_
toggle menu eXmatrikulationsamt.de
online: 187 gäste

Google

kennt jeder... wer aber kennt das?
Themen Layout: [Standard] · Linear · Outline Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
post 09 Aug 2012, 10:27
avatar
fuk da hataz
*********

Punkte: 15000
seit: 27.05.2003

bild kann nicht angezeigt werden

hier sogar mit landendem marsrover happy.gif


--------------------
onkelroman war hier
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 09 Aug 2012, 19:41
avatar
schräger Vogel
*********

Punkte: 8141
seit: 09.12.2003

Zitat(schnatterinchen @ 09 Aug 2012, 02:20)
mir ist heut erst aufgefallen, dass die google doodles für die olympischen spiele mittlerweile kleine spielchen enthalten  noexpression.gif  pc_joystick.gif

ganz neu: kanuslalom
*



hmmm, 16.5!


--------------------
bild kann nicht angezeigt werden
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 18 Nov 2012, 14:28
avatar
verkwirtsch
*********

Punkte: 4565
seit: 09.04.2004

Wie kommt denn sowas zustande?

angehängtes Bild

/edit: Worauf ich hinaus will ist, warum mir Google als Suche nicht lesbisch, Lesbe usw. vorschlägt?


--------------------
bild kann nicht angezeigt werden

bild kann nicht angezeigt werden
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 18 Nov 2012, 15:06
avatar
dLikP
*******

Punkte: 1497
seit: 06.10.2006

Zitat(die_dan @ 18 Nov 2012, 13:28)
/edit: Worauf ich hinaus will ist, warum mir Google als Suche nicht lesbisch, Lesbe usw. vorschlägt?
*



Schöner Artikel zu der Problematik

Relvanter Ausschnitt:
Zitat
Until recently, even the word “bisexual” wouldn’t autocomplete at Google; it’s only this past August that Google, after many complaints, began to autocomplete some, but not all, queries for that term. In 2010, the hacker magazine 2600 published a long blacklist of similar words. While I didn’t verify all 400 of them on Google, a few that I did try — like “swastika” and “Lolita” — failed to autocomplete. Is Nabokov not trending in Mountain View? Alas, these algorithms are not particularly bright: unable to distinguish between Nabokov’s novel and child pornography, they assume you want the latter.


Dieser Beitrag wurde von Polygon: 18 Nov 2012, 15:07 bearbeitet


--------------------
flickr
Und wenn sie kommt, fährt sie an uns vorbei
-RaT-
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 18 Nov 2012, 15:08
avatar
Vordiplom
*****

Punkte: 748
seit: 08.02.2006

Polygon was right!
(So kannst Du feststellen wie es um die Rechtschreibung der anderen Google-Nutzer bestellt ist. Google Instant arbeitet automatisch, weswegen doch die Bettina wenig Möglichkeiten hatte, Ihren Escort-Dienst Suchbegriff ausschließen zu lassen.)

Dieser Beitrag wurde von Chrizzly: 18 Nov 2012, 16:21 bearbeitet


--------------------
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 26 Mar 2013, 11:28
avatar
fuk da hataz
*********

Punkte: 15000
seit: 27.05.2003

neulich, vor 15 jahren..

bild kann nicht angezeigt werden
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 26 Mar 2013, 11:36
avatar
fuk da hataz
*********

Punkte: 15000
seit: 27.05.2003

achso, und: zerg rush.
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 26 Mar 2013, 14:57
avatar
3. Schein
***

Punkte: 271
seit: 19.08.2008

Kennt und spielt jemand in Dresden Googles Ingress?

Interessanter Artikel zu Ingress: "Ingress": Google eröffnet neue Spielewelten

Hab heute einen Invite Code bekommen und werde es mir definitiv mal anschauen...

(so sieht das ganze auf der Karte momentan aus: Screenshot)
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 26 Mar 2013, 17:54
avatar
UNO-Generalsekretär
*********

Punkte: 3047
seit: 24.06.2004

Klingt nach einem interessanten Spielprinzip.


--------------------
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 26 Mar 2013, 18:55
avatar
3. Schein
***

Punkte: 271
seit: 19.08.2008

Man kommt momentan leider nur per Invite rein (Closed Beta), kann aber auf der offiziellen Seite eine Einladung anfordern. Hab im Netz jetzt schon öfter von Wartezeiten <4 Wochen gelesen. Ich habe meine allerdings schon nach 1,5 Wochen bekommen.
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 14 Apr 2013, 22:59
avatar
fuk da hataz
*********

Punkte: 15000
seit: 27.05.2003

Hm. Irgendwie krieg ich in letzter zeit Meldungen in meinen Mailpostfächern, dass von Kuwait oder den Vereinigten Emiraten aus versucht wurde, mein Account zu hacken. Ich änder dann mein Passwort immer auf eine mindestens 128-stellige Buchstaben-Zahlen-Sonderzeichen-Kombination. Ist euch das auch schon passiert?
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 23 Apr 2013, 18:00
avatar
dude-alicious
*******

Punkte: 1264
seit: 27.10.2008

Zitat(thoxx @ 26 Mar 2013, 14:57)
Kennt und spielt jemand in Dresden Googles Ingress?

Interessanter Artikel zu Ingress: "Ingress": Google eröffnet neue Spielewelten

Hab heute einen Invite Code bekommen und werde es mir definitiv mal anschauen...

(so sieht das ganze auf der Karte momentan aus: Screenshot)
*



habe einen Invite-code, aber kein android telefon.
wer die nummer haben will, gibt bescheid


--------------------
When I'm Sad I Stop Being Sad And Be Awesome Instead!
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 20 Jun 2015, 19:02
avatar
alleingelassen.
*********

Punkte: 9439
seit: 22.10.2004

Man regt sich ja schon lange nicht mehr über die Datenkrake auf, aber hier haben sie wohl mal wieder eine besonders nette Sache gebracht:

Google Chrome lauscht mit aktivierter Sprach-Suche mit.

(weitere Quellen hier (D), hier (EN) oder hier (EN)).

Nun?

#a


--------------------
..:: Wir sind gekommen Dunkelheit zu vertreiben, in unseren Händen Licht und Feuer ::..
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 23 Jun 2015, 18:26
avatar
dLikP
*******

Punkte: 1497
seit: 06.10.2006

Zitat(abadd0n @ 20 Jun 2015, 19:02)
Man regt sich ja schon lange nicht mehr über die Datenkrake auf, aber hier haben sie wohl mal wieder eine besonders nette Sache gebracht:

Google Chrome lauscht mit aktivierter Sprach-Suche mit.

(weitere Quellen hier (D), hier (EN) oder hier (EN)).

Nun?

#a
*



Streng genommen geht es hier nicht um Google Chrome sondern um Chromium, was quasi Google Chrome ohne Closed Source Binärblobs ist. Das lädt jetzt auch beim Start entsprechende Binärblobs herunter (für eben jene Spracherkennung) deren funktion nicht nachprüfbar ist.

Ist speziell für Linux Nutzer problematisch denn eigentlich wird dort nur ausgeführt, was aus dem lokalen Paketmanager kommt (der OSX und Windows Nutzer ist eh daran gewöhnt, unsignierte Pakete irgendwo runter zu laden und dann die Warnung beim Öffnen weg zu klicken).Wenn da jetzt irgendwas ungefragt anfängt, unverifizierten "Nicht-Open-Source" von irgendwoher nachzuladen, dann ist das schon ein Ding.
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 18 Mar 2016, 22:07
avatar
Exmatrikulator
*********

Punkte: 2506
seit: 06.10.2006

Erfüllt das eigentlich schon den Straftatbestand der Volksverhetzung?
angehängtes Bild
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
1 Nutzer liest/lesen dieses Thema (1 Gäste)
0 Mitglieder: