_
toggle menu eXmatrikulationsamt.de
online: 78 gäste

Tausende Dresdner von Polizei überwacht

Hadygate-Skandal infolge 19. Februar
Themen Layout: [Standard] · Linear · Outline Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
post 21 Jun 2011, 18:56
avatar
dLikP
*******

Punkte: 1497
seit: 06.10.2006

Zitat(wombat1st @ 21 Jun 2011, 14:19)


Nachspiel, haha. Da tut die Opposition jetzt ein bischen empört. Selbst die FDP, die auf Bundesebene ja gerade so tut als wären ihr Bürgerrechte etwas wert (der Ministerin nehme ichs ab, der Partei nicht), ist erstaunlich leise. Am Ende kommt dann vielleicht sogar heraus, dass man das ja eigentlich garnicht durfte, aber das erfährt sicherlich keiner der an der Entscheidung beteiligten noch, oder es wird ihm schlichtweg am Arsch vorbei gehen.

Es gibt regelmäßig rechtswiedrige Hausdurchsuchungen, wo die Verantwortlichen nie belangt wurden. Udo Vetter (lawblog.de) hat da mal einen schönen Vortrag auf dem Chaos Communication Congress gehalten der auch einige Anekdoten enthielt [1]. Daraus konnte man schliessen, dass es den ausführenden Beamten schlichtweg egal ist, ob sie gegen Recht verstoßen und sie auch keine Konsequenzen zu befürchten haben.

Es geht und daher wird es gemacht, ob man es darf... scheiss egal... Aber über die pöhsen Raubmordkopierer schimpfen wink.gif.

[1]: http://ramses.wh2.tu-dresden.de/CCC/23C3/v...u_schweigen.m4v oder http://www.youtube.com/watch?v=HR0T2bpdItw


--------------------
flickr
Und wenn sie kommt, fährt sie an uns vorbei
-RaT-
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 21 Jun 2011, 18:59
avatar
zellulär
*********

Punkte: 4582
seit: 31.05.2006

Zitat(mcnesium @ 21 Jun 2011, 12:45)
wir fragten uns gestern, ob und wenn ja wo man sich über die erhobenen daten zur eigenen person informieren kann. hat da wer ne idee?
*



das ganze scheint den sächsischen datenschutzbeauftragten jetzt auch zu interessieren, vielleicht kann man sich ja mal an den wenden...

weitere infos: link


--------------------
onkelroman: schbring welsche mit
Subkulturaner: schweß
onkelroman: wöhärdn? ^^
Subkulturaner: fäschkeidn^^


iggi was here!
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 21 Jun 2011, 19:25
avatar
creamed my pantz.
*********

Punkte: 2512
seit: 05.01.2007

Zitat(Chris @ 21 Jun 2011, 13:34)
Also die Polizeidirektion Dresden lässt verlautbaren, dass man Akteneinsicht nehmen kann; das läuft aber nur über einen Anwalt. Als normaler Bürger geht nichts.

stimmt, aber als student vielleicht?


--------------------
bild kann nicht angezeigt werden
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 21 Jun 2011, 19:46
avatar
Froschologe
*********

Punkte: 5016
seit: 01.10.2003



--------------------
Lacht kaputt, was euch kaputt macht!
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 21 Jun 2011, 19:55
avatar
BettOma
********

Punkte: 1865
seit: 27.10.2005

?


--------------------
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 21 Jun 2011, 20:00
avatar
1. Schein
*

Punkte: 15
seit: 26.05.2011

Gott segne das Bargeld. Genau deswegen heb ich schon seit langem meine Kohle in kleinen Scheinen ab und zahl nie mit Karte.

Das eigentlich schlimme ist, dass auch ernsthafte Journalisten bei neuen Überwachungsgesetzen immer noch so tun, als wäre der behauptete Verwendungszweck ein ernsthaftes Argument.
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 21 Jun 2011, 20:05

1. Schein
*

Punkte: 11
seit: 18.04.2010

War ganz schoen was los heute auf der Schiessgasse. smile.gif Das eigentlich zustaendige Buero war heut leider irgendwie nicht mit Beamten besetzt. angry.gif
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 21 Jun 2011, 20:26
avatar
Straight Esh
*********

Punkte: 14030
seit: 01.10.2003

Wollen wir mal einen eXma-Auskunfts-Mob machen? :P


--------------------


bonum agere et bonum edere,
sol delectans et matrona delectans

(Verlängere dein Leben indem du hier und hier und hier und hier klickst!)
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 21 Jun 2011, 21:56
avatar
3. Schein
***

Punkte: 249
seit: 04.10.2007

edit:
/me fail

Dieser Beitrag wurde von tarzan: 25 Jun 2011, 09:31 bearbeitet
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 23 Jun 2011, 14:15
avatar
Froschologe
*********

Punkte: 5016
seit: 01.10.2003

Kampagne gegen Datenskandal - Vordrucke für Auskunftsersuchen bei Polizei und Staatsanwaltschaft am Ende des Artikels.
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 23 Jun 2011, 15:09
avatar
parse error
*********

Punkte: 13310
seit: 27.05.2003



--------------------
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 23 Jun 2011, 16:47
avatar
makellos!
*********

Punkte: 9823
seit: 10.05.2005

ist das nur bei mir so oder lädt keine einzige dieser PDF?


--------------------
bild kann nicht angezeigt werden

Lore Inga Rick hat dem Wellensittich beigebracht "Hitler" und "Goebbels" zu sagen
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 23 Jun 2011, 16:53
avatar
Froschologe
*********

Punkte: 5016
seit: 01.10.2003

ich habe es gerade eben probiert und alle links ließen sich öffnen. liegt also eher an deinem computer.
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 24 Jun 2011, 20:41
avatar
makellos!
*********

Punkte: 9823
seit: 10.05.2005

ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 25 Jun 2011, 11:10
avatar
Glaube.Liebe.Hoffnung.
*********

Punkte: 9353
seit: 22.10.2004

Oha, also nicht nur 12.000, sondern gleich mal 138.000. Suuuuuper.

Man spricht auch von einer Kriminalisierung antifaschistischen Engagements.

#a


--------------------
[PSYOPS] Capture their minds - and their hearts and souls will follow. www.scl.cc
*zwitscher
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
1 Nutzer liest/lesen dieses Thema (1 Gäste)
0 Mitglieder: