die Fakten sprechen heute Abend klar für uns.

1. Ein so großer Saal bleibt stets angenehm kühl, vor allem wenn es sich um einen Beton-"Kasten" handelt.

2. Haben wir eine bunte Getränkeauswahl mit Preisen auf Späti-Niveau.

3. (und natürlich am wichtigsten) Der Film heute Abend ist ein ganz besonderes Werk der Filmgeschichte, das in allen ewigen Bestenlisten ganz oben mitspielt.

Also, bis heute Abend!


Direktlink
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048117789 · Antworten: 1 · Gelesen: 531
Geschrieben am: 01 Jun 2017, 13:24 in Film: City of God (OmU)
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


Film: City of God (OmU)
Kino im Kasten
am Donnerstag den 01.06.2017
angehängtes Bild
Originaltitel: Cidade de Deus
Regie: Fernando Meirelles, Kátia Lund
Darsteller: Alexandre Rodrigues, Matheus Nachtergaele, Leandro Firmino
Produktion: Brasilien, Frankreich 2002
Länge: 130 min
Sprachversion: OmU
FSK: 16

„City of God“ wirft einen Blick in die Armutsviertel Rio de Janeiros. Für die Menschen, die dort aufwachsen, wird der Tod zum Lebensinhalt. Es wird ein Blick in den Alltag von Kindern geworfen, die mit acht Jahren davon träumen der gefürchtetste Drogendealer des Viertels zu werden. Von Spielzeugwaffen haben sie noch nie gehört...

Für den Film wurden zahlreiche Laiendarsteller (inklusive der Kinder!) engagiert, die Bandenkriege, Machtkämpfe und Gewalt auf intensivste Weise darstellen. Nicht ohne Grund gewann dieser dennoch humorvolle brasilianische Film zahlreiche Preise.
Eintritt: 3.00 €
Beginn: 20:30 Uhr
Location: Kino im Kasten www.kino-im-kasten.de
Adresse: August-Bebel-Straße 20, 01219 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048117788 · Antworten: 1 · Gelesen: 531
Geschrieben am: 10 Apr 2017, 12:41 in Der Blade Runner (OmU)
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048117197 · Antworten: 1 · Gelesen: 771
Geschrieben am: 10 Apr 2017, 12:40 in Der Blade Runner (OmU)
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


Der Blade Runner (OmU)
Kino im Kasten
am Donnerstag den 13.04.2017
angehängtes Bild
Originaltitel: Blade Runner
Regie: Ridley Scott
Darsteller: Harrison Ford, Rutger Hauer, Sean Young
Produktion: USA/HKG 1982
Länge: 117 min
Sprachversion: OmU
FSK: 16

Seit seinem Kinostart 1982 hat der Film nichts an Brisanz verloren. Ein Meilenstein in Harrison Fords Karriere ist die Rolle des Blade Runners Rick Deckard: Ford spielt ihn in diesem eleganten Film-noir-Thriller als männlichen, aber auch verletzlichen Helden. Deckard jagt flüchtige, mörderische Replikanten - und verfällt einer geheimnisvollen Frau, deren Geheimnisse seine Seele korrumpieren könnten.

Im Sommersemester 2017 werden wir wieder beginnen unser Programm autonom zu gestalten und zu finanzieren. Entsprechend werden wir donnerstags ab sofort wieder ein wenig Eintritt verlangen.
Eintritt: 3.00 €
Beginn: 20:30 Uhr
Location: Kino im Kasten www.kino-im-kasten.de
Adresse: August-Bebel-Straße 20, 01219 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048117196 · Antworten: 1 · Gelesen: 771
Geschrieben am: 10 Apr 2017, 12:37 in Transit Havanna
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048117194 · Antworten: 1 · Gelesen: 563
Geschrieben am: 10 Apr 2017, 12:36 in Transit Havanna
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


Transit Havanna
Kino im Kasten
am Dienstag den 11.04.2017
angehängtes Bild
Originaltitel: Transit Havana
Regie: Daniel Abma
Darsteller: Malú Cano Valladeres, Giselle Odette Diógenes Domínguez Rodríguez, Juani Santos Peréz
Produktion: GER/CUB 2016
Länge: 93 min
FSK: 0

Einmal im Jahr kommen zwei Ärzte aus Holland und Belgien nach Havanna und führen dort auf Initiative von Fidel Castros Nichte kostenlos geschlechtsangleichende Operationen durch. Mariela Castro organisiert dies im Sinne der sozialistischen Revolution. Ihr Motto: „Nein zur Homophobie, ja zum Sozialismus!”

Feinfühlig erzählt, wunderbar fotografiert und als Kinoerlebnis montiert interessiert sich der Film dafür, wie es Menschen geht, die an Wendepunkten ihres Lebens stehen. So wie die Protagonisten Malú, Odette und Juani, die für ein Leben im richtigen Körper kämpfen.

Der Film wird anlässlich der Kritischen Einführungstage (KRETA 2017) gezeigt.

Eintritt frei!
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048117193 · Antworten: 1 · Gelesen: 563
Geschrieben am: 08 Apr 2017, 16:41 in Uni Slam
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


Uni Slam
Kino im Kasten
am Dienstag den 09.05.2017
angehängtes Bild
Das Kino im Kasten präsentiert im Rahmen der 26. Dresdner Studententage den Poetry Slam auf dem Dresdner Uni-Campus.

Am 9. Mai treffen wieder die wortgewaltigsten Poeten aus allen Ecken des Landes aufeinander. Mit eigenen Texten bewaffnet stürzen sich Größen und Newcomer der deutschen Poetry Slam-Szene in den Kampf um die literarische Krone, Ruhm und Ehre und eine Flasche Schnaps.

Die Gastgeber sind stolz, wieder großartige Künstler gewonnen zu haben.

Marvin Weinstein (Berlin)
Biggi Rohm (Freiburg)
Stef (Bochum)
Anna Brandl (Bamberg)
Jean Ricon (Frankfurt/Main)
Louise Kenn (Leipzig)
Dr. Tanne M.C. (Mulda)

Moderation:
Johnny Marx und Polina Aganessova

Freut euch mit uns auf einen Abend voller Poesie, Witz und Emotionen, auf Texte zwischen Tragik und Komik, von Poesie bis Prosa, von Lyrik bis Rap! Ihr entscheidet selbst, wer zum König der Campus-Dichter gekürt wird.

Veranstaltungsbeginn: 20 Uhr
Einlass/Abendkasse: 19 Uhr

Tickets:
Vorverkauf 4,- Euro für Studenten / 6,- Euro für Nicht-Studenten
Abendkasse 5,- Euro für Studenten / 7,- Euro für Nicht-Studenten


Vorverkauf:

Tinten-Toner-Fuchs Unishop
Münchner Straße 21
01187 Dresden
http://www.druckertankshop.de

Büchers Best
Louisenstraße 37
01099 Dresden
http://www.buechersbest.de

Kino im Kasten
August-Bebel-Straße 20
01219 Dresden
http://www.kino-im-kasten.de



eXma verlost 2x2 Freikarten für dieses Event, einfach eine E-mail mit Betreff "Uni Slam" und als Inhalt einen Vierzeiler über "Studieren in Dresden" sowie euren bürgerlichen Namen an freikarten@exmatrikulationsamt.de schicken und mit etwas Glück gewinnen! Gewinner werden einen Tag vor der Veranstaltung per E-mail benachrichtigt.
Hinweise zu Verlosungen
Rechtsweg ausgeschlossen, Mitarbeiter des Veranstalters und des Studentenforum Dresden e.V. dürfen nicht teilnehmen.
Eintritt: 5.00 €
Beginn: 20:00 Uhr
Location: Kino im Kasten www.kino-im-kasten.de
Adresse: August-Bebel-Straße 20, 01219 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048117178 · Antworten: 5 · Gelesen: 5021
Geschrieben am: 16 Jan 2017, 18:24 in Boogie Nights (OmU)
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048116294 · Antworten: 1 · Gelesen: 737
Geschrieben am: 16 Jan 2017, 18:19 in Boogie Nights (OmU)
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


Boogie Nights (OmU)
Kino im Kasten
am Donnerstag den 19.01.2017
Regie: Paul Thomas Anderson
Darsteller: Mark Wahlberg, Julianne Moore, Burt Reynolds, Don Cheadle, John C. Reilly, William H. Macy, Heather Graham, Philip Seymour Hoffman
Produktion: USA 1997
Länge: 155 min
Sprachversion: OmU
FSK: 16

Kalifornien 1977: Es gibt nicht viel, das Eddie Adams (Mark Wahlberg) wirklich auszeichnet. Er hat die Schule abgebrochen und jobbt behelfsmäßig in einem Nachtklub. Dafür ganz gut aus und hat auch gewisse andere körperliche Vorzüge. Als diese von Porno-Regisseur Jack Horner (Burt Reynolds) entdeckt werden, erhält Eddie Eintritt in die glamouröse Welt der Erwachsenenfilme, die eigentlich gar nicht so glamourös ist.
Eintritt: frei
Beginn: 20:30 Uhr
Location: Kino im Kasten www.kino-im-kasten.de
Adresse: August-Bebel-Straße 20, 01219 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048116293 · Antworten: 1 · Gelesen: 737
Geschrieben am: 16 Jan 2017, 18:17 in Sein oder nicht sein (OV)
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


Sein oder nicht sein (OV)
Kino im Kasten
am Mittwoch den 18.01.2017
Originaltitel: To be or not to be
Regie: Ernst Lubisch
Darsteller: Carole Lombard, Jack Benny, Robert Stack
Produktion: USA 1942
Länge: 93 min
Sprachversion: OV
FSK: 12

Warschau im Jahre 1939: Eine polnische Theatergruppe sieht in ihrer Profession eine gute Möglichkeit, um sich gegen die deutschen Besetzer zu widersetzen. Sie schlüpfen einfach in die Rolle ihrer Unterdrücker und führen diese so gehörig hinters Licht. Das American Film Institute zählt Ernst Lubitschs Kult-Klassiker mittlerweile zu den besten fünfzig amerikanischen Filmkomödien aller Zeiten.

Der Film wird ihm Rahmen der KiK-Reihe «FLUCHT SCHWARZWEISS» gezeigt.
Eintritt: frei
Beginn: 20:30 Uhr
Location: Kino im Kasten www.kino-im-kasten.de
Adresse: August-Bebel-Straße 20, 01219 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048116292 · Antworten: 1 · Gelesen: 715
Geschrieben am: 16 Jan 2017, 18:14 in Amer – Die dunkle Seite deiner Träume
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


Amer – Die dunkle Seite deiner Träume
Kino im Kasten
am Dienstag den 17.01.2017
Originaltitel: Amer
Regie: Hélène Cattet, Bruno Forzani
Darsteller: Cassandra Forêt, Charlotte Eugène Guibeaud, Marie Bos
Produktion: Frankreich, Belgien 2009
Länge: 90 min
Sprachversion: OmU
FSK: 16

In dieser stilechten und modernen Hommage an die italienischen Giallo-Filme der siebziger Jahre erlebt die kleine Ana ihr Zuhause als düsteren Ort voller Geheimnisse. Schon frühzeitig wird sie dort mit Tod, Sexualität, Angst und Einsamkeit konfrontiert. Als junge Frau kehrt sie Jahre später in das alte Familienheim zurück und wird prompt von dunklen Erinnerungen heimgesucht.

Der Film wird im Rahmen der Kooperation mit dem Italien-Zentrum gezeigt.
Eintritt: frei
Beginn: 20:30 Uhr
Location: Kino im Kasten www.kino-im-kasten.de
Adresse: August-Bebel-Straße 20, 01219 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048116291 · Antworten: 0 · Gelesen: 565
Geschrieben am: 09 Jan 2017, 21:12 in Winter's Bone (OV)
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


Winter's Bone (OV)
Kino im Kasten
am Donnerstag den 12.01.2017
Regie: Debra Granik
Darsteller: Jennifer Lawrence, John Hawkes, Ashlee Thompson
Produktion: USA 2010
Länge: 100 min
Sprachversion: OV
FSK: 0

„Winter’s Bone“ erzählt die Geschichte der 17-Jährigen Ree Dolly (Jennifer Lawrence), die mir ihrer Familie in den Wäldern der Ozarks, einer Hochebene in den USA, lebt. Da ihre Mutter nicht in der Lage ist, sich im die jüngsten Kinder zu kümmern, übernimmt Ree die Verantwortung. Als Ree’s Meth-kochender Vater verschwindet, droht die Polizei mit der Pfändung des Hauses. Auf der Suche nach ihrem Vater beginnt für die junge Frau eine Odyssee abseits der Gesellschaft, wie wir sie kennen.
Der mehrfach oscarnominierte Independent-Film basiert auf einem Buch von Daniel Woodrell und gewann 2010 auf dem „Sundance Film Festival“ den Großen Preis der Jury. Die Regisseurin und Drehbuchautorin Debra Granik erschafft mit Ree Dolly eine junge Heldin, über deren Stärke man nur staunen kann.

Der Film wird als „Original KiK-Film“ gezeigt.

Eintritt frei!
Eintritt: frei
Beginn: 20:30 Uhr
Location: Kino im Kasten www.kino-im-kasten.de
Adresse: August-Bebel-Straße 20, 01219 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048116232 · Antworten: 0 · Gelesen: 715
Geschrieben am: 09 Jan 2017, 21:11 in Auch Henker Sterben (OV)
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048116231 · Antworten: 1 · Gelesen: 832
Geschrieben am: 09 Jan 2017, 21:10 in Auch Henker Sterben (OV)
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


Auch Henker Sterben (OV)
Kino im Kasten
am Mittwoch den 11.01.2017
Originaltitel: Hangmen Also Die!
Regie: Fritz Lang
Darsteller: Brian Donlevy, Walter Brennan, Anna Lee
Produktion: USA 1943
Länge: 134 min
Sprachversion: OV
FSK: 0

Unter der glühenden kalifornischen Sonne arbeiten Fritz Lang und Bertolt Brecht 1943 an einem Film über das Attentat auf Reinhard Heydrich, den „Schlächter von Prag“, zusammen: Eine Widerstandsgruppe liefert mit Hilfe der Bevölkerung einen verhassten Kollaborateur als gesuchten Attentäter der Gestapo ans Messer. Lang setzt auf verkäufliche Dramatik, Brecht will den Kampfesmut der Tschechen zeigen.

Das Happy End bleibt aus, der Kampf gegen die Deutschen geht weiter – außerhalb des Kinosaals. Neben „Casablanca“ und „Sein oder Nichtsein“ ist „Auch Henker sterben“ der erfolgreichste antifaschistische Film der Vereinigten Staaten.

Der Film wird ihm Rahmen der KiK-Reihe «Flucht, schwarzweiß» gezeigt.

Vor der Vorführung des Filmes „Hangmen Also Die!“ findet um 19:00 Uhr in Kooperation mit der Friedrich-Ebert-Stiftung eine Podiumsdiskussion statt, in der die Rolle von Kunst in aktuellen migrantischen und integrationspolitischen Entwicklungen thematisiert wird.

Eintritt frei!
Eintritt: frei
Beginn: 20:30 Uhr
Location: Kino im Kasten www.kino-im-kasten.de
Adresse: August-Bebel-Straße 20, 01219 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048116230 · Antworten: 1 · Gelesen: 832
Geschrieben am: 24 Nov 2016, 22:51 in Die Arier
avatar

Kino im Kasten
*******

Punkte: 1125
seit: 12.09.2006


Die Arier
Kino im Kasten
am Dienstag den 13.12.2016
| D 2014 - Mo Asumang - 92 min.

Noch nie hat sich jemand filmisch konkret an das Thema ARIER gewagt. Und das obwohl unter der vermeintlichen Marke ARIER in Deutschland gegen Menschen anderer Religion, Hautfarbe oder Geschlechtsorientierung gehetzt und gemordet wurde und wird. Auf einer persönlichen Reise versucht die Afrodeutsche Mo Asumang herauszufinden, was hinter der Idee vom "Herrenmenschen" steckt. Sie begibt sich zu Pseudo-Ariern auf Nazidemos, reist zu den wahren Ariern in den Iran, trifft sich in den USA mit weltweit berüchtigten Rassisten und begegnet dem Ku Klux Klan.

Nach dem Film gibt es die Möglichkeit, mit Regisseurin Mo Asumang über den Film zu sprechen.

Der Film wird anlässlich der Veranstaltungsreihe "Courage - wissen, sehen, handeln" in Zusammenarbeit mit dem Bereich der Geistes- und Sozialwissenschaften und dem Move-it Filmfestival gezeigt. Weitere Informationen gibt es hier.

Eintritt ist frei!
Eintritt: frei
Beginn: 17:00 Uhr
Location: Kino im Kasten www.kino-im-kasten.de
Adresse: August-Bebel-Straße 20, 01219 Dresden
  Forum: Veranstaltungen · Zum Beitrag: #1048115821 · Antworten: 0 · Gelesen: 889