_
toggle menu eXmatrikulationsamt.de
online: 223 gäste

Bald wieder Linie 5 ?

Von Südvorstadt nach Johannstadt
Themen Layout: [Standard] · Linear · Outline Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
post 19 Jul 2007, 18:52
avatar
Vordiplom
*****

Punkte: 566
seit: 20.04.2004

Nachdem im Jahre 2000 die Straßnebahnlinie 5 aus dem Verkehr gezogen wurde, scheint der DVB eine Reanimation der Linie in Betracht zu ziehen.


Warum wurde die Linie 5 im Mai 2000 eingestellt?
Die Linie 5 verkehrte ursprünglich zwischen Südvorstadt und Übigau, wurde aber im Rahmen einer Liniennetzoptimierung im Mai 2000 eingestellt. Seit diesem Zeitpunkt werden einzelne Streckenabschnitte der ehemaligen „5“ durch andere Linien zweckmäßiger bedient, wie zum Beispiel Mickten – Hauptbahnhof durch die Linie 9 und Hauptbahnhof – Südvorstadt durch die Linie 8. Mit Fertigstellung der Neubaustrecke zum Elbepark kann der größte Teil der „alten 5“ von hier bis zum Hauptbahnhof sogar wieder ganztägig und überwiegend im 10-min-Takt bedient werden.

Kann trotz Wegfall der Linie 5 eine durchgängige Liniennummerierung erfolgen?
Trotz Wegfall der Linie 5 behielten die anderen Straßenbahnlinien ihre gewohnte Nummerierung, weil wir unnötige Änderungen im Interesse unserer Fahrgäste vermeiden möchten. So verkehrt beispielsweise die Linie 13 bereits seit 1947 auf der Stammstrecke Mickten – Hugo-Bürkner-Straße (mit wechselnden Endpunkten) und ist somit für viele eine sehr vertraute Linie.

Und so ist die Linie 5 eventuell in Zukunft geplant (siehe Bild).

Was haltet ihr davon?

Dieser Beitrag wurde von Stahnkejunior: 19 Jul 2007, 18:57 bearbeitet
angehängte Bilder
angehängtes Bild
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Jul 2007, 19:13
avatar
Einfach umwerfend
*********

Punkte: 2458
seit: 13.02.2006

Die Linie 8 sollte auch wieder über Plauen nach Coschütz fahren.


--------------------
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Jul 2007, 19:18

...
******

Punkte: 806
seit: 21.09.2004

Und die 13 zur Leubnitzer Höhe. Dann noch ne Brücke über das Gleisvorfeld des Hbf bauen und die Bergstraße wieder komplett mit Gleisen versehen.
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Jul 2007, 19:23
avatar
Heiler
********

Punkte: 1987
seit: 08.12.2004

und gleise über die nossener brücke un dann ne linie von gorbitz über kesselsdorfer, nürnberger bis zum zelleschen weg biggrin.gif

Dieser Beitrag wurde von NEO.POP: 19 Jul 2007, 19:30 bearbeitet


--------------------
mad max ist an der tanke bier holen

Kapitulieren ist EMO

Fuchs (03:57 PM) :
der KNM hat deine Freundin weggeschmissen
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Jul 2007, 19:26
avatar
alleingelassen.
*********

Punkte: 9496
seit: 22.10.2004

Coole Sache, ÖPNV zu stärken kann nicht verkehrt sein.

Wie lief den die Linie 5 ganz früher? Rathaus Plauen - Hechtviertel? Weiß das jemand?

#a


--------------------
..:: Wir sind gekommen Dunkelheit zu vertreiben, in unseren Händen Licht und Feuer ::..
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Jul 2007, 19:29
avatar
Heiler
********

Punkte: 1987
seit: 08.12.2004

ich glaub die haben da einiges geändert, irgendne linie is ja auch mal über die tharandter, bhf plauen nach freital gefahren
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Jul 2007, 19:40
avatar
Exmablondchen
*********

Punkte: 2143
seit: 16.10.2003

Zitat(NEO.POP @ 19 Jul 2007, 19:29)
ich glaub die haben da einiges geändert, irgendne linie is ja auch mal über die tharandter, bhf  plauen nach freital gefahren
*


nach freital wär mir neu, aber es gab ne bahnlinie von der tharandter über den bahnhof plauen nach coschütz hoch. Ich glaub das war die 8 damals.

Ich wär ja für eine Buslinie die die Nöthnitzer langfährt, so ab tharanter über bahnhof plauen vorbei an den Sporthallen und dann nach Zschertnitz biggrin.gif


--------------------
Jeder spinnt auf seine Weise -
der eine laut, der andere leise.


onkelroman war da, yo.
Mist -.-
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Jul 2007, 19:55
avatar
Einfach umwerfend
*********

Punkte: 2458
seit: 13.02.2006

yip, des war die 8. Die fuhr Weixdorf - Klotzsche - Bahnhof Neustadt - Bahnhof Mitte - Tharandter - Rathaus Plauen - Coschütz
Naja, vielleicht war die Strecke der DVB damals einfach zu lang.
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Jul 2007, 20:35

...
******

Punkte: 806
seit: 21.09.2004

Zitat(abadd0n @ 19 Jul 2007, 19:26)
Coole Sache, ÖPNV zu stärken kann nicht verkehrt sein.

Wie lief den die Linie 5 ganz früher? Rathaus Plauen - Hechtviertel? Weiß das jemand?

*


zuletzt von radebeul/weinböhla zum nürnberger ei


Zitat(NEO.POP @ 19 Jul 2007, 19:29)
ich glaub die haben da einiges geändert, irgendne linie is ja auch mal über die tharandter, bhf  plauen nach freital gefahren
*


bis Mitte der 70iger Jahre nach Heinsberg

Zitat(phanatos @ 19 Jul 2007, 19:55)
yip, des war die 8. Die fuhr Weixdorf - Klotzsche - Bahnhof Neustadt - Bahnhof Mitte - Tharandter - Rathaus Plauen - Coschütz
Naja, vielleicht war die Strecke der DVB damals einfach zu lang.
*


Die Fahrtzeit in die Innenstadt war viel zu lang und die Strecke befand sich in einem desolaten Zustand. Deshalb benutzten viele lieber die 72, da sie wesentlich weniger Zeit zur Innenstadt brauchte.
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Jul 2007, 21:11
avatar
4. Schein
****

Punkte: 478
seit: 18.11.2004

Zitat(cantrella @ 19 Jul 2007, 19:40)
nach freital wär mir neu, aber es gab ne bahnlinie von der tharandter über den bahnhof plauen nach coschütz hoch. Ich glaub das war die 8 damals.

Ich wär ja für eine Buslinie die die Nöthnitzer langfährt, so ab tharanter über bahnhof plauen vorbei an den Sporthallen und dann nach Zschertnitz biggrin.gif
*


Nach Freital mit der Bahn ist nicht neu sonder sehr alt so etwa die 60er Jahre


--------------------
Wir, die Willigen, geführt von den Unwissenden, verrichten das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so viel, mit so wenig, schon so lange vollbracht, dass wir qualifiziert sind, Alles mit Nichts zu erreichen.


Ein guter Kaffee muss schwarz sein wie die Nacht, heiß wie die Liebe und so süß oder bitter wie das Leben.
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 19 Jul 2007, 23:36
avatar
Croissant Kurier
*******

Punkte: 1209
seit: 01.10.2003

Äh jetzt wo unsere Fakultät nimmer in Johannstadt is brauchmer die Linie auch nimmer.
Die solln lieber die 3 umlegen und die Nöthnitzer langfahren lassen hahaha.
Wobei eigentlich is mir rille ich fahr Rad :p


--------------------
"Looking at the cake is like looking at the future. Until you have tasted it, what do you really know? And then, of course, it's too late."

Twitter | Blog: sports'n'chili
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 20 Jul 2007, 00:24
avatar
Nu, so isser halt.
******

Punkte: 801
seit: 06.12.2005

Aber meine Fakultät ist noch in der Johannstadt, also finde ich das a) gut, b) ist es für mich aber 2012 eh zu spät *ganz stark hoff*
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 20 Jul 2007, 00:49
avatar
Drehrumbum der Runde
********

Punkte: 1995
seit: 07.03.2006

völlig sinnlos, da eh alle paar minuten ne 82 fast diesselbe strecke fährt...

aber den ein oder anderen wirds freuen (warum auch immer man nach johannstadt fahren sollte happy.gif )


--------------------
willkommen im Dreck!
die Pest
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
post 20 Jul 2007, 10:44

3. Schein
***

Punkte: 244
seit: 10.04.2006

unnötig die kurze strecke is jetzt auch schon gut bedient


--------------------
Kill War Chaos (haha löl)
ProfilPM
AntwortenZitierenTOP
schildkroet
post 20 Jul 2007, 10:57
Dieser User ist abgemeldet. Abgemeldet





Ich hätte gern eine Bahnstrecke vom Bahnhof Neustadt / Hansastraße zum Willersbau. Wo kann ich das anmelden?
AntwortenZitierenTOP
1 Nutzer liest/lesen dieses Thema (1 Gäste)
0 Mitglieder: