eXma » Diskutieren » Sport und Spiel
Startseite - Veranstaltungen - Mitglieder - Suche
Vollständige Version anzeigen: Dynamo Dresden
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
marco
Zitat(stay different! @ 03 May 2006, 20:04)

ich erhöhe die nichtabstiegsprämie auf 2 kisten pils!!!!!

*



ich komm dann drauf zurück...

wenn ich den ticker lese könnte ich heulen... die haben chancen ohne ende... die hätte genauso ein ergebnis wie in karlsruhe erreichen können... und was machen die? 0:0

man man man

aber es sieht dann doch gar ni so schlecht aus, obwohl ich ni wirklich dran glaube...

ich gehe mal von 2 siegen aus... und dann muss saarbrücken nur noch gegen 1860 gewinnen und gegen braunschweig sollten die müncher auch ni viel reissen...

hoffen wir mal das beste...
michael1902
ich sag mal (noch) nix dazu, aber is schon sehr ernüchternd. aber dennoch is einiges noch drin. nur 1860 und braunschweig müssten am sonntag verlieren, dynamo natürlich gegen ahlen. und dann wäre mit nem sieg gegen rostock der nichtabstieg zu 100% sicher - wobei man natürlich erst ma gegen rostock gewinnen muss. und dynamo hats auch nich mehr in der eignen hand. aber wie gesagt - verloren is noch nix.

naja, jetz hab ich doch noch einiges geschrieben. hier mal meine tipps für den schlußspurt

11. SpVgg Unterhaching 41 Braunschweig (A) (3) 44 Bochum (H) (1) 45
12. Kickers Offenbach 40 Cottbus (H) (0) 40 LR Ahlen (1) 41
13. Eintr. Braunschweig 40 Unterhaching (H) (0) 40 Saarbrücken (A) (1) 41
14. 1860 München 39 Saarbrücken (H) (0) 39 Cottbus (A) (1) 40
15. Dynamo Dresden 35 (3) 38 (3) 41
16. 1.FC Saarbrücken 35 München (A) (3) 38 Braunschweig (H) (1) 39

33.Spieltag 34. Spieltag

EDIT2: wieso wird das nich richtig angezeigt? angry.gif
marek_penksa
immerhin: super leistung - so hätte es die ganze zeit laufen sollen/können/müssen

somit bleibe ich bei meiner (frevelhaften) aussage: jetzt is zu spät, bin einfach zu sicher, daß 1860 gegen saarbrücken gewinnt..alles scheiße

STAY D: sehr gute vorhersage mit braunschweig! wie kann man sich eigentlich so abschlachten lassen?

erhöhe die nichtabstiegsprämie auf eine kiste JEVER, die ich von meiner fahrradtour im sommer direkt von der brauerei aufn gepäckträger lade und bis nach dresden nicht anrühre.......









kickkult
Zitat(marek_penksa @ 04 May 2006, 09:09)
immerhin: super leistung - so hätte es die ganze zeit laufen sollen/können/müssen

somit bleibe ich bei meiner (frevelhaften) aussage: jetzt is zu spät, bin einfach zu sicher, daß 1860 gegen saarbrücken gewinnt..alles scheiße

STAY D: sehr gute vorhersage mit braunschweig! wie kann man sich eigentlich so abschlachten lassen?

erhöhe die nichtabstiegsprämie auf eine kiste JEVER, die ich von meiner fahrradtour im sommer direkt von der brauerei aufn gepäckträger lade und bis nach dresden nicht anrühre.......
*



bei 3 kisten pils ist der nichtabstieg schonmal gesichert biggrin.gif ansonsten trinkt sich die exma-fussballgemeinde halt den frust weg und freut sich auf magdeburg näxte saison!

ich freu mich jedenfalls sehr über die arbeit von peter pacult---der passt nach dresden, packt die jungs hart aber fair an und wird uns beim evtl. abstieg wieder direkt nach oben führen können mit seinen vielfältigen spieler & beraterkontakten (norbert pflippen).

ich war heut morgen im fanshop um meine karten zu holen und muss nun im H in der 12. reihe sitzen!!! die kaufen die karten weg wie nichts...im g gabs nur noch 5te reihe abwärts...m war ausverkauft weeping.gif
also haltet euch ran!
Levi
Mit Dauerkarte hab ich dieses Problem nicht :p
Aber trotzdem schön, wenn die Bude voll ist - ein würdiger Abschied - falls es das letzte 2.Liga-Heimspiel dieses Jahr sein sollte

Haut rein!
marco
Zitat(Levi @ 04 May 2006, 18:26)
Mit Dauerkarte hab ich dieses Problem nicht :p
Aber trotzdem schön, wenn die Bude voll ist - ein würdiger Abschied - falls es das letzte 2.Liga-Heimspiel dieses Jahr sein sollte

Haut rein!
*



seh ich beides genauso wie du...
kickkult
am samstag gibt es vom fanprojekt dresden ein treffen zum thema rassismus im stadion (innen/aussenwirkung). diskutiert werden sollen maßnahmen und projekte gegen rassismus, welche zu beginn der nächsten saison in die tat umgesetzt werden.

dazu wurde ich eingeladen und wer möchte kann seine gedanken zu diesem thema gern mit mir im fanprojekt zusammentragen. einfach ne PN an mich schreiben und ich sag euch wann und wo die sache steigt. bin selbst sehr gespannt und würde mich echt freuen einen von euch dort zu treffen...

Zitat

[...]

Wir im Fanprojekt beschäftigen uns schon eine Weile mit dem Thema „Rassismus im Stadion bzw. im Fußball“ und sind der Meinung, dass es einer gemeinsamen, größeren Aktion bedarf, um ein deutliches Signal sowohl nach außen (in die Öffentlichkeit) als auch nach innen (in die Fanszene) zu setzen, dass Rassismus im allgemeinen und fremdenfeindliche Sprüche und Rufe im besonderen nichts im Stadion verloren haben.

Daher kam uns die Idee alle Dynamo-Fans, denen die rassistischen Rufe auch gegen den Strich gehen, einzuladen, um Vorschläge zu sammeln und zu diskutieren, was wir selbst dagegen tun können, und dies dann (wahrscheinlich zu Beginn der neuen Saison) gemeinsam in die Tat umzusetzen.

[...]

Dort geht es einerseits darum, einmal die anderen Gesichter kennen zu lernen, denen Rassismus auch auf den Keks geht (damit man sich nicht immer so alleine fühlt im Stadion!).
Andererseits wollen wir aber auch über Ideen und Strategien nachdenken, was wir konkret gegen Rassismus unternehmen wollen.
kickkult
dexter langen wechselt nach der saison zu den fischköppen nach rostock...schade das wir den jungen in dresden nicht halten konnten! bye, bye dex weeping.gif ... so ist der profifussball
marek_penksa
..yo, dexter, zum ende warst du wieder der alte. schade, in der regionalliga hättest du deine stärken durchaus noch deutlicher einbringen können

ABER WENN WIR NICHT ABSTEIGEN - DANN KOMM DU MAL WIEDER smile.gif

nehme bestellungen entgegen für die letzten shirts aus der serie DEXTER ENERGEN

deine fans vom pauli/dynamo rentnerblock
michael1902
... noch 4 stunden
MRchAot
... und dann kocht hoffentlich der kessel!
michael1902
inner stunde werdsch losmachen yes.gif
so, ich hoff heute mal
1. auf nen sieg von saarbrücken
2. auf ne niederlage von braunschweig und
2. auf nen unentschieden von offenbach

wenn nur 2 dieser 3 punkt eintreffen würden, wär ich schon glücklich. aber so wie die letzten spieltage (meist) liefen, wird daraus wohl nix werdn huh.gif
MRchAot
3-1 gewonnen, der rest spielte gegen uns. 3 punkte abstand zu haching!
--> nun muss rostock geschlachtet werden und bochum muss gegen die vorstadt-münchner siegen!

sonst wars das....
bohswjaty
Wenn dynamo das packt ( klassenerhalt ) bin ich neuer mitglied bei dynamo....
MRchAot
warum machst du das an dem fest? klasse....
oZmann
is halt nich jeder so geil wie du cheers.gif director.gif
kickkult
Zitat(bohswjaty @ 07 May 2006, 21:21)
Wenn dynamo das packt ( klassenerhalt ) bin ich neuer mitglied bei dynamo....
*


find ich jut! happy.gif

dynamo verpflichtet abwehrspieler daniel ernemann von austria lustenau...

ich fahr nach rostock und werde dort das wunder vom ostseestadion miterleben! yes.gif
zett
Nun gut, immerhin ne minimalchance gewahrt... Trotz dem, dass ich eigentlich eher für aue bin, drück ich am letzten spieltag allen ostklubs die daumen. cottbus muss aufsteigen, auch wenns schwer wird. und da es bei rostock eh um nix mehr geht, soll da dynamo ruhig 5-0 gewinnen und drin bleiben!
kickkult
fährt hier jemand nach rostock? brauch noch ne fahrgelegenheit (zug/auto)! mein mitfahrer ist abgesprungen...
gfx-shaman
also so ausgeschlossen ist der klassenerhalt nun ja nichtmehr. wird wohl ne recht spannende sache beim letzten spieltag.

jetzt fang ich tatsaechlich an mich fuer fussball und (2.) bundesliga zu interessieren. man fasst es nicht ^^
kickkult
Zitat(gfx-shaman @ 08 May 2006, 13:00)
also so ausgeschlossen ist der klassenerhalt nun ja nichtmehr. wird wohl ne recht spannende sache beim letzten spieltag.

jetzt fang ich tatsaechlich an mich fuer fussball und (2.) bundesliga zu interessieren. man fasst es nicht ^^
*



so...da gibts jetzt kein zurück mehr lol.gif wenn einen dieser virus einmal infiziert hat ist alles zu spät biggrin.gif
Hoffi
Zitat(gfx-shaman @ 08 May 2006, 13:00)
jetzt fang ich tatsaechlich an mich fuer fussball und (2.) bundesliga zu interessieren. man fasst es nicht ^^
*



Warum jetzt erst? Die Zweite Liga ist mit dem Aufstiegen und Abstiegen schon seit Jahren fast immer bis zu letzten Spieltag spannend,siehe letzte Saison -> Cottbus stieg wegen einem einzigen Tor nicht ab!
Was auch diesmal sich wiederholen wird Dynamo erreicht den Klassenerhalt zwecks einer um ein Tor besseren Tordifferens!

MRchAot
Zitat(oZmann @ 08 May 2006, 00:49)
is halt nich jeder so geil wie du  cheers.gif  director.gif
*



du bist soooo gut zu mir cool.gif


stay, ich geb mein bestes!
#npnk
na...dann hoffen wir mal das kaiserslautern nächsten samstag wolfsburg mit 0 punkten nach hause schickt...dann dürfen von mir aus auch dynamo den klassenerhalt schaffen
kickkult
Zitat(nappunk @ 08 May 2006, 15:13)
na...dann hoffen wir mal das kaiserslautern nächsten samstag wolfsburg mit 0 punkten nach hause schickt...dann dürfen von mir aus auch dynamo den klassenerhalt schaffen
*


dafür braucht dresden nicht die genehmigung von den lauterern! rolleyes.gif wir schaffen das allein, genau wie ihr allein die wolfsburger weghaun müsst!

allez dynamo cool.gif
#npnk
Zitat(stay different! @ 08 May 2006, 15:30)
allez dynamo  cool.gif
*



nix da...

uff gehts betze
MRchAot
mach deinen eigenen fred auf!
oZmann
genau esel *nahaaa* gibs ihm
Hanno
Echt ma, hier gehts net um dein stinkendes Lautern :P
zett
genau! wenn dynamo nächstes jahr dann aufm betze spielt setzts was.
Giovanni
Zitat(zett @ 08 May 2006, 16:55)
genau! wenn dynamo nächstes jahr dann aufm betze spielt setzts was.
*



Gebt mir ein "D" ...
wombat1st
D
marco
ÜPSILON...

wenn dynamo die klasse hält renne ich nächste woche mit dynamo-shirt und -schal übern campus...
Digger
...passiert nicht, keine Angst! rofl.gif
Gei
@ Stay

Hab zwar leider keine Karten, aber Freunde von mir fahren mit dem Zug und haben noch 2 Plätze auf dem Wochenendticket frei...
Musst also ma sagen, wenn de Interesse hast!
kickkult
Zitat(Gei @ 08 May 2006, 20:49)
@ Stay

Hab zwar leider keine Karten, aber Freunde von mir fahren mit dem Zug und haben noch 2 Plätze auf dem Wochenendticket frei...
Musst also ma sagen, wenn de Interesse hast!
*



stay sagt: "ich habe interesse"

das ist doch ne feine sache...fahren die jungs mit dem 7:07 zug ab HBF? wann kommt der eigentlich an? schick mir doch bitte die kontaktdaten (handynr.) und sag ihnen, dass sie jetzt nur noch einen platz zu vergeben haben biggrin.gif

auf zum klassenerhalt! happy.gif
MRchAot
und im forum is och noch n platz im auto frei. hab dirs ja aber auch per icq geschickt!
der-prophetII
Die Ausgangsposition ist doch die beste, die wir bekommen konnten. Oder hättet ihr geglaubt, dass 1860 (gegen Cottbus) und Offenbach (gegen Ahlen!) am letzten Spieltag verloren hätten? Bei 1860 hätte man es vermuten können, aber wenn die Ausgangsposition wirklich zwischen Dynamo und 1860 entschieden worden wäre, dann hätten die Löwen nochmal gezeigt, was es heißt Fußball zu spielen - und Cottbus wäre demnach nicht aufgestiegen.
Bochum wird Haching schon platt machen, aber ganz besonders müssen wir auf uns selbst aufpassen; nicht dass es am Ende heißt: Haching - Bochum 1:3, Hansa - Dynamo 2:2 - oder so.
Wenn wir das Ding gegen Rostock gewinnen, dann bleiben wir oben. Ganz sicher!

Im Namen des Propheten!
yocheckit
Zitat(der-prophetII @ 09 May 2006, 12:47)
Die Ausgangsposition ist doch die beste, die wir bekommen konnten. Oder hättet ihr geglaubt, dass 1860 (gegen Cottbus) und Offenbach (gegen Ahlen!) am letzten Spieltag verloren hätten? Bei 1860 hätte man es vermuten können, aber wenn die Ausgangsposition wirklich zwischen Dynamo und 1860 entschieden worden wäre, dann hätten die Löwen nochmal gezeigt, was es heißt Fußball zu spielen - und Cottbus wäre demnach nicht aufgestiegen.
Bochum wird Haching schon platt machen, aber ganz besonders müssen wir auf uns selbst aufpassen; nicht dass es am Ende heißt: Haching - Bochum 1:3, Hansa - Dynamo 2:2 - oder so.
Wenn wir das Ding gegen Rostock gewinnen, dann bleiben wir oben. Ganz sicher!

Im Namen des Propheten!
*


das denke ich auch. wenn dynamo gewinnt, dann ist es geschafft - bochum lässt sich nicht den meistertitel im letzten spiel nehmen.
kickkult
Zitat(yocheckit @ 09 May 2006, 15:46)
das denke ich auch. wenn dynamo gewinnt, dann ist es geschafft - bochum lässt sich nicht den meistertitel im letzten spiel nehmen.
*


ich werd euch dann an dieser stelle von der feier zum klassenerhalt in rostock berichten biggrin.gif cheers.gif clap.gif drink.gif drink2.gif drink3.gif drunk.gif evil.gif
MRchAot
ohja das werdsch och machen. hoffentlich kömmer das och tun....
kickkult
Zitat(MRchAot @ 09 May 2006, 16:06)
ohja das werdsch och machen. hoffentlich kömmer das och tun....
*


na wir feiern ja heut schon mal vor und prosten auf ne gute auswärtsfahrt drunk.gif
Levi
Auch Block 19(A) ? ^^
michael1902
hach man, bin derzeit leicht pssimistisch. wie schon im trash geschrieben, hab ich heute nacht wirklich geträumt, dass wir wegen einem tor zu wenig absteigen würden. war kein schöner traum no.gif
NixsDa
cool.gif Block 34 cool.gif
bounce8.gif
kickkult
Zitat(Levi @ 09 May 2006, 16:32)
Auch Block 19(A) ? ^^
*



tribüne süd...block 19

fährst du auch sozusagen? mit dem zug?
MRchAot
block20
Levi
Tribüne SÜD, Block 19A.
Jau, aber mit dem (komplett besetzten) PKW. Ist zwar nicht unbedingt günstiger als Zug, aber zeitlich angenehmer ... so is dat....
kickkult
Zitat(Levi @ 11 May 2006, 20:14)
Tribüne SÜD, Block 19A.
Jau, aber mit dem (komplett besetzten) PKW. Ist zwar nicht unbedingt günstiger als Zug, aber zeitlich angenehmer ... so is dat....
*


da stehste ja über mir lol.gif
Dunadan
Tja, das war wohl nix mit dem Klassenerhalt... Knappes Ding! pinch.gif
Magic_Peat
HAHA! Cottbus steigt auf. (Dabei interessiert mich Fussbal garnich.)
Onkel Possi
und weg sind sie
zett
der westen hat sich abgesprochen. damit war eh jede anstrengung umsonst. DANKE BOCHUM!
Julschn
SCheiße COTTBUS steigt auf...na super...jetz bauen die bestimmt das scheiß neue Stadion...oder umbauen...was weß ich...scheiß Fussball...
mandoline
also ich find das toll dass cottbus aufgestiegen is biggrin.gif

energiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeee cool.gif
michael1902
naja, was soll man sagen. ein tor zu wenig wars am ende. ein tor zu wenig seitens bochum. dynamo hat alles mögliche gemacht und versucht. nu gehts erst ma in die regionalliga wieder runter, aber vielleicht kann man den wiederaufstieg in nem jahr schaffen.
JoSchu
Zitat(michael1902 @ 09 May 2006, 12:05)
*geträumt hab, das dynamo wegen einem tor zuwenig absteigt  weeping.gif


Zitat(michael1902 @ 14 May 2006, 16:59)
naja, was soll man sagen. ein tor zu wenig wars am ende. ein tor zu wenig seitens bochum. dynamo hat alles mögliche gemacht und versucht. nu gehts erst ma in die regionalliga wieder runter, aber vielleicht kann man den wiederaufstieg in nem jahr schaffen.
*


shocking.gif
Scud
Ganz toll gemacht, Bochum ...

Ich behaupte hier einfach mal, dass das Spiel zwischen Haching und Bochum abgesprochen war. Was für ein Zufall, dass das die einzige Partie war ohne einen Treffer. Offensichtlicher geht`s ja wohl kaum noch.
#npnk
rofl.gif
phil.87
das in haching war doch schiebung pur!

und so ein luschenverein wie haching hat es doch garnicht verdient in der 2. liga zu bleiben. ich mein, da waren nur 7000 zuschauer, und das beim abstiegskampf. jumpon.gif
stth
tjo.. na und. hätten die freundilchen herren in schwarz gelb mal eher so gekämpft.
Digger
Zitat(Scud @ 14 May 2006, 17:36)
Ganz toll gemacht, Bochum ...

Ich behaupte hier einfach mal, dass das Spiel zwischen Haching und Bochum abgesprochen war. Was für ein Zufall, dass das die einzige Partie war ohne einen Treffer. Offensichtlicher geht`s ja wohl kaum noch.
*



Genau! Bochum und Haching sind schuld....Dynamo kann gar nichts dafür. no.gif sleeping.gif

Wer in den ersten 18 Spielen nur 13 Punkte holt, der braucht sich nicht zu beschweren. Eine gute Halbserie reicht eben nicht.

Scud
jaja, jetzt kommen wieder die Armleuchter-Sprüche, von wegen "mal eher so kämpfen". In jeder anderen Saison wäre mit dem Punktestand mind Platz 10 oder 11 drin gewesen. Außerdem hat Dynamo in den letzten sechs Spielen nichts falsch gemacht - um dann trotzdem abzusteigen, ist dafür um so bitterer.
Kramsky
fakt ist aber, dass ne saison 34 spiele geht und nich nur 6 *3eusinsphrasenschweintu

naja, hoffen wir mal dass sie diesmal nicht wieder so ewig inna regionalliga rumdümpeln
Pummel
"Entscheidend is auffem Platz" wurde noch vergessen soweit ich das seh.
carbi
wird jetzt eigentlich dieses unsinnige stadionprojekt vorerst eingestellt? evil.gif
Gei
nö, schachti...!!!!!!!!!
Levi
Komm grad aus Rostock heim ... die Stimmung war TOP ... auch nach dem Spiel noch ... die Mannschaft hat ihren Teil getan ... nun kann man an der Situation nix mehr ändern ... aber einigen Spielern dürfte vielleicht noch einmal klarer geworden sein, was es heißt für dieses Verein spielen zu dürfen ... und das motiviert vielleicht auf für Liga 3 nen Vertrag zu unterschreiben .... mit der Rückrundenmannschaft wäre ein Wiederaufsteig absolut kein Problem ... nur alle Leute wird man nicht halten können ...

naja, erstma ne nacht pennen

ciaosen
yocheckit
Zitat(yocheckit @ 09 May 2006, 15:46)
das denke ich auch. wenn dynamo gewinnt, dann ist es geschafft - bochum lässt sich nicht den meistertitel im letzten spiel nehmen.
*


sad.gif
legu
Zitat(Julschn @ 14 May 2006, 16:52)
SCheiße COTTBUS steigt auf...na super...jetz bauen die bestimmt das scheiß neue Stadion...oder umbauen...was weß ich...scheiß Fussball...
*



Bin auch kein Fußballfan. Aber für deine Toleranz verehre ich Dich angry.gif 3 x Scheiße, dafür keine Argumente. Pfui, schäm Dich!
stth
Zitat(willy @ 15 May 2006, 01:19)
Bin auch kein Fußballfan. Aber für deine Toleranz verehre ich Dich  angry.gif 3 x Scheiße, dafür keine Argumente. Pfui, schäm Dich!
*

das ist dir vllt noch nicht aufgefallen, aber du darfst soviele kraftausdrücke in einem post verwenden, wie du viereckige kisten da
<=
links hast aber maximal noch soviele wie ot-punkte frei sind.
da hat se sich denk ich dran gehalten.

onT: ... *schulterzuck*
nfh
nach dem abstieg dachte ich das ist der Tiefpunkt für Fußballsachsen, aber den Vogel hat mal wieder aue abgeschossen: Rede vom AueFührer Rede vom AueFührer

spiegel

ersatzlink
Mr_T
Zitat(zett @ 14 May 2006, 16:51)
der westen hat sich abgesprochen. damit war eh jede anstrengung umsonst. DANKE BOCHUM!
*


Mhh stimmt. Da hat die Westmetropole Cottbus den Aufstieg auf Kosten der Ost-Stadt Dresden geschafft. Nieder mit den Kapitalisten aus dem Spreewald! rolleyes.gif
plinni
Bin bei Gott kein Dynamofan, aber beim Anhören der Berichterstattung wird einem schon schlecht, wie abgekartet das ganze so ist. Allerdings wundert es mich auch immer wieder, wie es einer Mannschaft in den letzten Spieltagen einfallen kann, dass sie ja abstiegsgefährded sind. Nunja...das neue Stadion brauch eh keine Sau.
Maxe
das dynamo abstiegsgefährdet ist, ist wohl auch dem verblendeststen dynamo spätestens seit dem trainerwechsel bewusst gewesen.das kam nich erst die letzten tage.... sad.gif

is schon mehr als bitter, mit mehr als 40 ("unabsteigbaren") punkten abzusteigen

weeping.gif
Levi
Zitat(plinni @ 15 May 2006, 23:02)
Nunja...das neue Stadion brauch eh keine Sau.
*



*WUT*

Da ich laut stth-Regel noch nicht genug Punkte habe um dich in Grund und Boden zu beleidigen, zu beschimpfen und dich verbal zu schlachten, lass ich es halt .... Aber denk mal ein bißchen über den Tellerrand hinaus, dann könnte dir in den Sinn kommen, was für nen Unsinn du hier so von dir gibst ...
NixsDa
Finde auch das die Stadt Dresden lieber jedes Jahr mehrere Millionen in eine Ruine stecken sollte...
Fortschritt, Nein Danke!!!
kickkult
ich bin einfach nur enttäuscht und traurig... weeping.gif hätte so schon werden können in rostock...die "never walk alone" gesänge haben es genau getroffen...schade, schade das alles weeping.gif

edit:

und diese lächerlichen suptras waren ja sowatt von leise...schon deswegen hätten sie sich die häme sparen müssen bash.gif ... n heimspiel wars
zazi
für dynamo tut es mir nach diesem "finale" echt leid
für cottbus freut ist (komme nun mal aus der lausitz)
und: fussball ist nun mal so, dass es oft bis zum schluss spannend ist, gerade in dieser saison war es in der 2. bundesliga besonders krass
da hat wohl haching ein bisschen was an bochum fliessen lassen...

!- zazi

kickkult
Zitat(plinni @ 15 May 2006, 23:02)
Bin bei Gott kein Dynamofan, aber beim Anhören der Berichterstattung wird einem schon schlecht, wie abgekartet das ganze so ist. Allerdings wundert es mich auch immer wieder, wie es einer Mannschaft in den letzten Spieltagen einfallen kann, dass sie ja abstiegsgefährded sind. Nunja...das neue Stadion brauch eh keine Sau.
*


magge oder wie? dieser mannschaft war schon nach der hinrunde bewusst wie schwer das unternehmen klassenherhalt wird. in der rückrunde haben sie bewiesen, was sie für ein herz haben und sind numal unverdient abgestiegen! es gibt vereine in der 2. liga, die träumen von nem zuschauerschnitt wie ihn dynamo in der regio und oberliga hatte...und solchen dorf-und retortenvereinen gönn ich keine einziges jahr im profifussball
Stoni
Ist schon klasse, wer hier so alles seinen Senf dazugibt. smile.gif
Fakt ist Haching und Bochum hatten einen glasklaren Nichtangriffspakt. Andere Sachen (z.B. Zahlungen von Haching an Bochum) bleiben spekulativ, obwohl hier einige Vermutungen schon in die richtige Richtung gehen.

Noch was zum Rostock-Spiel: Jeder der bei Hansa mit zum Spiel war, weiß warum es absolut traurig ist, dass Dynamo absteigen muß. Diese Fankultur ist deutschlandweit einfach einmalig. Schade, dass nur dieses verdammte eine fehlende Tor ein fast perfektes Wochenende an der Ostsee dermaßen getrübt hat. sad.gif

Also Jungs Köpfe nicht hängen lassen. Dann gibts halt den Wiederaufstieg nächste Saison - natürlich im neuen Stadion smile.gif biggrin.gif smile.gif

CATCH_YA
Zitat(Levi @ 14 May 2006, 23:54)
Komm grad aus Rostock heim ... die Stimmung war TOP ... auch nach dem Spiel noch ... die Mannschaft hat ihren Teil getan ... nun kann man an der Situation nix mehr ändern ... aber einigen Spielern dürfte vielleicht noch einmal klarer geworden sein, was es heißt für dieses Verein spielen zu dürfen ... und das motiviert vielleicht auf für Liga 3 nen Vertrag zu unterschreiben .... mit der Rückrundenmannschaft wäre ein Wiederaufsteig absolut kein Problem ... nur alle Leute wird man nicht halten können ...

naja, erstma ne nacht pennen

ciaosen
*



Wo Du recht hast, hast du recht! Erstmal ne Nacht die Augen ausheulen weeping.gif und dann wieder aufstehen und weitermachen rolleyes.gif ALLES WIRD GUT! DYNAMO KOMMT WIEDER! (besonders wenn ich weiter als "offizielle Glücksfee"ins Stadion geh (siehe gegen Ahlen, meine Serie reißt nicht...)) cool.gif
truestepper
@ Stoni:

Einmalige Fankultur?? Ach ja richtig, die Dynamo Fans stellen alleine 300 von rund 2450 deutschlandweiten Stadionverboten.
baren
Zitat(stay different! @ 16 May 2006, 10:38)
magge oder wie? dieser mannschaft war schon nach der hinrunde bewusst wie schwer das unternehmen klassenherhalt wird. in der rückrunde haben sie bewiesen, was sie für ein herz haben und sind numal unverdient abgestiegen! es gibt vereine in der 2. liga, die träumen von nem zuschauerschnitt wie ihn dynamo in der regio und oberliga hatte...und solchen dorf-und retortenvereinen gönn ich keine einziges jahr im profifussball
*


1. War damit gemeint, dass der Abstieg an Dynamo lag (Klassenerhalt dank eigener Leistung)
2. Wieso sollen nur Vereine mit großer Zuschauerzahl ein Anrecht auf Profifussball haben? Der beste Fußball soll in den obersten Ligen sein.


Zitat(Stoni @ 16 May 2006, 14:42)
Diese Fankultur ist deutschlandweit einfach einmalig. [...]
Also Jungs Köpfe nicht hängen lassen. Dann gibts halt den Wiederaufstieg nächste Saison - natürlich im neuen Stadion  smile.gif  biggrin.gif  smile.gif
*



Der erste Punkt ist Ansichtssache / umstritten. Wozu braucht Dresden ein neues Stadion? Damit es das Geld aus dem Woba-Verkauf los ist?
CATCH_YA

Das Ding mit dem Stadion ist auch noch ein anderes Problem: auch die Regionalliga wird das stadion so nicht mehr lange akzeptieren, mußt dich dort nur mal umschauen, z.B. müssen die Mannschaften nach einander duschen, nicht weil die nicht 2 Bäder haben, nein, die Warmwasserversorgung reicht nicht aus!!! IST DAS EIN ZUSTAND ODER WAS? Denk mal drüber nach wink.gif
Stoni
Zitat(truestepper @ 16 May 2006, 15:05)
@ Stoni:

Einmalige Fankultur?? Ach ja richtig, die Dynamo Fans stellen alleine 300 von rund 2450 deutschlandweiten Stadionverboten.
*



Naja ich gehör nicht dazu, wenn du willst komm einfach mal mit uns ins Stadion. Vielleicht sieht deine Meinung dann etwas anders aus shocking.gif
Stoni
Zitat(baren @ 16 May 2006, 15:06)
1. War damit gemeint, dass der Abstieg an Dynamo lag (Klassenerhalt dank eigener Leistung)
2. Wieso sollen nur Vereine mit großer Zuschauerzahl ein Anrecht auf Profifussball haben? Der beste Fußball soll in den obersten Ligen sein.
Der erste Punkt ist Ansichtssache / umstritten. Wozu braucht Dresden ein neues Stadion? Damit es das Geld aus dem Woba-Verkauf los ist?
*




Dann fahre mal nach Ahlen, Siegen oder Paderborn. Da kannst Du mit Deiner Freundin Dir n ruhiges Plätzchen aussuchen, "sie" beglücken yes.gif und niemand würde es überhaupt mitbekommen, so wenig Leute sind da.

Aber Fußball ohne Fans ist einfach langweilig und genau deshalb braucht Dynamo das neue Stadion. Noch Fragen??? Und über den derzeitigen Zustand des Harbigstadions kannst Du ja weiter oben lesen.
Maxe
ich stell jez mal ne these auf:


zuschauer sind da, wo attraktiver fussball geboten wird und was auffm platz passiert und nicht wie in nem popeligen biergarten wie haching.....ey die mannschaft kämpft um den klassenerhalt und die bude is nichma annährend voll...soviel nochmal zum thema fankultur
CATCH_YA
Zitat(Maxe @ 16 May 2006, 15:26)
ich stell jez mal ne these auf:
zuschauer sind da, wo attraktiver fussball geboten wird und was auffm platz passiert und nicht wie in nem popeligen biergarten wie haching.....ey die mannschaft kämpft um den klassenerhalt und die bude is nichma annährend voll...soviel nochmal zum thema fankultur
*




HACHING die Alte Hungertruppe, 7000 Zuschauer, wenn es um Alles geht und dann solch eine Vorstellung? UNKLAR rolleyes.gif
Stoni
Zitat(Maxe @ 16 May 2006, 15:26)
ich stell jez mal ne these auf:
zuschauer sind da, wo attraktiver fussball geboten wird und was auffm platz passiert und nicht wie in nem popeligen biergarten wie haching.....ey die mannschaft kämpft um den klassenerhalt und die bude is nichma annährend voll...soviel nochmal zum thema fankultur
*



Der Mann spricht mir aus dem Herzen. Ist schon ne Schande, dass unser guter Bautzener Senf jetzt ner Firma in Haching gehört

@catch - und davon waren 200 schwarz-gelbe wink.gif
baren
Zitat(CATCH_YA @ 16 May 2006, 15:13)
Das Ding mit dem Stadion ist auch noch ein anderes Problem: auch die Regionalliga wird das stadion so nicht mehr lange akzeptieren, mußt dich dort nur mal umschauen, z.B. müssen die Mannschaften nach einander duschen, nicht weil die nicht 2 Bäder haben, nein, die Warmwasserversorgung reicht nicht aus!!! IST DAS EIN ZUSTAND ODER WAS? Denk mal drüber nach wink.gif
*


Schon was von Anbauten gehört? Seid ihr auch bereit, für ein neues Studium höhere Eintrittspreise zu zahlen?

Zitat(Stoni @ 16 May 2006, 15:20)
Dann fahre mal nach Ahlen, Siegen oder Paderborn. Da kannst Du mit Deiner Freundin Dir n ruhiges Plätzchen aussuchen, "sie" beglücken yes.gif  und niemand würde es überhaupt mitbekommen, so wenig Leute sind da.

Aber Fußball ohne Fans ist einfach langweilig und genau deshalb braucht Dynamo das neue Stadion.
*


Sorry, aber wegen einem Wir-Gefühl würde ich nicht ins Stadion gehen, sondern wegen dem Spiel.
Stoni
Zitat(baren @ 16 May 2006, 15:34)
Schon was von Anbauten gehört? Seid ihr auch bereit, für ein neues Studium höhere Eintrittspreise zu zahlen?


Sorry, aber wegen einem Wir-Gefühl würde ich nicht ins Stadion gehen, sondern wegen dem Spiel.
*



zu 1.) Da hat Dynamo für Stehplätze schon die höchsten der Liga

zu 2.) Ich gehe auch primär wegen dem Spiel ins Stadion. Da haste grad bissl was verkannt. Trotzdem machts natürlich viel mehr Spaß wenn die Hütte voll ist wink.gif smile.gif wink.gif
CATCH_YA
Zitat(baren @ 16 May 2006, 15:34)
Schon was von Anbauten gehört? Seid ihr auch bereit, für ein neues Studium höhere Eintrittspreise zu zahlen?
Sorry, aber wegen einem Wir-Gefühl würde ich nicht ins Stadion gehen, sondern wegen dem Spiel.
*




Bei genauerer Betrachtung der Lage, ist es kaum möglich das Rudolf-Harbig-Stadion durch Sanierungen für die nächsten Jahre fit zu machen. Zum Beispiel kann man die für die Rasenheizung (übrigens auch ab neuer Saison PFLICHT in der Regionalliga) benötigte Technik mal nicht einfach irgendwo hinbuddeln! Man könnte jetzt hier noch soviel dazu sagen, nochdazu kommt, dass ja in dem Sadion nicht nur Fußball gespielt wird usw usw. Das neue Stadion wird einfach in einer KULTUR-UND SPORTSTADT wie Dresden gebraucht und das schon seit JAHREN!!! yes.gif

Und zum Thema höhere Eintrittspreise: Die werden zum größten Teil von der Liga geregelt, und da sind kaum noch abweichungen Möglich!!!!!!
Levi
Ich kenn genug Leute, die nicht wegen des Fußballs zu Dynamo gehen, sondern wegen der Atmosphäre. Allein mein Mitbewohner ist schon das beste Beispiel - Der würde sich nie im Leben 2.Liga freiwillig im TV anschauen, lieber Barcelona-Triumphzüge in der Primera Division. Aber wenn Dynamo spielt, dann kommt er gern mal mit ins RHS, nach Haching oder auch Rostock mit.

Dynamo bietet vielleicht nicht den attraktivsten Fußball, aber wenn Dynamofans unterwegs sind, ist Stimmung garantiert. Dynamo Dresden war diese Saison die Mannschaft, die die meisten Zuschauer in fremde Stadien gelockt hat (und vielleicht auch Polizisten, bevor die voreingenommenen Dynamohasser wieder losbrüllen - Leute, kommt erst einmal ins Stadion bevor ihr euren haltlosen Behauptungen um euch werft!)

Und deshalb behaupte, dass der Verlust dieser Dresdner Mannschaft sowohl sportlich (nach DIESER Rückrunde und Endserie) als auch wirtschaftlich für die 2.Liga ein größerer Verlust ist, als der Abstieg Ahlens, Siegens oder den Klassenerhalt Burghausens und Unterhachings.


Zur Stadionfrage: Fußball in Dresden hat lange Tradition. Fußball ist ein Bestandteil der Kultur dieser Stadt. Wer das nicht wahr haben soll, der soll die Augen auch beim Bau eines notwendigen neuen Stadions geschlossen halten.

Cya

p.s.: @baren: "Mehrzahler-Argument": Ich habe für einen Stehplatz in der Allianzarena kaum mehr gezahlt als für eine Stehpatzkarte im Rudolph Harbig Stadion. Komfort war dort um einiges besser! Warum kostet es wohl fast genauso viel? Vielleicht weil Neubau kaum teurer als kostenspielige Instandhaltung (mittelfristig andauernde Mängelbeseitigungen) ist? Wer weiß ....
zett
Zitat(Mr_T @ 15 May 2006, 22:45)
Mhh stimmt. Da hat die Westmetropole Cottbus den Aufstieg auf Kosten der Ost-Stadt Dresden geschafft. Nieder mit den Kapitalisten aus dem Spreewald! rolleyes.gif
*


erkenne die logik deiner argumentation nicht. hätte bochum gespielt wie ne profimannschaft und nicht wie der sv gebirge-gelobtland, dann wär dräsdn drin geblieben und cottbus auch aufgestiegen. im übrigen regt es mich auf, dass das top-spiel um den aufstieg in der zdf-sportreportage "ksc vs paderborn"(das war ja nun der letzte verein, der hätte aufsteigen können) und nicht "energie vs 60" war. da sieht mans mal wieder.
Gei
Dresden bekommt ein neues Stadion smile.gif
NEO.POP
welches denn nun?
Levi
Zitat
In der heutigen Sitzung des Stadtrates der Landeshauptstadt Dresden wurde mit großer Mehrheit von 46 zu 20 Stimmen beschlossen, das neue Stadion mit dem Partner HBM Stadien- und Sportstätten GmbH am jetzigen Standort an der Lennéstraße zu errichten. Damit wird eine neue und moderne sportliche Heimat für Dynamo geschaffen, die die zukünftigen Möglichkeiten der finanziellen, infrastrukturellen und sportlichen Entwicklung des Vereins immens verbessert. Gleichzeitig wurde im Stadtrat beschlossen, Nachverhandlungen mit der HBM dahingehend fortzuführen, um ein weiteres verändertes Finanzierungsmodell mit möglichst minimiertem Risiko für die Stadt Dresden bis zum 15. Juni 2006 vorlegen zu können. Auf Grund dessen wird dann in der letzten Stadtratssitzung vor der Sommerpause im Juni endgültig über das Finanzierungsmodell abgestimmt und damit der Baubeginn noch in diesem Jahr realisiert. Geschäftsführer Volkmar Köster: “Wir sind unendlich froh, dass der Weg für das neue Stadion nun endlich frei ist. Die Abstimmung im Stadtrat lief für uns fast optimal. Durch die beschlossene Nachverhandlung des Finanzierungskonzeptes verzögert sich der Baustart vielleicht um sechs Wochen, darauf kommt es aber nun fast auch nicht mehr an. Positiv ist, dass sich die übergroße Mehrheit der Stadträte für den Profifußball in Dresden und für Dynamo entschieden hat. Jetzt ist es an uns, schnellstmöglich in den bezahlten Fußball zurück zu kehren.“ Aufsichtsratschef Friedemann Küchenmeister: “Ein klares Bekenntnis der Stadt Dresden zum Profifußball in Dresden. Auch wenn der Weg dahin nicht einfach war. Wichtig ist jetzt, dass nach dem endgültigen Entscheid über die Finanzierungsvariante auch möglichst schnell der erste Spatenstich erfolgt. Der Verlust der Giraffen ist sicher in ihrer Symbolwirkung tragisch. Dennoch war wichtig, dass der Gesamtentwurf beschlossen wurde. Da gibt es jetzt auch kein zurück mehr.“
http://www.dynamo-dresden.de/
t.a.k.1
och nöe, jetzt bekommen die doch ein neues und ich dachte, dass das nur mit dem klassenerhalt bzw. aufstieg gebaut wird.... no.gif
Hanno
na das tut mir jetzt aber richtig leid für dich!