_
toggle menu eXmatrikulationsamt.de
online: 78 gäste
Themen Layout: [Standard] · Linear · Outline Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
post 19 Nov 2006, 16:14
avatar
pornös
*****

Punkte: 653
seit: 28.10.2004

Mist, jetzt muss ich mich freitags und samstags woanders vollknallen und kloppen gehen!
drunk.gif --> argue.gif --> pokey.gif --> bruce.gif --> crutch.gif --> busted_cop.gif


--------------------
bild kann nicht angezeigt werdenbild kann nicht angezeigt werden
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Nov 2006, 16:15
avatar
karmacoma
******

Punkte: 819
seit: 11.11.2005

ja, finde das auch lustig. die spätis müssen eher ihren laden schließen und der kosnum darf seinen laden länger öffnen. echt abgfahren...


--------------------
bild kann nicht angezeigt werden
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Nov 2006, 16:17
avatar
fuk da hataz
*********

Punkte: 15000
seit: 27.05.2003

schennster: spätshops haben eine tankstellen-lizenz und dürfen dadurch auch nachts öffnen - müssen allerdings auch benzin im angebot haben.. auch wenns nur n alibi-kanister ist, der unter der ladentheke steht. so besagt es zumindest eine urban legend.


--------------------
onkelroman war hier
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Nov 2006, 16:20

3. Schein
***

Punkte: 170
seit: 06.11.2003

Zitat(onkelroman @ 19 Nov 2006, 15:17)
schennster: spätshops haben eine tankstellen-lizenz und dürfen dadurch auch nachts öffnen - müssen allerdings auch benzin im angebot haben.. auch wenns nur n alibi-kanister ist, der unter der ladentheke steht. so besagt es zumindest eine urban legend.
*

Naja, "Tankstelle" ist ja gar nicht so unzutreffend. Und vielleicht steht im Gesetz ja nur Tanke und nicht Benzin... rofl.gif

Dieser Beitrag wurde von schennster: 19 Nov 2006, 16:21 bearbeitet


--------------------
www.thalheim-e-ontour.de
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Nov 2006, 16:50
avatar
5. Schein
******

Punkte: 878
seit: 03.02.2005

1. Wochenende im Dezember: Die Spätshops haben zu, die bösen Jungs kriegen keinen billigen Alk: ==> es wird randaliert... (um 22 Uhr)
2. Wochenende im Dezember: Die bösen Jungs bringen im Rucksack das billige Bier selbst mit: ==> es wird randaliert ( später als um 22 Uhr)
.
.
.
ich glaube nicht, dass damit das Problem gelöst wird...

Lösungsvorschlag: Polizei-Präsenz, böse Jungs mitnehmen und einsperren... und: Draufkloppen wink.gif... solange bist den bösen Jungs klar wird, dass es voll Scheisse ist in unserer Neustadt zu randalieren ...


--------------------
guckst du mal hier:Oceana Band www.oceana-band.de
die neue CD ist nun erhältlich


ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Nov 2006, 17:09
avatar
eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004

Frieden schaffen ohne Waffen, jawoll! Wie man Feuer mit Feuer bekämpft, so bekämpft man hier Dummheit mit Dummheit. Die Damen und Herren Stadtverordner scheinen sich da selbst die ein oder andere Gehirnzelle weggesoffen zu haben. Kann man ihnen nicht verübeln, immerhin ist deutsche Aktionismuspolitik eh nicht anders zu ertragen. Aber ich will ja nicht alles schlecht reden, wo käme man da wohl hin? Ich bin sehr froh, dass sie nicht gleich Brot verboten haben, denn sicherlich haben 90% der Randalierer unmittelbar vor dem Krawall eine brotähnliche Substanz zu sich genommen. Nicht auszudenken, was passiert, wenn ein anerkannter (Terrorismus)experte feststellt, dass der Brotgrundstoff mitten in Deutschland und vom Staat subventioniert angebaut wird. Naja, wenn die Stadtverordneten schön weiter die Wobamillionen versaufen, fällts ihnen vielleicht doch noch wie Brotkrümel von den Augen: Was wir brauchen ist keine Prohibition, wir brauchen Brothibition!

Und außerdem noch Tanzverbot (keine falsche Bewegung) cool.gif


--------------------
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Nov 2006, 17:12
avatar
2. Schein
**

Punkte: 90
seit: 29.04.2004

Viel schlimmer finde ich, dass beim ersten Lesen der Eindruck entsteht, dass auch normale Bars und Restaurants davon betroffen sind, sprich nach 22 Uhr grundsätzlich kein Alkohol mehr ausgegeben wird. Das kann nur dann nicht stimmen, wenn der feine Unterschied darin besteht, dass in der Verordnung von "verkaufen" die Rede ist, und nicht von "ausschenken". Sprich ein Barbesitzer darf kein Flaschenbier an Laufkundschaft verkaufen, aber jemandem, der sich an die Bar setzt, darf er ein Glas Bier hinstellen? Is ja echt gut durchdacht Oo

Ich hab übrigens an einen Hoax geglaubt, bis Stroeh (*wink*) die Quelle gepostet hat. Von daher einen Rüffel an den Threadstarter. (Alte WP-Angewohnheit)

Edit: und full ACK@Stormis Erkenntniss eines logischen Fehlschlusses

Dieser Beitrag wurde von Schmiddtchen: 19 Nov 2006, 17:14 bearbeitet


--------------------
<+n> grundsatz ist: wo kein kläger ist, ist auch kein schuldiger
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Nov 2006, 17:16
avatar
Ultimate Pirat
*******

Punkte: 1358
seit: 21.01.2004

Bei der geballten Kompetenz hier in Exma frage ich mich auch, wie sich die entscheidenden Stellen erdreisten konnten, so etwas zu beschließen, ohne sich an das Expertenforum Exma zu wenden. Denn dort gibt es ja alternative Vorschläge und Lösungsansätze in Hülle und Fülle !

C'ya,

Christian


--------------------
bild kann nicht angezeigt werden
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Nov 2006, 17:27
avatar
eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004

Etwas whine zum Käse gefällig?
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Nov 2006, 17:36

4. Schein
****

Punkte: 482
seit: 09.05.2006

/ironieon: am besten wir riegeln die ganze neustadt ab-keiner kommt raus und keiner rein: keine randale mehr. ach, am besten reißen wir die ganze neustadt ab- das sind dann bestimmt die nächsten vorschläge von der stadt, wenn das jetzt mit der verordnung ni klappt so wie ses wolln... \ironieoff

wink.gif

..zum glück wohn ich im hecht-wo die späties bis zwei uhr uff ham-kommt alle her-hier gibts noch alkohol shifty.gif
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Nov 2006, 17:39
avatar
eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004

Kloppst du dich dann auch mit uns? Das wäre toll. Habe ja schon vor längerer Zeit gehört, dass der Hecht die neue Neustadt (<- HA!) ist. Laß mal zerlegen die Scheiße *gröhl* yes.gif
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Nov 2006, 17:40
avatar
Froschologe
*******

Punkte: 1018
seit: 19.06.2006

Zitat(EnjoyTheChris @ 19 Nov 2006, 16:16)
Bei der geballten Kompetenz hier in Exma frage ich mich auch, wie sich die entscheidenden Stellen erdreisten konnten, so etwas zu beschließen, ohne sich an das Expertenforum Exma zu wenden. Denn dort gibt es ja alternative Vorschläge und Lösungsansätze in Hülle und Fülle !

C'ya,

Christian
*



Sowas nennt man Meinungsfreiheit ...




--------------------
Everybody knows that the boat is leaking
Everybody knows that the captain lied
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Nov 2006, 17:48
avatar
Zirpende Grille
*********

Punkte: 3687
seit: 17.06.2004

Einige haben mit Einführung der Meinungsfreiheit aber etwas falsch verstanden. Man KANN eine Meinung haben. Man MUSS nicht.


--------------------
bild kann nicht angezeigt werdenbild kann nicht angezeigt werden
Es ist kein Narr der Possen reißt und auch kein Narr der Unsinn spricht.
Der wahre Narr ist der, der meist nur staunt und blinden Glaubens ist.
Eichenschild
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Nov 2006, 17:49
avatar
Froschologe
*******

Punkte: 1018
seit: 19.06.2006

Sehe ich anders! Wem nur seine eigene Meinung paßt, sollte sich andere Meinungen nicht zu Gemüte führen ...

Edit: sieht besser aus shifty.gif

Dieser Beitrag wurde von SHARK: 19 Nov 2006, 17:52 bearbeitet
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Nov 2006, 17:51
avatar
eXma Poltergeist
*********

Punkte: 6729
seit: 20.10.2004

Sei doch so gut und laß ihm die Freude. Alles andere wäre herzlos.

Dieser Beitrag wurde von Stormi: 01 May 2018, 13:42 bearbeitet
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
1 Nutzer liest/lesen dieses Thema (1 Gäste)
0 Mitglieder: